1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Aus EinsExtra wird Tagesschau24

Dieses Thema im Forum "SAT-Neuigkeiten" wurde erstellt von 11880, 26. April 2012.

  1. 11880
    Offline

    11880 Newbie

    Registriert:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ort:
    Germany
    #1
    EnricoPalazzo, pegas und Pilot gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. pegas
    Offline

    pegas VIP

    Registriert:
    30. August 2009
    Beiträge:
    5.187
    Zustimmungen:
    11.017
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    GR
    Der Digitalkanal Eins Extra, der in seinem Programm Tagesschau-Nachrichten im Viertelstundentakt bietet, heißt künftig Tagesschau 24. Am inhaltlichen Konzept ändert sich nichts. Der neue Name soll ab 1. Mai eingesetzt werden, teilte der federführende NDR am 26. April mit. „Der Name Tagesschau 24 signalisiert den Zuschauerinnen und Zuschauern, was der Mehrwert dieses Digitalkanals ist: Nachrichten nonstop, alle 15 Minuten aktuell und direkt aus dem Studio der Tagesschau“, sagte NDR-Intendant Lutz Marmor. „Die Sendungen werden von derselben Redaktion zusammengestellt, die ohnehin für die täglich rund 20 Tagesschau-Ausgaben im Ersten arbeitet. Das ist ein Maximum an Synergie. Zugleich macht der Name Tagesschau 24 deutlich, dass es dabei um den Kern unseres Auftrags geht – die Information.“ Die Intendantinnen und Intendanten der ARD hatten der Umbenennung bereits auf ihrer Tagung am 6./7. Februar in Erfurt zugestimmt.

    „Überaus ökonomische Produktion“
    Tagesschau 24 zeichne sich durch eine überaus ökonomische Produktion aus, hieß es beim NDR. Für den ARD-Informationskanal gibt es weder eine eigene Produktionseinheit noch eine eigene Redaktion oder ein eigenes Studio, hieß es beim NDR. Noch 2011 wurde Eins Extra in einem gesonderten Studio produziert. Seit einigen Monaten sendet ARD-aktuell den Digitalkanal aus demselben Studio, in dem zur vollen Stunde die Tagesschau-Ausgaben für Das Erste produziert werden. Kai Gniffke, Erster Chefredakteur von ARD-aktuell, betont einen weiteren Vorteil: „Die enge Verzahnung bei Redaktion und Produktion spart nicht nur Geld, sondern trägt auch zur Qualitätssteigerung bei. Ohne den ständigen Sendebetrieb unseres Infokanals wäre die schnelle Reaktionsfähigkeit wie etwa beim Unglück von Fukushima nicht möglich gewesen.“ Auch lange Sondersendungen im Ersten habe man daher ohne Probleme aus dem Stand realisieren können.
    Einstellung von „Eins-Extra.de“
    Als Folge der Namensänderung ergeben sich weitere Einsparmöglichkeiten. Künftig ist das komplette Tagesschau-Design von der Schrifteinblendung bis zum Hintergrundbild sowohl im Ersten als auch im Infokanal verwendbar. Das bisherige Online-Angebot „Eins-Extra.de“ soll eingestellt werden. Das Programm wird bereits jetzt als Livestream auf tagesschau.de angeboten. Die „Tagesschau in 100 Sekunden“, die auf dem Computer oder mobil mit einem Smartphone abgerufen werden kann, wird zunächst von dem Digitalkanal produziert, dort gesendet und anschließend im Internet bereitgestellt. Bereits jetzt wird dieses Kurznachrichtenformat neun Millionen Mal pro Monat genutzt. Die Tagesschau erreicht auf diese Weise ein deutlich jüngeres Publikum als bei der TV-Ausstrahlung. Im linearen Fernsehen kommt der digitale Informationskanal der ARD derzeit auf eine Tagesreichweite von rund 700.000 Zuschauern.

    Quelle:Infosat



     
    #2
    EnricoPalazzo und Pilot gefällt das.
  4. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.309
    Zustimmungen:
    9.408
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    yo , und das beste ist , die werden die Tageschau widerholungen "vor 20 jahren" in HD zeigen :D so ob es jemanden interesiert was damals los war ?? :emoticon-0105-wink:

    man o man , ich habe immer gesagt das die zu viell Geld bekommen
     
    #3
  5. pegas
    Offline

    pegas VIP

    Registriert:
    30. August 2009
    Beiträge:
    5.187
    Zustimmungen:
    11.017
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    GR
    Die Senderkennung von Eins Extra würde heute in Tagesschau 24 umbenannt
     
    #4
    EnricoPalazzo und Pilot gefällt das.
  6. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.054
    Zustimmungen:
    15.716
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    Haben aber noch das Extra Logo drinnen.
     
    #5
  7. pegas
    Offline

    pegas VIP

    Registriert:
    30. August 2009
    Beiträge:
    5.187
    Zustimmungen:
    11.017
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    GR
    Ja, beim Sendersuchlauf wird aber schon der neue Namen schon angezeigt
     
    #6
  8. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.054
    Zustimmungen:
    15.716
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    Macht die Dream ja Automatisch. :)
     
    #7
  9. EnricoPalazzo
    Offline

    EnricoPalazzo Hacker

    Registriert:
    7. Januar 2011
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    141
    Punkte für Erfolge:
    43
    Toll...jetzt passt es nicht mehr zu den umliegenden Kanäle einsfestival, einsplus und irgendwo dazwischen ein nerviges "tagesschau24". :emoticon-0114-dull:
     
    #8
  10. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.482
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    Dann sortiere es zu den anderen Nachrichtensendern N24 und N-TV.
     
    #9

Diese Seite empfehlen