1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Auf die Größe kommt es an

Dieses Thema im Forum "Klatsch & Tratsch" wurde erstellt von Anderl, 27. Oktober 2010.

  1. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.347
    Zustimmungen:
    99.638
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Auf die Größe kommt es an

    Amerikanische Forscher fordern neue Größenangaben für Kondome. Der Grund: Männer überschätzen die Dimension ihres Geschlechtsteils.
    Der Mann und sein bestes Stück – das ist eine ganz besondere Beziehung. Einige scheuen nicht einmal davor zurück, diesem Körperteil einen eigenen Namen zu geben: Long John, Goliath oder Terminator stehen auf der Beliebtheitsskala ganz vorn. Zwar sprechen Männer zeitweise auch von ihrem „kleinen Freund“, das Adjektiv beziehen sie dabei aber auf ihre eigene Körpergröße und nicht auf die ihres Penis. Den halten sie – ungeachtet seiner wahren Dimension – nämlich für vergleichsweise riesig, wie US-Forscher jetzt feststellten.
    Die Erklärung, die sich den Forschern für das Problem aufdrängt, gefällt den Betroffenen wahrscheinlich nicht so gut: Die Männer würden ihre Kondome zu groß kaufen. Schuld daran seien pornografische Filme und Bilder, die die eigene Wahrnehmung verzerrten.

    Doch das Team um Bill Yarber ist klug genug, um zu wissen, dass es kaum die Selbsteinschätzung der Männer verändern kann. Es wendet sich darum direkt an die Fabrikanten der Präservative und rät, über „geeignete“ Bezeichnungen der Größen nachzudenken. Nicht Frauen plagte der Penisneid, sondern Männer. Darum sollten die Hersteller die kleinste Kondomgröße künftig vielleicht als „large“ bezeichnen und eine mittlere Größe als „extra large“. „Schreiben Sie auf keinen Fall groß, mittel oder extraklein drauf“, warnt Yarber.
    Was lustig klingt, meinen die Forscher durchaus ernst. Ein Kondom, das nicht richtig passe, würde leichter reißen oder rutschen und könne zudem den Orgasmus erschweren, erläutern sie. Manche Männer streiften es sich deshalb noch während des Geschlechtsverkehrs wieder ab. In Hinblick auf ungewollte Schwangerschaften und sexuell übertragbare Krankheiten sei das besorgniserregend. Die Fachzeitschrift „Sexually Transmitted Infections“ hat die Studie veröffentlicht.

    Quelle: focus
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Fisher
    Offline

    Fisher Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    7.018
    Zustimmungen:
    17.017
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Auf die Größe kommt es an

    Mist, jetzt muss ich nur wegen ein paar Amerikanern meinen Jahresvorrat umtauschen gehen. :kez_03:
     
    #2
  4. Trollkopf
    Online

    Trollkopf Board Guru

    Registriert:
    8. Mai 2010
    Beiträge:
    1.436
    Zustimmungen:
    1.617
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    im schönen Harz
    AW: Auf die Größe kommt es an

    ich häkel mir meine selber. gehen zwar immer 2 knäuel wolle drauf für einen, aber egal :wacko1::wacko1::wacko1::wacko1:
     
    #3

Diese Seite empfehlen