1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

AVM Fritz/Wlan Repeater N/G

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von Black_Angel, 22. Juli 2009.

  1. Black_Angel
    Offline

    Black_Angel Spezialist

    Registriert:
    11. Januar 2008
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    127
    Punkte für Erfolge:
    43
    Hy all

    Hab mir müssen einen Repeater zulegen da bei dem einem Sohn immer das Netz zusamen brach.
    Und da ja mein Routeine Fritz 7170 is war es klar das es einen von AVM gibt.
    So jetzt hab mir den oben genannen gekauft ( verdammmt teuer fnde ich )

    Nur mein Problem wäre - bekomme keinen zugriff auf das gerät .

    Laut anleitung ist angegeben ein 7270 und meine Box ist 7170

    Binn nach anleitung gegangen- auf die AVM seite - hab mir den Instal Asistenten reuntergladen und gestartet.

    Aber bekomme nirgens laut anleitung einen Wlan Repeater zu sehen im Netzwerk bereich.
    Jetzt:
    Ist meine Box nicht kombatibil mit dem Repeater ??
    Muss ich im Router selbst noch was einstellen ??

    Hatte jemand das problem - oder hat jemand schon so einen Repeater montiert ??

    Sag mal danke für die atworten

    PS: binn kein Ass in Netzwerk :dfingers:
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Matlock
    Offline

    Matlock MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    16.587
    Zustimmungen:
    9.792
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schubkarren Beifahrer
    Ort:
    Atlanta
    AW: AVM Fritz/Wlan Repeater N/G

    Mit der FB 7170 würde ich es dir empfehlen das manuell zu konfigurieren über den Eintrag der mac-Adressen.

    Und beim Einrichten des Repeaters, sollte die Basis Station schon fertig eingerichtet sein.

    Also erst den Rep an das I-Net anschliessen, die mac-Adresse notieren, am besten kopieren in ein Dokument auf dem Desktop.
    Danach wieder die Basis Station an das I-Net dran, eine Sende Kanal einstellen, z.B 8, dannach die mac-Adresse eintragen, sowie die Verschlüsselung. Und hier solltest du auch noch die mac-Adresse der Basis Station dir kopieren in das Dokument. Damit ist die Basis fertig.

    Zum Rep zurück, denn wieder an das I-Net dran, auch wieder den Sende Kanal einstellen, z.B 8, als Rep anwählen, mac-Adresse und Verschlüsselung rein und dannach noch die IP's vergeben, der Rep muss dann auch eine andere IP haben.

    Beispiel Fritz: 192.168.178.1 dann sollte der Rep die 192.168.178.2 haben.
    Standartgetaway aber wieder 192.168.178.1. Nach dem bestätigen der IP ist der Rep nicht mehr ereichbar, solange du nicht die Basis wieder an das I-Net angeschlossen hast.

    Hast du das aber dann gemacht, und richtig alles eingestellt, funzt das ganze easy.
     
    #2
    Pilot gefällt das.
  4. derneue11
    Offline

    derneue11 <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    12. Juli 2009
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    202
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: AVM Fritz/Wlan Repeater N/G

    Der Repeater N/G von Fritz lässt sich nicht einzeln ans Inet anschließen,da es nur ein Wlan-Repeater ist.
    Um ihn zu konfigurieren muss man einfach in die Adresszeile des Browsers fritz.repeater eingeben wenn er in den Strom gesteckt wurde und gebootet hat.Dort lässt er sich dann genau so einfach wie eine Fritzbox konfigurieren.Die IP wird automatisch zugewiesen wenn im Router DHCP aktiviert ist.
    Er läuft definitiv mit der 7170,das einzige was nicht funktioniert ist das WPS,das ist Wifi-Protect-Setup für eine unkomplizierte Einrichtung des Repeaters mit dem Router.



    mfg derneue11
     
    #3
    Pilot gefällt das.
  5. Berger1
    Offline

    Berger1 Chef Mod

    Registriert:
    8. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    714
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: AVM Fritz/Wlan Repeater N/G

    Hab den AVM WLAN Repeater selbst in Betrieb. Die Einrichtung verlief ohne Probleme wie von meinen Vorgängern beschrieben.

    Noch ein Tip: schalte deine FB aus wenn du den Repeater ans Netz nimmst. Dann findet der Installationsassistent den Repeater ohne Probleme. Musste die ganze Prozedur auch einige Male durchlaufen um Erfolg zu haben.

    Noch ein weiterer Tip: eine alte 7170 über EBAY tuts als Repeater besser, da noch Netzwerkanschlüsse vorhanden sind. Und ist billiger.
     
    #4
    Pilot gefällt das.
  6. derneue11
    Offline

    derneue11 <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    12. Juli 2009
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    202
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: AVM Fritz/Wlan Repeater N/G

    Ich habe beides als Repeater laufen,einmal eine 7170 fürs CS,dafür voll ausreichend und einmal den Repeater N/G zur Erhöhung der Wlan Reichweite.
    Wenn man als normalen Router eine 7170 dran hat ist die Verbindungsgeschwindigkeit eh nur bei 54 mbit,da ist eine 7170 als Repeater ausreichend,hat man aber vom Router eine höhere Übertragungsrate und man brauch nur das Wlan ist der Repeater von Fritz zu empfehlen.



    mfg derneue11
     
    #5
    Pilot gefällt das.
  7. Black_Angel
    Offline

    Black_Angel Spezialist

    Registriert:
    11. Januar 2008
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    127
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: AVM Fritz/Wlan Repeater N/G

    zu erst mal Danke an Alle antwort beteiligten

    den Repeater will ich nur für Wlan erweiterung benutzen
    da ja wie gesagt beim einem Kind die Net verb. immer weg ist.

