1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"aufnahmeverzeichnis nicht beschreibbar"

Dieses Thema im Forum "Sagem" wurde erstellt von r@m, 29. April 2009.

  1. r@m
    Offline

    r@m Ist oft hier

    Registriert:
    8. September 2008
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hi,

    habe seit 3 Tagen ein Problem mit der Box... kann leider nicht mehr aufnehmen... bereits auf der Festplatte befindliche Filme kann ich jedoch ohne Probleme ansehen...


    Keywelt image (Feb09) - Sagem X1 - ide (nicht hallenberg)

    danke für die hilfe!

    gruß
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.923
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: "aufnahmeverzeichnis nicht beschreibbar"

    Ist dein HDD eventuell voll. Ich weis es hört sich blöd an aber fragen muss man es :)
     
    #2
  4. andyuhu
    Offline

    andyuhu Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. März 2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: "aufnahmeverzeichnis nicht beschreibbar"

    Kontrollier mal ob das Aufnahmeverzeichnis (Einstellungen/Aufnahme/Direktaufnahme Einstellungen/Aufnahmeverzeichnis/..) korrekt gesetzt ist
    und mit deinem mount übereinstimmt.
    Spez. nach einem Imagewechsel, bei älteren Keyweltimages war das so weit ich mich erinnern kann nicht notwendig.
     
    #3
  5. r@m
    Offline

    r@m Ist oft hier

    Registriert:
    8. September 2008
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: "aufnahmeverzeichnis nicht beschreibbar"

    mhhh

    direktverzeichnis überprueft gepasst, aber nochmal gespeichert...
    mount gepasst... entfernt... gestartet

    aufnahme = ok... mhhh

    hatte die box aber zwischenzeitlich schon 5x resettet ^^

    trotzdem danke... funktioniert ja wieder alles ^^
     
    #4
  6. Giovanni3808
    Offline

    Giovanni3808 Newbie

    Registriert:
    11. April 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Betriebselektriker
    Ort:
    Tirol
    AW: "aufnahmeverzeichnis nicht beschreibbar"

    hallo!

    ich habe ein ähnliches problem. habe eine neue hdd (1,5TB) an meine dboxII angehängt weil die andere hdd (1TB) voll ist. soweit so gut. sie läßt sich formatieren, verzeichis wird gemountet und bei aufnahme werkelt die hdd fleißig dahin. nur, wenn ich auf "TS" abspielen gehe ist keine datei auf der hdd vorhanden außer "lost+found". wenn ich "filter aus" wähle sind dateien da, aber keine die sich abspielen läßt. was nun??
     
    #5

Diese Seite empfehlen