1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Aufnahmepfad ändern / Gemini 4.70

Dieses Thema im Forum "Dreambox 500/500+" wurde erstellt von Filozof, 2. April 2011.

  1. Filozof
    Offline

    Filozof Newbie

    Registriert:
    19. August 2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo, mit neuer Fritzbox-Firmware ändert sich der Mountpunkt auf fritz.nas
    und die Festplatte ist dann als Unterverzeichnis (bei mir "Storage-00") aufgeführt.

    DM500s / Gemini 4.70
    Fritzbox 7320 mit FW 100.04.89
    USB-Festplatte als NAS freigegeben. Name "Storage-00".

    In Dreambox als /var/mnt/cifs gemountet. Mountpunkt fritz.nas

    Der richtige Aufnahmepfad wäre: /var/mnt/cifs/Storage-00/movie
    aber Gemini will ganz stur in /var/mnt/cifs/movie aufnehmen. Beim Aufnehmen zeigt sie dann "0 MB frei" . Ist klar, da im Root von fritz.nas nicht geschrieben werden kann und auch kein Ordner /movie vorhanden.
    Da das Root-Verzeichnis von fritz.nas nicht beschreibbar ist, kann ich auch keinen Ordern /movie direkt dort erstellen.

    Wie kann man den starren Aufnahmepfad ändern? Habe es mit DCC versucht, Autoconf aus und Pfad eingegeben - die Box will aber weiterhin in den falschen Pfad aufnehmen.

    Hat jemand einen Rat?
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. April 2011
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. marcus.past
    Offline

    marcus.past VIP

    Registriert:
    3. August 2009
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    487
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Aufnahmepfad ändern / Gemini 4.70

    beim Gemini kannste den nciht anpassen ...

    haste mal versucht nen Unterordner auf der Freigabe zu setzen bzw. bei der 500er dann gleich mnt/hdd fest mounten, mit dem dort dann liegenden Unterverzeichnis sollte eine Aufnahme möglich sein
    ob das cifs oder ftpfs dafür reicht, kann ich Dir allerdings nicht sagen - empfehlen würd ich Dir für so ne Verbindung immer nfs
     
    #2
  4. Filozof
    Offline

    Filozof Newbie

    Registriert:
    19. August 2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Aufnahmepfad ändern / Gemini 4.70

    Danke für den Tip,
    ...habe ich schon probiert. Geht nicht den Montpunkt auf fritz.nas/Storage-00 zu setzen. Wird nicht gemountet :-( Und NFS geht mit der Fritzbox nicht.
     
    #3
  5. marcus.past
    Offline

    marcus.past VIP

    Registriert:
    3. August 2009
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    487
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Aufnahmepfad ändern / Gemini 4.70

    hab mal einen record-path gesetzt, doch der wird nicht in der zentralen config des Enigma abgelegt :(
    keine Ahnung, wo der jetzt manifestiert wird bzw. ob diese Funktion im Gemini überhaupt möglich ist

    haste denn den hdd-Ordner im mnt?
    wenn ja sollte ein Einbinden dort auch möglich sein ggf. musste in den Systemsettings noch den hdd-mount deaktivieren
     
    #4
  6. acer2k
    Offline

    acer2k Ist oft hier

    Registriert:
    10. September 2010
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Aufnahmepfad ändern / Gemini 4.70

    bist du weitergekommen.
    Ich hänge genau an dem gleichen Problem.
    Irgendwo muss die config Datei sein, wo der Record path steht.
    Über Menü ist das nicht einstellbar.
     
    #5

Diese Seite empfehlen