    beim anderem Zimmer ( anderes Kind ) ca. die hälfte vom 2_tem geht es ohne problem

    und die 54Mb für die Kdis ist ah ausreichend

    Ich bin ja mit Kabel verbunden - ist ja klar
     
    #6
  8. Black_Angel
    Offline

    Black_Angel Spezialist

    Registriert:
    11. Januar 2008
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    127
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: AVM Fritz/Wlan Repeater N/G

    @ Matlock

    kann dir leider nicht folgen

    wie MAC Adresse eintragen ?? wenn denn Repeater nirgens sehen kann

    auf dem Repeteater ist nur der Schlüssel drauf
     
    #7
  9. Matlock
    Offline

    Matlock MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    16.587
    Zustimmungen:
    9.792
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schubkarren Beifahrer
    Ort:
    Atlanta
    AW: AVM Fritz/Wlan Repeater N/G

    Ich kenne deinen Repeater nicht, ich habe das nach einer älteren Anleitung mit 2 Fritzboxen gemacht, wobei man die Schritte mit DHCP am Repeater weglassen kann.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    die ich genommen habe.

    Evtl schaust du mal in die Bedienungsanleitung oder mal googel fragen wie das mit deinem Rep geht.

    Oder schreibe mal die genaue Bezeichnung rein. :ja
     
    #8
  10. Black_Angel
    Offline

    Black_Angel Spezialist

    Registriert:
    11. Januar 2008
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    127
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: AVM Fritz/Wlan Repeater N/G

    glaube wir haben uns falsch verstanden

    ich habe einen getrennten Repeater

    Schau

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    möchte nicht die Fritz als Repeater benutzten
     
    #9
  11. leadenlegacy
    Offline

    leadenlegacy Newbie

    Registriert:
    6. März 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    NRW
    AW: AVM Fritz/Wlan Repeater N/G

    Hi

    hatte das selbe Problem,habe es nur gelöst mit einem wlan usb stick von

    einer anderen Firma (HAMA) den ich in meinem PC eingesteckt habe

    um den repeater zu erkennen

    MFG
     
    #10
  12. Matlock
    Offline

    Matlock MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    16.587
    Zustimmungen:
    9.792
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schubkarren Beifahrer
    Ort:
    Atlanta
    AW: AVM Fritz/Wlan Repeater N/G

    Jo da haben wir wirklich aneinander vorbei geredet.

    Aber da gibt es doch Anleitungen dazu bei AVM auf der HP.
     
    #11
    Pilot gefällt das.
  13. Black_Angel
    Offline

    Black_Angel Spezialist

    Registriert:
    11. Januar 2008
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    127
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: AVM Fritz/Wlan Repeater N/G

    @leadenlegacy

    irgendwo finde es unlogisch das du - oder ich- egal wer einen anderen USB stick nehmen muss um den repeater zu erkennen.
    Die sind normal wie eineiige zwillinge - die Ware von AVM- meines wissens .
    Deshalb sollte es einwandfrei - sollte - laufen.

    und matlock - genau wie auch leadenlegacy sagte muste einen anderen USB stick nehmen - ergänze jetzt meine meinung-

    auf der HP von AVM sagt und zeigt - hab auch Video anleitungen mir angeschaut , steht auch auf der Verpackung FB 7270.

    Deshalb war ja auch meine Frage - ob es jemanden mit ner Fritz Box 7170- soo einen repeater am laufen hat.

    Ob es eigentlich auch geht- ob die 2 geräten kombatibil sind auf einander.

    Hab auch im Router nachgeshen- da gibt es einen abschnitt mit Wlan - Repeater- deutet auf Einstellungen und - Wlan Monitor hin.

    Da ja aber leider mehrere geräte angeschlossen hab - die ich auch sehen kann- nur den repeater nicht- kann auch keine Mac adresse - oder sonstwas irgenwdo eintragen.

    Hoffe mal - das es eine lösung geben wird ansonsten werd wohl müssen AVM anschreiben.
     
    #12
  14. derneue11
    Offline

    derneue11 <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    12. Juli 2009
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    202
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: AVM Fritz/Wlan Repeater N/G

    Es geht auch mit der 7170,das sollte kein Problem sein.
    Du musst eben nur alles manuell machen und nicht wie bei der z.b.7270 einfach plug and play.
    Steck den Repeater erst mal in den Strom und lass ihn booten.
    Ist er fertig damit greifst du mit http://fritz.repeater auf den Repeater zu und schaust ob er dein Wlan findet.
    Ist dies der Fall,kannst du gleich deine Daten für die Verschlüsselung deines Wlan eingeben.Dann musst du in deinem Router weitermachen.
    Ist der mac-adressfilter aktiviert, deaktivier diesen,damit der Router automatisch erkannt wird.Danach sollte der Router deinen Repeater erkennen.



    mfg derneue11
     
    #13
  15. Black_Angel
    Offline

    Black_Angel Spezialist

    Registriert:
    11. Januar 2008
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    127
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: AVM Fritz/Wlan Repeater N/G

    wenn ich diese URL eingebe - kommt nix - sucht mir evtl das net nach Geräten ab ( schon getestet) auch manuel - auch mit dem Instal Asi von der HP.

    im moment hab jetzt kein zutritt

    werds mal morgen früh versuchen mit dem mac-adressfilter
     
    #14
  16. Black_Angel
    Offline

    Black_Angel Spezialist

    Registriert:
    11. Januar 2008
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    127
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: AVM Fritz/Wlan Repeater N/G

    mac-adressfilter ???- also ich finde sowas in meinem Router nix -

    wenn mir jemand auf die Schrünge helfen kann ??
     
    #15

Diese Seite empfehlen