1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Auf einmal "Kein Signal" beim TechniStar S1

Dieses Thema im Forum "Technisat" wurde erstellt von MichaK82, 26. Dezember 2010.

  1. MichaK82
    Offline

    MichaK82 Newbie

    Registriert:
    4. September 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo liebe Gemeinde,

    seit heute habe ich ein seltsames Problem mit meinem Technisat Technistar S1, welcher über Multischalter betrieben wird.

    Zusätzlich habe ich ein CI+ Modul mit HD+Karte drin.

    Das Gerät läuft seit 3 Monaten anstandslos, bis heute Morgen. Auf einmal ist das Bild weg und es steht nur noch "Kein Signal". Pegelwert ist runter auf 14 und Qualität auf 0.
    Habe bereits alles versucht an den Einstellungen, aber nichts tut sich.
    Dann habe ich das Gerät vom Strom genommen und nach 10 Sek. wieder eingeschaltet, auch kein Ergebnis. Lasse ich den Strom aber für 2-3 Minuten weg und schalte dann ein, geht alles wieder. Aber auch leider nur für ein paar Minuten. Dann tritt das Problem erneut auf.
    Woran kann das denn liegen?
    Gerät defekt?
    War schon bei den Nachbarn und habe das Gerät dort eingesteckt...gleiches Symptom. Ergo muss es am Gerät liegen, aber wieso und was genau?

    Vielleicht hat einer von euch eine Idee.

    Das Gerät ist an einem Samsung LDC-TV angeschlossen und Ton läuft über einen AV Receiver.

    Ich bedanke mich bereits jetzt für eure Beiträge!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Küppner
    Offline

    Küppner Ist oft hier

    Registriert:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Südbrandenburg
    AW: Auf einmal "Kein Signal" beim TechniStar S1

    Höchstwahrscheinlich ein Defekt des internen Netzteils, Technisat Macke.
    MfG.
     
    #2

Diese Seite empfehlen