1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Ausrichten des Infrarot-Empfängers einer DM 800 HD Clone?

Dieses Thema im Forum "DM 800 HD Clones" wurde erstellt von RollinCHK, 21. Juni 2012.

  1. RollinCHK
    Offline

    RollinCHK Board Guru

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.344
    Zustimmungen:
    149
    Punkte für Erfolge:
    63
    Hallo!

    Kann mir evtl. Jemand erklären, ob und wie es möglich wäre, den Infrarot-Empfänger einer DM 800 HD Clone Box neu auszurichten? Die Box wurde beim Board-Sponsor gekauft und der meinte nur, dass man dies selbst vornehmen kann.

    Gruß und danke...
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. chiefobrei
    Online

    chiefobrei Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    13.251
    Zustimmungen:
    3.535
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Ausrichten des Infrarot-Empfängers einer DM 800 HD Clone?

    Dann entferne doch mal die Frontblende, ob es dann besser geht mit der Fenbedienung
     
    #2
  4. RollinCHK
    Offline

    RollinCHK Board Guru

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.344
    Zustimmungen:
    149
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Ausrichten des Infrarot-Empfängers einer DM 800 HD Clone?

    Ohne Blende geht es besser ja. Deshalb soll der Empfänger ja neu ausgerichtet werden.
     
    #3
  5. joopastron
    Offline

    joopastron Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.314
    Zustimmungen:
    12.414
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    AW: Ausrichten des Infrarot-Empfängers einer DM 800 HD Clone?

    Musst du das kleine Auge etwas verbiegen, nur aufpassen das es nicht direkt abbricht !
     
    #4
  6. RollinCHK
    Offline

    RollinCHK Board Guru

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.344
    Zustimmungen:
    149
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Ausrichten des Infrarot-Empfängers einer DM 800 HD Clone?

    Das ist es ja, es wirkt sehr starr, lässt sich das übehraupt biegen?
     
    #5
  7. joopastron
    Offline

    joopastron Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.314
    Zustimmungen:
    12.414
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    AW: Ausrichten des Infrarot-Empfängers einer DM 800 HD Clone?

    minimal ja, nur wie gesagt, der kann auch schnell mal in der Hand liegen.
     
    #6
  8. chiefobrei
    Online

    chiefobrei Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    13.251
    Zustimmungen:
    3.535
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Ausrichten des Infrarot-Empfängers einer DM 800 HD Clone?

    Ich würde die Box reklamieren und zurücksenden, wenn bei deinen Versuchen die Diode abbricht, hast du die Probleme.
     
    #7
  9. RollinCHK
    Offline

    RollinCHK Board Guru

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.344
    Zustimmungen:
    149
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Ausrichten des Infrarot-Empfängers einer DM 800 HD Clone?

    J das denke ich mir nämlich auch. Ich meine soooo dramatisch ist es nicht .Die Fernbedienung ist zwar recht träge, aber zum Umschlaten reichts. Wenn man nicht gerade nen WLAN Schlüssel eingeben möchte, lässt sich damit leben. Die Box wurde letztes Jahr im August schon gekauft. Ich hatte die allerdigns nie bis kaum selbst verwendet... In jedem Fall geht das Umschalten über Dreamdroid besser und zügiger, das muss man klar sagen...
     
    #8
  10. joopastron
    Offline

    joopastron Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.314
    Zustimmungen:
    12.414
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    AW: Ausrichten des Infrarot-Empfängers einer DM 800 HD Clone?

    Ahh solltest Du noch Garantie haben, würde ich sie auch einschicken.
     
    #9
  11. RollinCHK
    Offline

    RollinCHK Board Guru

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.344
    Zustimmungen:
    149
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Ausrichten des Infrarot-Empfängers einer DM 800 HD Clone?

    Die müsste ja noch da sein, wurde ja über den Board Sponsor gekauft. Das Problem ist, dass es mittlerweile beim Blende abnehmen zu nem Riss gekommen ist, nicht an ner Stelle wo man ihn sieht, sondern ich sag mal so am Rand hinten. Wenn das Ganze steckt, ist das kein Thema...
     
    #10
  12. czutok
    Offline

    czutok Moderator

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.278
    Zustimmungen:
    9.395
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Ausrichten des Infrarot-Empfängers einer DM 800 HD Clone?

    manchmal ligt der fehler aber nicht direkt in der box ( schif oder fals ausgerichtetes empfänger )

    sondern an der fernbedinung IR Diode

    meine orginale fernbedinung hat sich leider verabschidet , hab mir ne neue gekauft ( vermute das es aber keine orginale fernbedinung ist ) und seit dem mus ich auch richtig auf die dream zihlen , werde mal demnechst die IR diode von der orginale auslöten und in die nachgemachte einlöten , wird 100% beser
     
    #11
  13. RollinCHK
    Offline

    RollinCHK Board Guru

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.344
    Zustimmungen:
    149
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Ausrichten des Infrarot-Empfängers einer DM 800 HD Clone?

    Das wäre auch ne Möglichkeit. Auf den 1. Blick sitzt der IR Empfänger in der Box gerade. Erst wenn man genau hin guckt könnte man meinen, er ist nicth 100 prozentig mittig und eher ja was soll ich sagen n minimales Stück nach rechts versetzt. Ich kann das anders gar nicht beschreiben. Die Box war ja ne ganze Zeit lang im Besitz einer ehemaligen Bekannten. Dann lag sie verpackt im Schrank und nun möchte ein Bekannter sie verwenden, weil er sie eben gebrauchen kann. Deshalb viel mir persönlich das nie so auf. Ich hab die Images installiert, eingerichtet und das wars. ERst als ich die Box selbst n paar Tage hier getestet hatte, dachte ich da stimmt doch was nicht...
     
    #12

Diese Seite empfehlen