1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Aufnahmen der Dream nach Avi, etc konvertieren

Dieses Thema im Forum "Dreambox 800 HD" wurde erstellt von kairogn, 30. Oktober 2010.

  1. kairogn
    Offline

    kairogn Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Servus,

    ich habe hier eine Aufnahme mit 14 GB (Ironman Hawaii) 5 STunden oder so waren das.

    Wie kann ich das am besten DVD-Rohling tauglich konvertieren? Welches Format ist zu empfehlen?

    Gibt es ein recht einfaches Programm mit dem ich das Vorhaben per Knopfdruck realisieren kann?

    Freue mich auf Eure Erfahrungen und Tipps.

    THX

    Kairo
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Labertasche
    Online

    Labertasche Guest

    AW: Aufnahmen der Dream nach Avi, etc konvertieren

    Ich benutze zum Umwandeln das Prog "Super" ist kostenlos und kann zich Formate!!! Google mal danach!!!:read:
     
    #2
  4. Batchman
    Offline

    Batchman VIP

    Registriert:
    24. April 2008
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    278
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Aufnahmen der Dream nach Avi, etc konvertieren

    Ich nehme an, der DVD-Player kann AVI abspielen?

    Zum Konvertieren in andere Formate gibts einige gute und kostenlose Sachen wie den bereits empfohlenen SUPER, da sollte man sich aber mit den Parametern auskennen.
    Ebenso mit dem MEDIA-CODER, der etwas flotter arbeitet, da es ihn wahlweise auch in einer 64bit-Version gibt.
    Ausserdem zeigt er dabei ein Livebild beim Umwandlungsprozess.

    XMEDIA-RECODE hat unzählige fertige Profile für Handys, TV, Spielkonsolen und DVD-Player.
    Bei mir kommt er gelegentlich ins stolpern, wenn der Recorder die Aufnahmen splittet (z.B. wegen der 4GB-Grenze) und dabei einen "unsauberen" Header anlegt, was aber bei der Dreambox eh nicht vorkommt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Oktober 2010
    #3

Diese Seite empfehlen