1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

AVG hielt Systemdatei für Trojaner

Dieses Thema im Forum "Hardware & Software News" wurde erstellt von josef.13, 14. März 2013.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.609
    Zustimmungen:
    15.199
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Antiviren-Software AVG hielt Systemdatei für Trojaner
    Am Donnerstagvormittag haben die Schutzprogramme von

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    fälschlicherweise die Windows-Systemdatei wintrust.dll für einen Trojaner des Typs "Generic32.FJU"

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    . Unter Umständen haben die Virenjäger auch Dateien als Malware bezichtigt, die auf die vermeintliche Trojaner-DLL zuzugreifen versuchten. Abhilfe schafft ein Signaturupdate.

    Betroffen waren laut Hersteller nur XP-Systeme. Wer die Systemdatei gelöscht hat, konnte seinen Rechner anschließend nicht mehr hochfahren. In diesem Fall soll es helfen, das System mit eingelegter

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    zu starten und darüber eine Kopie von wintrust.dll – die von einem noch funktionsfähigen System stammt – nach C.\windows\system32 zu kopieren. Laut AVG haben die Virenschutzprogramme die Datei immerhin nicht automatisch gelöscht oder in Quarantäne befördert.

    Der Hersteller hat das Problem nach eigenen Angaben seit 12:45 des gleichen Tages mit den Updates auf die Virendatenbank Nummer 5673 für AVG 9 bis 2012 und Virendatenbank Nr. 6173 für die aktuelle 2013er Ausgabe

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    .

    Quelle: heise
     
    #1
    EnricoPalazzo und Borko23 gefällt das.

Diese Seite empfehlen