1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bayern-Fans feiern Torwart bei Saison-Eröffnung

Dieses Thema im Forum "1. Bundesliga" wurde erstellt von Bachos, 3. Juli 2011.

  1. Bachos
    Offline

    Bachos Freak

    Registriert:
    5. August 2008
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    106
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bayern-Fans feiern Torwart bei Saison-Eröffnung

    Neuer: »Ich will sofort Meister werden


    Er fehlte beim Friedens-Gipfel mit Fan-Vertretern. Hoeness: „Kann mir vorstellen, dass er 10 Jahre hier ist“

    [​IMG]


    Als Manuel Neuer (25) gestern um 17.12 Uhr den Rasen der Münchner Arena betrat, passierte etwas, das es noch nie gegeben hatte. Tosender Applaus und stehende Ovationen der 25 000 Bayern-Fans für den ehemaligen Schalker Torwart!

    Neuer (Vertrag bis 2016) bei der Saisoneröffnung des FC Bayern gefeiert – auch von den Ultras in der Südkurve, die seine Verpflichtung vor wenigen Wochen mit Protesten (u.a. „Koan Neuer“-Plakate) abgelehnt hatten. Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge: „Dieser Tag, an dem Neuer erstmals das schöne weiße Trikot mit der roten Nummer 1 trägt, ist ein Neubeginn.“

    Dabei fehlte der Nationaltorhüter überraschend bei dem fast dreistündigen Friedens-Gipfel, zu dem Bayern vor dem Showtraining zehn Fan-Vertreter in die Arena eingeladen hatte. Es war eine Vorsichtsmaßnahme des Rekordmeisters.

    Präsident Uli Hoeneß zu BILD am SONNTAG: „Es war schon klug, ihn da nicht reinzusetzen. Man wusste ja nicht, wie das Ganze sich entwickelt. So, wie es lief, hätte man ihn jederzeit dabeihaben können. Aber es hätte ja auch anders laufen können. Und dann muss man die Zusammenarbeit nicht belasten, bevor es losgeht.“

    Und die Bayern hoffen, dass es mit Neuer im Tor ab sofort richtig losgeht – mit neuen Titeln und Erfolgen. Hoeneß: „Es ist doch klar, dass wir wieder Meister werden wollen.“ Neuer scheint das Selbstverständnis des neuen Klubs sofort verinnerlicht zu haben: „Das würde ich gern in meinem ersten Jahr schaffen.“

    Oliver Kahn musste einst drei Jahre warten, ehe er 1997 erstmals die Schale holte und eine Ära mit insgesamt acht Meister-Titeln, sechs Pokalsiegen und einem Champions-League-Triumph startete. Hoeneß traut Neuer Ähnliches zu: „Ich kann mir vorstellen, dass Manuel zehn Jahre hier ist. Er ist jetzt im selben Alter wie Kahn, als er 1994 zu uns kam. Er ist auch so ein kräftiger, junger Bursche mit klaren Vorstellungen vom Leben.“

    Was Hoeneß besonders imponierte: Neuers Standhaftigkeit im Wirbel um seinen Wechsel: „Am Ende kamen ja noch die Abwerbeversuche von Schalke mit einem unglaublichen Angebot. Wie Manuel da gestanden ist, das werde ich ihm nie vergessen. Er hat nie die Nerven verloren. Damit hat er sich hundertprozentig qualifiziert, ein Bayern-Spieler zu sein.“

    Neuers erste starke Paraden als Bayern-Torhüter gestern im Showtraining wurden – na, klar: von den Fans begeistert gefeiert!


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1

Diese Seite empfehlen