1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Auflösung und WLAN Sticks?

Dieses Thema im Forum "Dreambox 800 HD" wurde erstellt von cyberball007, 27. Mai 2009.

  1. cyberball007
    Offline

    cyberball007 Freak

    Registriert:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Meister
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    Ein Kumpel von mir will sich ne DM 800 leisten. Nun hätte ich noch 2 Fragen dazu. Welche maximale HD Auflösung unterstützt die DM 800? Auch 1080i? Und welche WLAN Sticks werden unterstützt (ohne Probleme für CS)?
    Danke schonmal für die Hilfe ;-)
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. phantom
    Online

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.636
    Zustimmungen:
    17.914
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Auflösung und WLAN Sticks?

    Die DM800 macht 1080i und auch 1080p wenn man ein paar Änderungen am Image vor nimmt.

    die sticks laufen 100%

    D-Link AirPlus G DI-524
    Belkin F5D7050de mit Zydas 1211b Chipsatz
    D-Link DWL-G122 Revision C1
    Linksys WUSB54GC
    Minitar ZD1211B - Zydas Chipsatz
    MSI US54EX
    Ovislink - RA 73 Chipset
    Speedport W101 Stick
    MSI US54SE II chipset RT73 Chip läuft mit WPA2 Verschlüsselung
    Lutec WLA-54L Chipsatz: Zydas ZD1211b
    Sweex LW053 Chipsatz RT2571WF der Treiber WLAN RT73 ist der aktuelle Treiber für Chipsatz RT2571.
     
    #2
    Pilot gefällt das.
  4. Malak
    Offline

    Malak Hacker

    Registriert:
    16. März 2009
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Auflösung und WLAN Sticks?

    Und welche wären das?
     
    #3
  5. phantom
    Online

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.636
    Zustimmungen:
    17.914
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Auflösung und WLAN Sticks?

    Besorge dir das Plugin autoresolution. Das kann man weitesgehend über das Online Update Installieren.


    Nun musst du per FTP auf deine Box zugreifen und 2 Files austauschen.

    VideoHardware.py nach 0:/usr/lib/enigma2/python/Plugins/SystemPlugins/Videomode
    Das plugin.py /usr/lib/enigma2/python/Plugins/SystemPlugins/AutoResolution/

    (Die Files liegen im anhang)

    Jetzt mache ein neustart


    Jetzt solltest du 1080P im Menü wählen können.
     
    #4
    cyberball007, Pilot, memosi und 4 anderen gefällt das.
  6. cyberball007
    Offline

    cyberball007 Freak

    Registriert:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Meister
    Ort:
    Bayern
    AW: Auflösung und WLAN Sticks?

    Danke Phantom für die ganzen Infos. (Irgendwie weisst du immer alles :good: )

    Eine Frage noch, was bringt mir dass 1080p dann bei der DM 800? SAT Material ist ja maximal 1080i wenn ich mich nicht irre. Und mkv und so Zeug spielt die 800er doch gar nicht oder? Oder bin ich falsch informiert?^^ (btw. spielt sie avi ab?)
    edit: Schafft die CPU überhaupt 1080p Material?
     
    #5
  7. cyberball007
    Offline

    cyberball007 Freak

    Registriert:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Meister
    Ort:
    Bayern
    AW: Auflösung und WLAN Sticks?

    So, haben uns jetzt 3 Stück bestellt. Ich hoff mal dass es keine Clones sind. Was macht man dann am besten falls doch? Einfach zurückschicken oder Entschädigung?^^ Was ich so gelesen hab gibt es technisch ja eigentlich keinen Unterschied zwischen Clone und Original, ...
     
    #6
  8. memosi
    Offline

    memosi Ist oft hier

    Registriert:
    25. Februar 2009
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Auflösung und WLAN Sticks?

    kommt drauf an was für clon, es gibt auch gute clons und schlechte, von wo haben sie es bestellt? wenn sie nicht unsicher sind warum haben sie nicht von ein vertraute shop bestellt?
     
    #7
  9. cyberball007
    Offline

    cyberball007 Freak

    Registriert:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Meister
    Ort:
    Bayern
    AW: Auflösung und WLAN Sticks?

    Bei Amazon ein Händler, SM-Sat heisst der. Sollte eigentlich vertrauenswürdig sein.
     
    #8
  10. memosi
    Offline

    memosi Ist oft hier

    Registriert:
    25. Februar 2009
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Auflösung und WLAN Sticks?

    Also wenn die vertraunswürdig sind dann bekommst du bestimmt orginal denke ich mal.
     
    #9
  11. cyberball007
    Offline

    cyberball007 Freak

    Registriert:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Meister
    Ort:
    Bayern
    AW: Auflösung und WLAN Sticks?

    Ich hoffs jedenfalls mal ^^

    @Phantom: Hat dass 1080p update irgendeinen Einfluss auf die Stabilität der Box?
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Mai 2009
    #10
  12. memosi
    Offline

    memosi Ist oft hier

    Registriert:
    25. Februar 2009
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Auflösung und WLAN Sticks?

    das hat mit stabilität nicht zutun sondern mit Bild Qualität. Es sind genug images da die stabil mit dm800hd funzen.
     
    #11
  13. cyberball007
    Offline

    cyberball007 Freak

    Registriert:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Meister
    Ort:
    Bayern
    AW: Auflösung und WLAN Sticks?

    Naja dachte nur wenn man sieht 1080i sind Halbbilder und 1080p Vollbilder, daher mehr Rechenaufwand? Instabilität oder so? Könnte ja sein.
     
    #12
  14. orel66
    Offline

    orel66 Hacker

    Registriert:
    27. April 2009
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Ingenieur
    AW: Auflösung und WLAN Sticks?

    Mehr Rechenleistung -> grössere Hitze!
    Ich habe drunter einen Notebook Kuhlpad gelegt, kostet in der Bucht unter 10 Euro - trotz HDD ist die Box immer frisch :good:

    orel66
     
    #13
  15. cyberball007
    Offline

    cyberball007 Freak

    Registriert:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Meister
    Ort:
    Bayern
    AW: Auflösung und WLAN Sticks?

    Dass is ne coole Idee:good:, hast mal nen Link zu dem Kühlpad? Wär ne super Sache. Mit welchem Strom läuft dass Pad? über USB Anschluss oder vom SATA Laufwerk her? Sind die Lüfter nicht laut bzw hörbar?
     
    #14
  16. Jader1
    Offline

    Jader1 Guest

    AW: Auflösung und WLAN Sticks?

    Hi erst mal ist der Rechenaufwand nicht grösser den es sind ja 1080i/50 oder 1080P/24 soll heissen entweder 50 Halbbilder oder 24 Vollbilder ,die Datenmenge ist also in etwas gleich .
    Für Sattechnik bringt dir das mal gar nichts den da wird entweder 720P oder 1080i übertragen ,wenn das für was gut ist dann für die Wiedergabe von Videofiles also wenn du die Dream als Mediaplayer verwendest.
    Wie gut das jetzt geht kann ich aber nicht beurteilen ,weil ich selber 2 eigenständige Mediaplayer verwende und die sind einem Satreciver immer vorzuziehen ,falls der Schwerpunkt bei der Wiedergabe von Videofiles liegt.
    Da hier eine Chip verwendet wird der genau dafür konzipiert wurde also das ganze Hardwaremässig unterstützt und nicht eine Softwarelösung ,wie bei den Recivern.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. Juni 2009
    #15

Diese Seite empfehlen