1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk AVM FRITZ!Box 7390 / XTrend ET-4000 + NAS oder normale Festplatte

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Talk" wurde erstellt von Jack1909, 25. Juli 2013.

  1. Jack1909
    Offline

    Jack1909 Newbie

    Registriert:
    11. Juli 2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    ehemaliger Bauzeichner
    Hallo an alle Experten,

    bin im Besitz der o. g. Komponente (AVM FRITZ!Box 7390 / XTrend ET-4000) und möchte diese mit einer "Speichereinheit" ergänzen.
    Diese soll für die ganze Familie zugängig sein (sowohl Datensicherungstechnisch aber auch als Speichermedium für Musik und Filme).

    Was Würdet Ihr mir empfehlen, eine herkömmliche Festplatte, welche ich dann am Router mittels USB anschließe oder doch lieber an der SAT-BOX ?
    oder evtl. doch einen NAS ?


    Sorry, bin leider kein EDV Profi, jedoch für jeden Tipp dankbar.


    Jack
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. zorl1
    Offline

    zorl1 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. August 2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: AVM FRITZ!Box 7390 / XTrend ET-4000 + NAS oder normale Festplatte

    Hallo Jack,
    ich halte mich zwar nicht für einen Experten aber Tipps kann ich Dir auch geben.

    Am einfachsten ist die USB Platte an der Fritzbox.

    Wenn Du Aspekte, wie Datensicherheit (RAID), Erweiterbarkeit, Protokolle, Datendurchsatz etc, in Betracht ziehst. Dann solltest Du eine seperate NAS nehmen.
    z.B. von Synology, Qnap, Western Digital, Fantec usw.

    Ich benutze eine Western Digital MyBook World an einer FB 7360. Darauf greifen eine Gigablue HD800SE, Dbox 2, meine PCs, Smart TV, Media player und die Handys meiner Kinder zu.

    Noch ein Tipp kauf Die NAS oder Platte nicht zu klein.
    :cool: Z1
     
    #2
    Jack1909 gefällt das.
  4. Jack1909
    Offline

    Jack1909 Newbie

    Registriert:
    11. Juli 2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    ehemaliger Bauzeichner
    AW: AVM FRITZ!Box 7390 / XTrend ET-4000 + NAS oder normale Festplatte

    Habe mir jetzt (auch wenn ich eigentlich kein Medion-Gerät kaufen wollte) doch den NES von MEDION (MD 86942) gekauft.
    Ausschlaggebend war das Preisleistungsverhältnis.
    Sobald ich alles angeschlossen und konfiguriert haben, werde ich berichten, ob soweit alles OK !
     
    #3

Diese Seite empfehlen