1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Backup, Internet Speicherplatz ca. 300GB

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von Troete2000, 8. Februar 2009.

  1. Troete2000
    Offline

    Troete2000 Newbie

    Registriert:
    23. Dezember 2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich würde gerne ungefähr 300GB auf einem sicheren Server im Internet kostengünstig sichern:

    Hintergrund:
    - Kleines Büro mit einem Server auf dem alles gespeichert ist (2 Platten, RAID, insgesamt 500GB Platz, 250GB genutzt)
    - aktuelle Sicherung: monatliches Backup per USB-Platte (also eigentlich keine :( )
    - Jetzt hat das Netzteil am Server die Grätsche gemacht und schon ist Panik aufgekommen, also endlich der richtige Zeitpunkt für ein regelmäßiges Backup.

    Also 2 Varianten:

    - Tandberg RDX mit 500GB für ca. 600 Euronen oder
    - Sicherung im Internet (einmalig die 250GB und dann natürlich nur neue Dateien)

    Ich würde mich jetzt für Variante zwei entscheiden.

    Die Frage:

    - Kennt Ihr solche Lösungen? Wenn ja, welche könnt Ihr empfehlen?
    - Gibt es günstig sicheren Plattenplatz im Internet und eine gute Software?

    Was würdet Ihr machen?

    Viele Grüße,

    Troete2k
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Scrat
    Offline

    Scrat MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    21. August 2007
    Beiträge:
    3.120
    Zustimmungen:
    5.144
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Backup, Internet Speicherplatz ca. 300GB

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    der einzigste der mir bekannt ist der in solchen Größenordnungen Hosten tut

    alternativ kannst du auch auf

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    schauen und dort mal auf die suche gehen

    aber ehrliche meinung von mir wäre eine sicherung vor ort ( bei euch ) man weiß ja nie was & wer an eure Daten im I-net rankommen kann, da hilft alles sichern nix irgentwo gibts nen Weg , im falle einer datensicherung bei euch lokal hat halt nur der jenige der die Platte hat den zugriff ..

    ach un der Tandberg RDX koste keine 600 sondern nur 400 ;)

    meine empfehlung : Tandberg RDX mit minimum 320 GB kasette
     
    #2
  4. Troete2000
    Offline

    Troete2000 Newbie

    Registriert:
    23. Dezember 2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Backup, Internet Speicherplatz ca. 300GB

    Hi!

    Besten Dank für die Antwort, ich habe nach dem 500GB Tandberg gesucht und nichts unter 560 Euronen gefunden.

    Zur Datensicherung: Klar, ist im Haus sicherlich auch wichtig, mir geht es auch darum, wenn mal wer den Laden aufbricht und alles mitnimmt.

    Mein Plan war daher, es extern zu lagern, dann ist es da wenigstens noch vorhanden...

    Ich habe zum Beispiel

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    gefunden, kostet 90 Euro in zwei Jahren.

    Vielleicht sollte man einfach beide Varianten machen. Dann geht man ganz auf Nummer sicher.

    Die Firmensicherung ist jetzt nicht 100% sicherheitskritisch, mit den Daten kann sonst eher keiner etwas anfangen (ist für ein Architekturbüro). Daher mache ich mir um die Speicherung im Internet eher keine Gedanken...

    Hast Du die 500GB Variante für 400 Euro gefunden?

    Gruß,

    Troete2k

    Ach ja.... Gärtner finde ich gut, das ist ja um die Ecke :)
     
    #3
  5. Scrat
    Offline

    Scrat MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    21. August 2007
    Beiträge:
    3.120
    Zustimmungen:
    5.144
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Backup, Internet Speicherplatz ca. 300GB

    du kannst es nartürlich auch so gestalten das du mit 2 kassetten sicherst , eine deponierst du im bankschließfach & die 2. nimmste mit ...

    ich tendiere immernoch zur in Haus version, da du zwar den anschaffungspreis für streamer & bänder hast ca 600 € aber im umkehrschluss musst du die Internet variante gegenrechnen. das sind 90 € in 2 Jahren + Internet Kosten incl dem eventuell berechnenden Traffic. wenn du deine Daten hochladen tust dann hast du nen traffic von ~ 250 - 300 GB, in einem backupfall fallen diese ja dann nochmal an für´s runterladen! ergo sind wir schon bei 500 - 600 GB. das wiederum wären kosten bei einem traffic preis von 2 euro pro GB ( nicht selten ) in höhe von 1000 - 1200 euro ...

    somit wäre bei einem ausfall der tandberg schon doppelt bezahlt ;)

    ach schon wieder was vergessen ...

    bevor du eine online datensicherung machst erkundige dich ob dein Provider (Internet Provider) solche datenmengen überhaupt trasportieren tut

    und 2. nachtrag : eine sicherung im monatstakt ist auch unclever, stell dir vor du machst am 01. des monats ne sicherung und am 30 kackt der serer ab mit sämtlichen daten ! dann biste nur auf datenstand des monatsanfanges ;)
     
    #4
  6. Troete2000
    Offline

    Troete2000 Newbie

    Registriert:
    23. Dezember 2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Backup, Internet Speicherplatz ca. 300GB

    Der Rechnung kann ich folgen :good:

    Mal sehen... Ich suche noch etwas weiter...

    Ich sehe auch noch ein Problem beim ersten Upload mit einem DSL 16000 !

    Hast Du so ein Teil von Tandberg schon mal gesehen? Merkt der sich den aktuelle Stand von einer Platte, wenn man sie austauscht? Sind somit immer beiden aktuell bzw. wird die zweite sofort aktualisiert, wenn an sie einschiebt?

    Gruß,

    Troete2k
     
    #5
  7. Scrat
    Offline

    Scrat MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    21. August 2007
    Beiträge:
    3.120
    Zustimmungen:
    5.144
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Backup, Internet Speicherplatz ca. 300GB

    nee leider hab ich so einen tandberg noch nicht gesehen bzw dessen software dafür.

    aber wenn ich den guten alten streamer zeiten folge dann müsste das so sein das du auf backuppen klickst und er eine 1:1 kopie der HDD macht, dann schiebste 2. kasette rein und klickst wieder auf backuppen und fertig

    so stelle ich mir das vor gerade ..
     
    #6

Diese Seite empfehlen