1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Austriasat - defekte Karte tauschen

Dieses Thema im Forum "ORF/Austria-Sat/SF" wurde erstellt von Hiwituner, 10. April 2013.

  1. Hiwituner
    Offline

    Hiwituner Spezialist

    Registriert:
    4. Juli 2011
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    387
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    Ich habe hier eine OrF Karte mit Austriasatabo.
    Auf der Karte ist nur Austriasat aktiv.

    Jetzt ist die Karte leider defekt,zeigt im Orireciver den Fehler E06-4.
    Kann die Karte auch nicht mehr in der Easymouse auslesen,
    sie ist einfach defekt.

    Alles gut und schön,dann rufe ich eben bei Austriasat an und
    melde den Defekt,wird ja wohl kein Problem sein.

    Bei Austriasat meldete sich eine nette Dame und
    erklärte mir folgendes (natürlich nach dem üblichen Karte rein -raus Spiel ,Fehlermeldung....):

    OK Gut und schön ORF Digitalhotline angerufen,wie bei Austriasat lange Wartezeiten
    und natürlich die Gebühren von 0,20€ oder mehr je nach Anbieter.

    Wieder eine nette Dame am Ohr die wahrscheinlich mit dem falschen
    Fuss aufgestanden ist.

    Gebe natürlich Kartennummer,Name an...

    Die "nette Dame" erklärte murrig

    Worauf ich Ihr erklärte das ich für Ihren Sch.....Verein ja die GIS bezahle.

    Außerdem lief die Karte ja schon Monate für mein CS ohne Probs. (Natürlich im Oriresi M7)


    Bezahle ja jeden Monat auch Abo Gebühren,
    und die Karte vom ORF vertrieben wird will ich auch eine neue Karte.

    Die nette Dame die ich wahscheinlich beim heckeln gestört habe.


    Ich verwies Sie darauf da ich nicht gewillt bin nochmal €18 für die Kartenaktivierung
    zu bezahlen,ich gebe aber Ihr gerne meine GisNummer.


    Danach habe ich aufgelegt,Austriasat verweist an ORF und ORF an Austriasat.


    Ich verstehe nicht warum ich nochmal 18€ bezahlen soll für das was ich gar nicht will :(

    Ich habe jetzt Austriasat eine Mail geschickt das ich es leid bin verarscht zu werden,
    und Sie darauf hingewiesen das ich sonst mein Abo kündige.


    Mal sehen was da raus kommt,mir geht es ja nicht um die 18€ aber
    verarschen kann ich mich auch selber.

    mfg


    Darum aufpassen all die Leute in DE die sich über ein österreichisches Konto eine Austriasatabo gehohlt habe,
    auch Vorsicht was abgebucht wird,da gibt es genug Threads das da nicht immer alles korekt läuft.




    Nachtrag

    Während ich dieses Thema verfasst habe kam schon ne Mail von Austriasat



    Sag mal sind die Ganz bescheuert,weiß wohl wie ich ne Karte in den Resi Quetsche:wacko1:



    Wenn jemand eine nicht aktivierte ICE hat bitte PM an mich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. April 2013
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Hunchback1000
    Offline

    Hunchback1000 Best Member

    Registriert:
    16. Januar 2012
    Beiträge:
    5.023
    Zustimmungen:
    5.469
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    127.0.0.1
    AW: Austriasat - defekte Karte tauschen

    Wo kam denn die erste Karte her?!
     
    #2
  4. Hiwituner
    Offline

    Hiwituner Spezialist

    Registriert:
    4. Juli 2011
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    387
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Austriasat - defekte Karte tauschen

    Die erste kam incl. Schrottresi von Austriasat :emoticon-0183-swear
     
    #3
  5. Hunchback1000
    Offline

    Hunchback1000 Best Member

    Registriert:
    16. Januar 2012
    Beiträge:
    5.023
    Zustimmungen:
    5.469
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    127.0.0.1
    AW: Austriasat - defekte Karte tauschen

    Dann würde ich mich doch eher an Austria-Sat halten an deiner Stelle ... Bin aber weder Österreicher noch Gelehrter ... aber so wäre mein Rechtsverständnis :)
     
    #4
  6. Hiwituner
    Offline

    Hiwituner Spezialist

    Registriert:
    4. Juli 2011
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    387
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Austriasat - defekte Karte tauschen

    Das war auch mein Rechtsverständnis das Austriasat sich darum kümmert,aber
    Der Verein stellt sich quer.

    Werde mir am Wie jetzt die Zeit mal nehmen und denen kräftig was husten.

    Die bekommen ein saftiges Schreiben von mir.
     
    #5

Diese Seite empfehlen