1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Auf der Suche nach nem guten Rechner

Dieses Thema im Forum "Komplettsysteme PC/Laptop" wurde erstellt von samako, 15. Februar 2011.

  1. samako
    Offline

    samako <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    23. Mai 2008
    Beiträge:
    2.550
    Zustimmungen:
    2.002
    Punkte für Erfolge:
    113
    huhu

    da ich ja grade mal weiss wie so ein teil angeschaltet wird :DDD

    würde ich gerne wissen was ihr mir da empfehlen könnt

    sollte so um die 700 € nicht überschreiten ...sonst muss ich Hunger leiden .....:emoticon-0136-giggl

    Zocken muss nicht sein ..kann aber trotzdem ne ausreichende grafikkarte drinne sein ,cpu sollte sehr gut sein ,wollte videos bearbeiten ,also soll eher ein arbeitsrechner werden als nen zocker teil

    danke schonmal


    gruß
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.482
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: Auf der Suche nach nem guten Rechner

    Für 700€ bekommst Du schon was richtig Anständiges. Da kommt nur ein Intel Core i7 in Frage.

    Das hier ist mein Lieblingshändler bei Ebay in Computersachen. Dort habe ich meine letzten 4 Rechner gekauft. Die Dinger laufen immer noch prima. Bin sehr zufrieden mit der Qualität und den Preisen dort.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Februar 2011
    #2
    samako gefällt das.
  4. camouflage
    Offline

    camouflage Chef Mod

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: Auf der Suche nach nem guten Rechner

    Wie sieht es mit deinen alten Teilen von deinem jetzigen Rechner aus(Gehäuse,Netzteil zb)Kannst und willst du die noch nutzen oder sollte alles neu sein?
     
    #3
    samako gefällt das.
  5. samako
    Offline

    samako <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    23. Mai 2008
    Beiträge:
    2.550
    Zustimmungen:
    2.002
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Auf der Suche nach nem guten Rechner

    ich benutze einen laptop :whistle2:
     
    #4
  6. camouflage
    Offline

    camouflage Chef Mod

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: Auf der Suche nach nem guten Rechner

    Kann dir da als alternative zum I7 ein AMD ans Herz legen.Prozessoren sind etwas günstiger und dafür gibt es dann mehr Speicher zb.<

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    >
    Als Läppi schau mal hier<

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    >
     
    #5
  7. samako
    Offline

    samako <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    23. Mai 2008
    Beiträge:
    2.550
    Zustimmungen:
    2.002
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Auf der Suche nach nem guten Rechner

    danke schaue ich mich mal um ,nee soll schon nen rechner werden ,kein laptop ...


    ps: wusste garnicht das es 6 kerne gibt :D

    das sieht ja interessant aus
     
    #6
  8. uter123
    Offline

    uter123 Hacker

    Registriert:
    2. Februar 2009
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Auf der Suche nach nem guten Rechner

    Auf keinen Fall einen i7, und dann auch noch von Ebay, schämt euch!
    Preis-Leistungs technisch ist das der größte Müll! Einen PC zusammenbauen ist kein Hexenwerk, das kann jeder. Wenn du es dir doch nicht zutraust gibt es Händler, die das für 20€ übernehmen ;)

    Daher meine Config Empfehlung:
    CPU: AMD Phenom II X4 965
    Mainboard: GigaByte GA-870A-UD3
    RAM: Team Group DIMM 8 GB DDR3-1333 Kit
    (Das ist DDR3 1333mhz, RAM ist gerade billig, kannst natürlich auch anderen RAM nehmen oder "nur" 4GB)
    HDD: Western Digital WD5000AADS 500 GB (Stromsparend und gute Bewertungen)
    Grafikkarte: EVGA GeForce GTX 470 (Damit kannst du noch alles auf hoch zocken)
    Netzteil: Sharkoon Rush Power 600Watt (Kannst auch ein ultraleises beQuiet! nehmen)
    DVD Brenner: LG GH-22NS
    Gehäuse: Cooler Master Elite 370 (Meine Preisempfehlung)

    Die Preise habe ich den aktuellen Alternate Preisen entnommen:
    CPU: 137,90
    Grafikkarte: 189,90
    Netzteil: 69,90
    Gehäuse: 37,99
    DVD Brenner: 18,79
    Mainboard: 99,90
    Festplatte: 35,99
    Arbeitsspeicher: 69,99

    Gesamtpreis: 660,27 + exkl. Versandkosten

    Damit hast du für unter 700€ einen super PC. Von Ebay Angeboten kann ich nur abraten, die benutzen meist extrem billige Gehäuse, schlechte Netzteile und beschissene Mainboards. Auch beim RAM wird gespart. Sobald nicht von allen Teilen die genaue Bezeichnung im Angebot steht (z.B. nur DDR3 RAM oder Mainboard, alles ohne weitere Angaben) ist das UNSERIÖS! Im Gulli-Board gibt es ein nettes Thema dazu. Dort wird übrigens gerade genau der Prozessor und die Grafikkarte als Preisempfehlung genannt.

