1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Aufnahme ohne Timer auf HD bricht nach 2h ab

Dieses Thema im Forum "Edision Argus Piccollo/Piccollo plusHDip" wurde erstellt von gericom1, 9. Januar 2011.

  1. gericom1
    Offline

    gericom1 Newbie

    Registriert:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    0
    Externe Festplatte 2,5" Seagate Expansion 500GB FAT32 1 Partition.
    Wenn ich ohne Timer-Programmierung aufnehme, bricht der Receiver die Aufnahme nach 2 Stunden ab. Der Receiver und das Bild laufen aber noch. Die Aufnahme wurde einfach beendet. Jetzt das Interessante: Abbruch nach genau 2 Stunden, bei beiden Aufnahmen (1:59:57 3121Mbyte und 1:59:58 3152M jew. nur magere SD Quali).

    Im Menü ist die HDD sleep time auf aus.
    Wer hat eine Idee?
    Mit Timer ist mir das noch nicht aufgefallen.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. olt7
    Offline

    olt7 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    11. September 2008
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Aufnahme ohne Timer auf HD bricht nach 2h ab

    Wenn du auf Aufnahme drückst,erscheint über den EPG Informationen ein kleines Fenster, in dem 2:00 steht...das heisst, nach zwei stunden ist schluss ;-)

    Einfach wenn die Aufnahme gestartet ist nochmal auf REC drücken, im Fenster die 2:00 mit den links- und rechts- Pfeilen nach belieben verlängern oder verkürzen !
     
    #2
    Pilot und pegas gefällt das.
  4. gericom1
    Offline

    gericom1 Newbie

    Registriert:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für die Info.
    Aufnehmen also, ohne Fernseher anzumachen, nicht möglich!
    Das ist Softwaretechnisch schlecht gelöst, die Zeit sollte im Menü voreingestellt werden können. Oder es sollten wenigstens 4 Stunden sein, dann reichts für einen normalen Film (mit Werbung).

    Aber wenn man es weiß, kann man damit leben.
     
    #3
  5. xafra
    Offline

    xafra Newbie

    Registriert:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Aufnahme ohne Timer auf HD bricht nach 2h ab

    Hi gericom1.

    Ich könnte mir auch vorstellen, dass es an der Formatierung deiner Festplatte liegt (FAT32). Dort ist die maximale Dateigröße nämlich "nur" 4 GigaByte (!!!keine GibiByte!!)

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    . Vll wird deshalb nur in SD Quali aufgezeichnet. Du könntest das in den Einstellungen ändern, denn der Piccollo unterstützt die Formate FAT 32 und NTFS. Dazu müsstest du aber die Festplatte neu partitionieren. Der Inhalt wär dann aber leider verloren.


    Ich würde mal eine kurze Sequenz aufnehmen und schauen ob die erzeugte Aufnahme dann in HD oder SD Format abgespeichert ist.



    Aber ich hab mir den Receiver auch schon bestellt und bekomme ihn nächste Woche (wahrscheinlich).
     
    #4
  6. gericom1
    Offline

    gericom1 Newbie

    Registriert:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein, daran lag´s nicht. Die Aufnahmen werden bei 4 GB gesplittet.
    olt7 hat den wunden Punkt getroffen ....
     
    #5

Diese Seite empfehlen