1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

aufnahme über externe esata-festplatte

Dieses Thema im Forum "Coolstream HD1" wurde erstellt von benningmk, 12. Dezember 2009.

  1. benningmk
    Offline

    benningmk Hacker

    Registriert:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    hey...

    ich habe soeben versucht meine externe festplatte an meinen coolstream zu hängen...nach einem neustart wird die platte (samsung hd103uj in einem externen rahmen) einwandfrei erkannt. ich habe vorher eine zweite partition mit der größe von 100gb am pc eingerichtet...nun muss ich ja die festplatte im menü formatieren, ich habe aber abgebrochen, da ich mir nicht sicher bin, welche partition dann formatiert wird...kommt noch eine auswahlmöglichkeit...wenn ich auf ok klicke und meine erste partition mit formatiert würde, so wäre das echt fatal...
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Papa Joe
    Offline

    Papa Joe Best Member

    Registriert:
    14. Juni 2008
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    1.701
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: aufnahme über externe esata-festplatte

    du hast beim formatieren abgebrochen,dann ist ist alles wech:wacko1:
     
    #2
  4. benningmk
    Offline

    benningmk Hacker

    Registriert:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: aufnahme über externe esata-festplatte

    nein....

    ich habe die meldung abgebrochen, weil ich mir nicht sicher war, welche partition dann formatiert wird...ich habe doch extra eine zweite partition für aufnahmen der coolie erstellt...ich war mir nicht sicher, nicht dass dann beide partitionen formatiert werden...
     
    #3
  5. satin
    Offline

    satin VIP

    Registriert:
    6. Mai 2009
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    1.419
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Im technisch-künstlerischem Bereich
    Ort:
    Dribdebach
    AW: aufnahme über externe esata-festplatte

    Partitioniert wird die Partition, die Du auswählst - dies sollte ebend nicht

    das gesamte Laufwerk sein. Ich mache das mit Partition Magic.
     
    #4
  6. sigi06
    Offline

    sigi06 VIP

    Registriert:
    7. September 2007
    Beiträge:
    2.163
    Zustimmungen:
    2.098
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    auf der Alb
    AW: aufnahme über externe esata-festplatte


    Hi!


    ich glaube die wird komplett formatiert. Aber bevor du formatierst kommt da noch ne abfrage und die grösse angezeigt wird!...Zumindenst mit der Cooli formatiert wird...
     
    #5
  7. benningmk
    Offline

    benningmk Hacker

    Registriert:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: aufnahme über externe esata-festplatte

    hey...

    also kann ich bei formatieren auf ja klicken und danach kommt noch eine abfrage, bist du dir 100%ig sicher? ich habe ja auch mit partition magix eine zweite partition angelegt, nur wenn dann beide formatiert werden sollten, habe ich ein riesiges problem...
     
    #6
  8. satin
    Offline

    satin VIP

    Registriert:
    6. Mai 2009
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    1.419
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Im technisch-künstlerischem Bereich
    Ort:
    Dribdebach
    AW: aufnahme über externe esata-festplatte

    Du machst ein Häkchen an die Partition, die formatiert werden soll, wählst

    das Format und los gehts - 2 verschiedene Dateisysteme also - es

    kommt vorher sogar noch eine Meldung, welche Partition formatiert wird!
     
    #7
  9. sigi06
    Offline

    sigi06 VIP

    Registriert:
    7. September 2007
    Beiträge:
    2.163
    Zustimmungen:
    2.098
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    auf der Alb
    AW: aufnahme über externe esata-festplatte


    Hi!

    nein, die Abfrage kommt nur wenn du deine Festplatte am USB anschluss formatierst über Cooli nicht über PC..
     
    #8
  10. benningmk
    Offline

    benningmk Hacker

    Registriert:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: aufnahme über externe esata-festplatte

    was denn nun...meine platte hängt ja am esata-anschluß...vorher habe ich bei partition magic die erste partition (ntfs) verkleinert und eine zweite (100gb) erstellt und als fat32 formatiert...nun muß diese wohl trotzdem noch mit der coolie formatiert werden...nur wenn alle was anderes sagen, lasse ich lieber die finger von dem "ok-knopf" nicht dass alle daten von der ersten partition verloren gehen...
     
    #9
  11. satin
    Offline

    satin VIP

    Registriert:
    6. Mai 2009
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    1.419
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Im technisch-künstlerischem Bereich
    Ort:
    Dribdebach
    AW: aufnahme über externe esata-festplatte

    Erste Partition mit Partition-Magic solange auf Modus "verstecken".

    Wenn Du ganz sicher sein willst, musst Du halt den Inhalt vorher

    anders sichern...
     
    #10
  12. sigi06
    Offline

    sigi06 VIP

    Registriert:
    7. September 2007
    Beiträge:
    2.163
    Zustimmungen:
    2.098
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    auf der Alb
    AW: aufnahme über externe esata-festplatte


    Hi!


    ja kannst du denn nicht die sachen mal sichern und dann leere Platte ohne daten aber mit partitionen als versuch mal anschliessen und ausprobieren...Habe selber nur USB FP und wie es mit eSata passiert habe noch keine möglichkeit da ich keine besitze...
     
    #11
    satin gefällt das.
  13. benningmk
    Offline

    benningmk Hacker

    Registriert:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: aufnahme über externe esata-festplatte

    hey...

    ich habe momentan nur dacronis disc director suite drauf, ich weiß nicht wie ich da die erste partition verstecken kann...komplett sichern wird schwierig, da ich im rechner nur 500gb habe und meine erste partition auf der festplatte 900gb groß ist, wovon 750 belegt sind...werde erstmal ein usb stick 8gb testen...welches format sollte man dort auswählen?...bzw wie geht das mit nem stick?
     
    #12
  14. sigi06
    Offline

    sigi06 VIP

    Registriert:
    7. September 2007
    Beiträge:
    2.163
    Zustimmungen:
    2.098
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    auf der Alb
    AW: aufnahme über externe esata-festplatte


    Hi!


    für den Stick kannst du Fat32 verwenden. Auch für die Festplatte.
    Meine USB Seagate habe ich mit ext3 formatiert zwecks abspielen der HD Filme da es beim Fat32 Format Probleme gabs..
     
    #13
  15. benningmk
    Offline

    benningmk Hacker

    Registriert:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: aufnahme über externe esata-festplatte

    was für ein scheiß...ganz komische sache,seitdem ich den stick dran hatte, hat sich mein osd bild verschoben...die box hängt nicht mehr am netzwerk (nicht mehr in der fritzbox) und ist nicht mehr erreichbar über yweb interface...
     
    #14
  16. benningmk
    Offline

    benningmk Hacker

    Registriert:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: aufnahme über externe esata-festplatte

    hey...

    ich habe jetzt eine festplatte vom kollegen genommen und über usb angeschlossen.
    danach habe ich die platte mit der coolie formatiert, alles ok. wenn ich nun aufnehen will direkt oder per epg, bekomme ich die meldung aufnahmeverzeichnis nicht o.k....
    in den einstellungen steht /tmp/sdbt/movies und /tmp/sdbt/.timeshift....
    das problem ist, dass ich da kein anderes verzeichnis angeben kann, wie geht das?

    mb
     
    #15

Diese Seite empfehlen