1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Atevio 7000 zerschossen ? Nur noch Power-LED leuchtet

Dieses Thema im Forum "OCTAGON SF-908G, SF918, SF1008, SF1018, SF1028" wurde erstellt von Hubble27, 17. Februar 2013.

  1. Hubble27
    Offline

    Hubble27 Newbie

    Registriert:
    23. März 2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo !
    Ich hab ein größeres Problem mit meiner Box, einer Atevio 7000 HD :
    Ich hab heute aus Testzwecken immer mal wieder Kabel (HDMI - Netzwerk - Antenne) von einem anderen Receiver (GM990) und der Atevio 7000 vertauscht (ohne dabei jeweils den Strom von den Boxen zu nehmen *schäm*).
    Nach einem Neustart der Atevio leuchtete bei dieser nur noch die Power-Led und der darunter liegende Umschaltknopf, das Display blieb schwarz. Wenn ich den Hauptschalter aus- und wieder einschalte leuchtet noch kurz die Netzwerk-LED und das Lämpchen am SPDIF, das Display bleibt weiterhin dunkel.
    Ich hab die Box jetzt mal aufgeschraubt, kann als Laie aber keine wirkliche Fehlerquelle ausfindig machen. Es hat auch nicht geraucht, so dass irgendwas erkennbar durchgebrannt wäre. Meine Google-Suche hat ergeben, dass der Fehler womöglich am Netzteil bzw. an defekten Elkos liegen könnte. Was meint ihr ? Was könnte ich unternehmen ?
    Als Firmware hatte ich ein HDMU-Image auf einem angeschlossenen USB-Stick installiert, dies hat zuletzt auch einwandfrei funktioniert, die Box hat davon immer einwandfrei gebootet. Ich glaub also nicht dass es sich um ein Boot- sondern eher um ein Hardwareproblem handelt
    Wäre Euch furchtbar dankbar für jede Hilfe !!!
    Hubble27
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. DocKugelfisch
    Offline

    DocKugelfisch Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    9. Mai 2008
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    2.690
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Systemintegrator
    Ort:
    Астана
    AW: Atevio 7000 zerschossen ? Nur noch Power-LED leuchtet

    Ich würde mal versuchen mit dem AAF Recovery Tool 4.6 den Receiver wieder zu beleben bevor ich an der Hardware bastel oder am Netzteil!
    Vielleicht sind die Bootargs zerschossen? Hatte auch schonmal das Display schwarz an meinem, Wiederherstellung hatte aber funktioniert!
     
    #2
    Hubble27 gefällt das.
  4. Hubble27
    Offline

    Hubble27 Newbie

    Registriert:
    23. März 2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    @DocKugelfisch : Danke erstmal. Dabei hab ich dann aber leider das Problem, dass sich mein PC nicht mehr mit der Box verbindet. Ich komm also gar nicht zur Wiederherstellung.
    Mittlerweile hat mir auch atemio.de auf meine Anfrage per e-mail geantwortet : Ich soll das Gerät einschicken, man tippt auf ein defektes Netzteil. Sowas wird aber doch bestimmt teuer, oder ? Kennt jemand eine Quelle, wo ich ein Ersatznetzteil für eine Atevio70000 bestellen kann ?
    Ich glaub, dass beim Umstecken der einzelnen Kabel kurz mal ein Funke gesprungen ist - könnte dies die Ursache sein ? Wenn ja, was müsste ich dann machen ?
    Bin für jede Hilfe dankbar ... das Gerät sollte eigentlich ein Geschenk für meinen Daddy sein :(
     
    #3
  5. DocKugelfisch
    Offline

    DocKugelfisch Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    9. Mai 2008
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    2.690
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Systemintegrator
    Ort:
    Астана
    AW: Atevio 7000 zerschossen ? Nur noch Power-LED leuchtet

    Was anderes als die HD-Freaks dir raten kann ich auch nicht!
    Schick ihn halt ein, wenn die Wiederherstellung mit ART nicht funzt.
    Ich hoffe du hast das richtig gemacht mit Nullmodemkabel und so...
     
    #4
    Hubble27 gefällt das.

Diese Seite empfehlen