1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Auf der Suche nach der göttlichen Eingebung (Multi-Fernbedienung)

Dieses Thema im Forum "Finden keinen passenden Bereich" wurde erstellt von kadettc, 12. November 2013.

  1. kadettc
    Offline

    kadettc Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. April 2012
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    schon länger halte ich immer wieder ausschau nach einer All in One Lösung, aber bis heute bin ich einfach von keinem Produkt überzeugt worden oder die Produktbeschreibungen sind nichtvausführlich genug.

    Grundsätzlich sollen möglichst viele Fernbedienungen verschwinden um einfach mehr Komfort beim fernsehen zu haben. Folgende Fernbedienungen sind vorhanden und am liebsten würde ich damit alles steuern: Fernbedienung von LED-Flutern, Raumbeleuchtung mit Funksteckdose, Yamaha Receiver Fernbedienung, DM8000 Fernbedienung, Samsung TV Fernbedienung (wobei ich da nie was mache).

    Gewünscht ist, möglichst alles mit einer Taste für das passende Programm zu starten, also TV schauen via Dreambox oder eben Movies schauen via Apple TV 3. Also müsste folgendes bedient werden, aber weiß nicht in wie weit das Fernbedienungen überhaupt können:

    Raumbeleuchtung einschalten per Funk
    Ambientebeleuchtung einschalten per IR
    Receiver auf Input, AMP (Stereo, Movie, Surround etc.) und wenn möglich auf Lautstärke einschalten
    Apple TV3 bedienen
    Dreambox8000 bedienen


    Kann sowas überhaupt eine Fernbedienung? Vorallem die ersten 3 Punkte, der Rest ist mir eigentlich klar, dass es geht.

    gruss
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. November 2013
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. XYungelöst
    Offline

    XYungelöst Ist oft hier

    Registriert:
    29. Oktober 2010
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Auf der Suche nach der göttlichen Eingebung (Multi-Fernbedienung)

    Hi Kadettc

    Solltest du so eine Fernbedienung finden poste bitte das Modell.
    Ich habe mich schon lange von dieser Idee verabschiedet, weil es diese meines erachtens nicht gibt! Ich habe sehr viel Zeit damit verbracht um solch FB zu Programieren (MatrixTasten, doppel Tastenbelegung, Codecs, Makro.....usw!

    Funktioniert haben fast alle programierten FBs, jedoch in der Praxis überzeugte mich keine!

    In der Dunkelheit oder im halbschlaf vielen alle durch! Selbst meine "Beleuchtete all in one" scheiterte! Ich erlernte schneller das blinde Erfühlen von Position und Tastenzugehörikeit als das ständige wechseln von Makrotasten. TV, Sat, DVD, Hifi, Xbox....ständig drückte und suchte ich die richtige Taste!
    Nachts mal schnell das Autostandby des Lcd ausstellen.....mal schnell auf Mute und keiner meiner Familienmitglieder findet die Tastenkombi!

    Naja, wir (Familie) haben uns gegen diese "Eine kann alles" FB entschieden.
    mfg
     
    #2
  4. Daggi_Duck
    Offline

    Daggi_Duck Elite Lord

    Registriert:
    6. August 2011
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    1.552
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Auf der Suche nach der göttlichen Eingebung (Multi-Fernbedienung)

    Gibt es überhaupt eine Universal-Fernbedienung, die sowohl Infrarot für die meiste Consumer-Elektronik und wie auch Funk für Steckdosen-Schaltung u.ä. bietet???
     
    #3
  5. kadettc
    Offline

    kadettc Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. April 2012
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Auf der Suche nach der göttlichen Eingebung (Multi-Fernbedienung)

    Das ist eben die Frage!

    Eigentlich wollte ich mir eine Logitech Harmony 900 (soll laut Erfahrungsberichten die beste Harmony sein) zulegen, aber ich weiß nicht in wie weit diese meine Bedürfnisse abdeckt. Kann jemand sagen, was diese von meinen Anforderungen kann? Getestete Aussagen wären mir am liebsten.

    gruss
     
    #4

Diese Seite empfehlen