    Alternate ist beim Zusammenbaum etwas teuer, daher bestell besser bei Hardwareversand.de, die gehören meines Wissens nach zu Alternate und bauen den für 20€ zusammen, wenn du alle Teile bei denen kaufst. Kann den Laden nur empfehlen, auch schon oft da bestellt (Allerdings baue ich selbst zusammen). Tu dir und deinem Geldbeutel einen Gefallen und meinem Gewissen, und kaufe dir kein Fertigteil, sondern Befolge meinen Rat. Selbst zusammenbauen musst du ihn ja nichtmal. Aber bitte nicht Ebay...


    War so frei und habe ein gleichwertiges Setup bei Hardwareversand incl. Zusammenbau erstellt (Leider ist die Grafikkarte teurer...)
    hxxp://img715.imageshack.us/i/vorschlagj.jpg/
    Wenn dir der Vorschlag gefällt, oder du Wünsche hast, stelle ich dir gerne einen neuen Zusammen :)
    Danke wäre auch nett ;)

    Viele Grüße,
    uter123

    Edit: One.de ist fast noch böser! Das war früher mal Lahoo, google mal ein bisschen nach Bewertungen von one und Lahoo, das sind keine seriösen Läden...
    Zum Ebay Angebot: Die verbauen teilweise Drecks-RAM (nennen nichtmal den GENAUEN Hersteller und die Timings), außerdem hat das Netzteil viel zu wenig Power (500 Watt solltens schon sein) und die Grafikkarte ist Müll. Über den Sinn von den i7 lässt sich streiten, aber ich bevorzuge AMD. 6 Kerne braucht kein Mensch (noch nicht), da es kaum Programme gibt, die diese Kerne effektiv nutzen. Wenn das soweit ist, gibt es bessere 6-Kerner. 4 Kerne reichen locker aus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Februar 2011
    #7
    samako gefällt das.
  9. uter123
    Offline

    uter123 Hacker

    Registriert:
    2. Februar 2009
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Auf der Suche nach nem guten Rechner

    Anscheinend zu viele Edits, daher leider Doppelpost:
    Habe mal auf Hardwareversand ein gleichwertiges Angebot erstellt, incl. Zusammenbau. Leider ist da die Grafikkarte teurer...
    hxxp://img715.imageshack.us/i/vorschlagj.jpg/
     
    #8
  10. samako
    Offline

    samako <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    23. Mai 2008
    Beiträge:
    2.550
    Zustimmungen:
    2.002
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Auf der Suche nach nem guten Rechner

    Hi,

    dein gennantes netzteil steht garnicht zur auswahl....

    und was ist mit soundkarte und lan ??
     
    #9
  11. camouflage
    Offline

    camouflage Chef Mod

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: Auf der Suche nach nem guten Rechner

    War auch nur zum Anschauen gedacht und nicht zum kaufen.Ich besorge mir meine Hardware meistens hier>

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    <
     
    #10
  12. uter123
    Offline

    uter123 Hacker

    Registriert:
    2. Februar 2009
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Auf der Suche nach nem guten Rechner

    Soundkarte und LAN ist alles onBoard auf dem Mainboard, dafür braucht man heutzutage keine extra Hardware mehr. Atelco geht auch, aber die bauen meines Wissens nach nicht zusammen.
    Wegen dem Netzteil: Eigentlich ist es egal, welche es ist, solange es mindestens 450 Watt hat und zum Mainboard passt (Stecker). Ich würde aber kein all zu billiges nehmen, da sind die verbauten Lüfter meist echte Höllenorgeln...
     
    #11
  13. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.482
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: Auf der Suche nach nem guten Rechner

    Das war früher und bei einigen ist es vielleicht jetzt noch so. Allerdings werden solche Anbieter bei Ebay schnell geoutet und aussortiert. Anhand der Bewertungen kann man sehen wer was taugt. Die Billiganbieter gehen durch die Reklamationen kaputt.

    Das beliebige Zusammenwerfen von einzelnen Komponenten ist nicht immer zielführend. Ich habe festgestellt, dass ein gut abgestimmtes System in dem die Komponenten miteinander harmonieren, eine weitaus bessere Performence bieten und jede Menge Ärger ersparen.

    Ich habe nur gute Erfahrungen mit diesem Shop gemacht. Netzteil, Gehäuse und RAM usw. kann man selbst bestimmen. Hatte noch nie einen Ausfall und musste nie die Garantie in Anspruch nehmen.

