1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo Astra 19.2 & Eutelsat 7A mit einer 60'er Schüssel machbar?

Dieses Thema im Forum "Probleme und Fragen" wurde erstellt von vega94, 4. November 2013.

  1. vega94
    Offline

    vega94 Newbie

    Registriert:
    21. November 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen!

    Der Titel sagt eigentlich alles.

    Also, ich habe vor mit meiner zurzeit auf Astra 19.2 ausgerichtete Schüssel auf dem Balkon auch gleichzeitig
    Eutelsat 7°E zu empfangen.

    Klar brauche ich noch eine Schiene, ein 2. LNB, Diseqc, Kabel usw.
    Aber ist es überhaupt möglich mit der 60'er Schüssel (in Ei-Form, weiß nicht wie ich es sonst beschreiben kann)
    beides gleichzeitig zu empfangen, oder scheitert das aufgrund der Maße?

    Wenn dies nicht gehen sollte, ist es möglich mit einer T85 Schüssel Türksat 42° & Eutelsat 7°E gleichzeitig zu empfangen?

    Die Schüssel auf dem Balkon wäre mir lieber, da die T85 Schüssel auf dem Dach installiert ist...:fie:

    Danke für eure Mühe...
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. u040201
    Offline

    u040201 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.046
    Zustimmungen:
    8.253
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Astra 19.2 & Eutelsat 7A mit einer 60'er Schüssel machbar?

    Auch der eutelsat 7 hat verschiedene beams. Der EuropaA-beam wird mit 60 cm nicht gehen, B und C sind grenzwertig aber möglich. eine schlechtwetterreserve ist dann wohl nicht mehr da. Ich würde abraten. Für die t 85 gibt es eine schiene die 48 grad überspannt. da sitzt dann ein lnb rechts außen und eins links außen
     
    #2

Diese Seite empfehlen