1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ASUS Aspire One 250D und Bios ???

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von hujihu, 17. Februar 2011.

  1. hujihu
    Offline

    hujihu Hacker

    Registriert:
    11. Juni 2010
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo,

    habe wie oben beschrieben einen Asus Aspire One 250D Netbok und leider komme nicht weiter.
    mein Sohn hat rumgespielt und einen Bios Passwort errichtet.
    Jetzt komme nicht mehr in Bios rein und kann auch den Bootoptionen nicht mehr steuern.
    Das 2 - te Problem ist das XP nicht mehr hochfahren möchte weil ein Datei gelöscht wurden ist.
    Ich bekomme die Meldung das unter Windows/System32/Config/System eine Datei beschädigt ist .

    Hat jemand eine Idee was ich machen könnte? :(

    Danke voraus

    MfG

    hujihu
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.347
    Zustimmungen:
    99.643
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: ASUS Aspire One 250D und Bios ???

    Hallo,

    Probier mal die Batterie für ca. 10 Min. zu entfernen um einen CMOS-Reset zu erreichen.
    Dann sollte das PW weg sein.

    Gruß!
     
    #2
  4. szonic
    Offline

    szonic MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2009
    Beiträge:
    10.220
    Zustimmungen:
    8.445
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: ASUS Aspire One 250D und Bios ???

    Probiere mal das hier....

    Grüsse
    szonic
     
    #3
  5. hujihu
    Offline

    hujihu Hacker

    Registriert:
    11. Juni 2010
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: ASUS Aspire One 250D und Bios ???

    Super,habe es hinbekommen.

    Hier die Bilder und die passende Anleitung.


    Bios Recovery Aspire One D250

    1. Öffne an der unterseite des laptops die klappe
    2. baue das gerät raus, darunter findest du 2 lötpunkte

    ...diese müssen kurzgeschlossen werden, aber zuerst festplatte ausbauen

    3. also rechner ausschalten, platte raus, 3G gerät ausbauen.
    4. lötpunkte verbinden
    5. netzteil drann und powerknopf drücken
    6. erst wen bios post fertig ist verbindung trennen.
    7. neustart und pass ist entfernt
    viel Glück


    Bei mir hats geklappt.
    Jetzt komme ich ins Bios rein und kann auch die Bootoption wählen und Win neu installieren.

    Danke
     
    #4

Diese Seite empfehlen