1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo Auschalten nach Timeraufnahme verhindern?

Dieses Thema im Forum "Ferguson Ariva 202E" wurde erstellt von kongking, 8. Februar 2013.

  1. kongking
    Offline

    kongking Ist oft hier

    Registriert:
    9. März 2011
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo...
    Ich hab da mal ne Frage : Wenn ich Timeraufnahmen programmiere, gibts da n Trick wie ich es verhindere dass sich der Receiver nach der Aufnahme automatisch von selbst ausschaltet (wenn ich vor dem tv bin kann ich das ja verhindern indem ich "nein, nicht auschalten" drücke).
    Und für was genau ist die Einstellung "Offset" bei den Timereinstellungen?
    Vielen Dank :)
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. fruttifresh76
    Offline

    fruttifresh76 Freak

    Registriert:
    6. Januar 2011
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    100
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Auschalten nach Timeraufnahme verhindern?

    @kongking

    Wird unter PVR-Einstellungen -> Nach Aufnahme (=An bleiben) eingestellt... je nach verwendeter Festplatte funktionieren "weitere" Aufnahmen auch aus dem StandBy heraus (vorher testen!)
    Offset ist die Zeit wo "vorher" angefangen wird aufzuzeichnen (z.B. 1, 5 oder 10 Minuten vorher) .... das ist Senderabhängig und bedarf etwas Erfahrungswerte (manche Sender sind pünktlich, andere über-pünktlich und andere verspäten sich generell)

    Viel Erfolg!
     
    #2
  4. kongking
    Offline

    kongking Ist oft hier

    Registriert:
    9. März 2011
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Auschalten nach Timeraufnahme verhindern?

    cool. vielen, vielen dank. werds gleich mal probieren...
     
    #3

Diese Seite empfehlen