1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Aufnehmen und anderen Kanal ansehen nicht möglich

Dieses Thema im Forum "Vantage HD 1100 - HD 6000 - HD 7100 - HD 8000" wurde erstellt von goran, 25. Oktober 2008.

  1. goran
    Offline

    goran Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    23. Mai 2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo

    ich hab da mal ne frage , wenn ich bei meinem 7100s am z.b. Eurosport aufnehme ( auf Festplatte USB ) und dann z.b auf ARD umschalten will , will der Tuner immer wissen ob ich die aktuelle Aufnahme abbrechen will , oder den neuen Kanal stattdessen aufnehmen will. Die Aufnahme habe ich übrigens beim start aus dem EPG übernommen, aktuelle Firmware ist drauf.
    Bei den ersteren Firmwares war das noch möglich , das ich nach der Aufnahme noch umschalten konnte.Gibt es hier etwa eine tastenkombi ??
    Boardsuche habe ich benutzt aber nichts gefunden. Gibt es eine zusammenfassung aller tips für die funktionen des Vantage ( timeshift, programmierung, einstellungen und und ), wenn ja finde ich diese ?

    Danke schon mal für die hoffentlich helfende Antwort
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. mar001
    Offline

    mar001 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Aufnehmen und anderen Kanal ansehen nicht möglich

    hi goran,<?xml:namespace prefix = o ns = "urn:schemas-microsoft-com:eek:ffice:eek:ffice" /><o:p></o:p>
    <o:p></o:p>
    du kannst beim 7100s nur die Programme anschauen die auf dem gleichen Transponder ist. Du hast ja kein twin turner so wie die 8000s. Beim aufnehmen wenn Du dann OK drückst, siehst du ja welche Sender Du anschauen kannst.<o:p></o:p>
     
    #2

Diese Seite empfehlen