1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

AVM firewall - portfreigabe

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Archiv" wurde erstellt von bahner, 15. Dezember 2010.

  1. bahner
    Offline

    bahner Spezialist

    Registriert:
    23. Dezember 2008
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    28
    hi,
    da ich freetz per dyndns ins gartenhaus nur ab und zu teste.
    geb ich den port auch nur ab und zu über die firewall frei.
    hab aber festgestellt,
    daß ich zum aktivieren bzw deaktivieren jedesmal meine gesamte fritzbox neu starten muß,
    da sonst oscam nicht richtig startet.
    geht das auch anders ?

    oder kann man den port auch geöffnet lassen,
    bzw. welchen risiken birgt das ?


    gruß bahner
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. märklin
    Online

    märklin Guest

    AW: AVM firewall - portfreigabe

    kannst den Port auch offen lassen...was meinst du was die Leute hier machen die CS betreiben...
    nur als Tipp nutze niemals aber wirklich niemals den Standartport...
     
    #2

Diese Seite empfehlen