    Ich persönlich halte nichts von AMD. Die verbrauchen mehr Strom, werden heißer und bringen weniger Leistung. AMD rennt seit bestehen immer Intel hinterher. Aber darüber brauchen wir hier nicht diskutieren. Da kommt man zu keinem Ergebnis. Jeder hat seine Vorlieben. :)
     
    #12
    winnipu gefällt das.
  14. uter123
    Offline

    uter123 Hacker

    Registriert:
    2. Februar 2009
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Auf der Suche nach nem guten Rechner

    Aktuell rennt AMD aber voran! Das kannst du nicht leugnen, AMD war bei den Core2Duo und QuadCore mit LG775 Sockel besser, aber mit den Phenom II hat AMD aufgeholt. Guck dir jetzt alleine mal an, in welchen Intervallen Intel neue CPU Sockel auf den Markt wirft und was die mit "Sandy Bridge" für einen Mist gemacht haben. Ich bin keinerlei Fanboy von irgendwelchen Herstellern, im Gegenteil, ich kaufe etwas, das Preis/Leistungs technisch optimal ist.
    Meine Konfiguration ist übrigens nicht "einfach zusammengewürfelt". Die Hardware harmoniert perfekt. Es gibt genug Spinner, die zum Beispiel RAM mit 1666Mhz kaufen, obwohl die AMD CPU's maximal 1333mhz können und die meisten Mainboards ebenfalls. Zeig mir doch einen Intel PC, der die Leistung meiner Zusammenstellung bei ca. gleichem Preis hat.
    Bei dem "besten" der Ebay Angebote von deinem Lieblingsshop war die Grafikkarte für den Gesatmpreis eine Zumutung. Ebenfalls kann ich nirgendwo lesen, dass ich RAM, Netzteil und anderes selbst wählen kann. Dass Reklamationen sich in Grenzen halten liegt daran, dass die meisten PC Teile bei korrektem Umgang (Sprcih nicht sinnlosem Übertakten ohen zu Wissen was man tut) sehr gut verarbeitet wurden.
    Klar, es kann sein, dass das Ebay Angebot nicht so schlecht ist wie ich sage, aber keinesfalls besser als meine Preis/Leistungs technisch optimale Konfiguration. Ich habe über die Jahre viele PC's zusammengebaut und weiß was ich tue.
    Der Ebay Verkäufer möchte schließlich auch noch irgendwo Gewinn machen, also muss er aus wirtschaftlichen Gründen irgendwo Einsparungen vornehmen.
    Erklär mir besser mal, was bei den Ebay Angeboten optimal aufeinander abgestimmt sein soll, wenn die nichtmal den genauen RAM nennen.
    Zur Intel/AMD Diskussion kann ich nachher mal einen Artikel raussuchen. Klar hat der i7 Vorteile gegenüber dem Phenom II X4 965, aber die sind marginal und rechtfertigen nicht den höheren Preis.

    So viel von mir dazu.
    Das ist alles natürlich nicht gegen dich gerichtet, aber ich sehe leider nur immer wieder, wie viele "Idioten" bei Ebay den letzten Mist für viel Kohle kaufen, dabei spreche ich nicht nur von PC's sonder auch von Musikanlagen mit tausenden Watt (Die übrigens nicht mal echte Watt sind).

    PS: Bei den Äußerungen zu AMD/Intel beziehe ich mich nicht auf die Leistung, sondern auf das Verhätnis Leistung - Preis, denn das sollte bei einem 700€ PC gut ausgeschöpft werden. Klar, wer Videoschnitt und Bearbeitung macht und den Rechner beruflich für Rechenintensive arbeiten nutzt greift zu den i7 oder wartet auf die i9 (Oder wie auch immer die heißen sollen).
    Grüße,
    uter123
     
    #13
    TitanTX und winnipu gefällt das.
  15. Anderl
    Offline

    Anderl Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.343
    Zustimmungen:
    99.633
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Auf der Suche nach nem guten Rechner

    Das steh aber doch da :read:


     
    #14
  16. uter123
    Offline

    uter123 Hacker

    Registriert:
    2. Februar 2009
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Auf der Suche nach nem guten Rechner

    Ja, ich kann ein Netzteil mit mehr Watt nehmen, aber von welchem Hersteller mit was für Anschlüssen und Spezifikationen? Und beim RAM kann ich da nichts von freier Wahl des Herstellers lesen.
    Aber ist mir eigentlich auch recht egal, ist ja nicht meine Sache wo ihr letztendlich kauft. Ich kann nur sagen, dass alle Leute die sich halbwegs auskennen ihre Hardware selbst zusammenstellen und -bauen und dadurch sparen.
     
    #15

Diese Seite empfehlen