1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Auch RTL Living bekommt einen HD-Ableger

Dieses Thema im Forum "HDTV News" wurde erstellt von josef.13, 27. August 2012.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.596
    Zustimmungen:
    15.173
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Ab Anfang September.
    Die Mediengruppe RTL Deutschland startet in diesen Tagen nicht nur RTL Nitro in einer HD-Version, auch den Pay-TV-Sender RTL Living gibt's künftig mit hochauflösenden Bildern. Fehlt eigentlich nur noch Passion HD.

    Die Mediengruppe RTL Deutschland arbeitet weiter daran, ihre Sender auch in HDTV anzubieten. Wie schon länger bekannt, startet am 28. August nun auch RTL Nitro HD bei Kabel Deutschland, Anfang September zieht dann NetCologne als weiterer Kabelnetzbetreiber nach. Und ebenfalls zum 1. September nimmt NetCologne zudem auch noch RTL Living HD in sein Angebot auf.

    RTL Living ist damit nach RTL Crime der zweite Pay-TV-Sender aus dem Hause RTL, der zusätzlich auch in HD zu empfangen sein wird. Allerdings ist zum Start einzig der in Köln und Umgebung sowie Aachen tätige Netzbetreiber NetCologne als Partner mit dabei. Aus dem gesamten Sender-Portfolio der Mediengruppe RTL Deutschland steht nun nur noch der gemeinsam mit der Ufa betriebene Pay-TV-Sender Passion ohne HD-Ableger da.

    Ob auch Passion HD bald folgen soll, lässt man bei der Mediengruppe RTL im Dunkeln. "Seitens der Zuschauer stellen wir ein großes Interesse an einer Ausstrahlung aller unserer Pay-TV-Programme auch in HD Qualität fest. Wir führen dazu Gespräche mit verschiedenen Plattformbetreibern", heißt es von Klaus Holtmann, Bereichsleiter Digitale Spartenkanäle bei RTL, lediglich ganz allgemein.

    Quelle: DWDL
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.596
    Zustimmungen:
    15.173
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Netcologne mit neuen HD-Sendern und Programmpaketen

    Der Kölner Kabelnetzanbieter Netcologne weitet sein Portfolio zum 1. September ordentlich aus. Neben der bereits angekündigten Aufschaltung von RTL Nitro HD kommen unter anderem auch RTL Living, SWR, 3sat und Kika in High Definition. Dazu gibt es eine Reihe neuer Programmpakete.

    Der regionale Kabelnetzbetreiber wird neben RTL Nitro

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ab 1. September 2012 auch weitere neue Programme in High Definition einspeisen. Wie das Unternehmen am heutigen Montag bekannt gab, sollen Kunden von Netcologne und der Tochterfirma NetAachen damit insgesamt 48 Sender in HDTV empfangen können. Die Programme von SWR HD, 3sat HD und Kika HD sollen zudem ab September ebenso ohne Zusatzkosten zur Verfügung stehen, wie die Shopping-Kanäle QVC HD und QVC Beauty. Zum Pay-TV-Angebot sollen RTL Living HD, FOX HD, National Geographic HD, Spiegel

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Wissen HD und Bon Gusto hinzukommen.

    Außerdem will der Kölner Anbieter seinen Kunden mit den Paketen "Unterhaltung", "Unterhaltung Extra" sowie "Männer & Sport" drei neue Angebote zur Verfügung stellen. Das Paket "Unterhaltung" soll zwölf ausgewählte Sender für 9,95 Euro im Monat beinhalten, während "Unterhaltung Extra" für monatlich 16,95 Euro ein wesentlich umfangreicheres Portfolio bieten soll. Neben sechs HD-Sendern, darunter National Geographic HD und FOX HD, sollen darin 20 weitere Kanäle enthalten sein.

    Neukunden von Netcologne sollen "Unterhaltung Extra" nur in Verbindung mit dem

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Premium +HD buchen können. Für 7,95 Euro wird ab 1. September zudem das Programmpaket "Männer & Sport" verfügbar sein, das acht Sender unter anderem mit weltweitem Fußball, Live-Matches aus der amerikanischen National Football League sowie Erotik beinhaltet. Die Mindestvertragslaufzeit für die Netcologne-Pakete, sowie für den Kabelanschluss Premium +HD wird zudem laut Anbieter ab 1. September von 24 auf 12 Monate herabgesetzt.

    Quelle: Digitalfernsehen
     
    #2

Diese Seite empfehlen