1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Artikel: Verbraucherzentrale rät Kabel-TV-Kunden zu Satellit oder IPTV

Dieses Thema im Forum "CMS-Kommentare" wurde erstellt von josef.13, 27. November 2012.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.595
    Zustimmungen:
    15.169
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. dlovers
    Offline

    dlovers Newbie

    Registriert:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Artikel: Verbraucherzentrale rät Kabel-TV-Kunden zu Satellit oder IPTV

    Das Senderangebot ist bei Sat nicht nur größer, sondern auch kostengünstiger!
     
    #2
  4. MAXTRON
    Offline

    MAXTRON Hacker

    Registriert:
    13. Februar 2008
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    28
    an dlovers: ja das finde ich auch und es ist auch kein rumgemache mit den free tv sendern und das SES ist wesentlich kundenfreundlicher. abgesehen halt von den hd+ gram was aber ja eigentlich nur
    für den HD ausbau gedacht ist. ich sag mal eigentlich und sollte noch ein paar jahren wieder abgeschaft werden (50euro). aber daran denke ich net das die das machen werden die wollen einfach
    free tv in pay tv umwandeln und trotzdem werbung senden und noch bezahlt werden dafür.
     
    #3
  5. Daddy2002
    Offline

    Daddy2002 Elite User

    Registriert:
    18. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.802
    Zustimmungen:
    533
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Deutschland
    MAXTRON

    Gut das man nicht verpflichtet ist sich HD + zuzulegen. Im Gegensatz zur GEZ. Nun überleg mal auf dem Monat gerechnet, was du an GEZ zahlst und was du bei den ganzen Kanälen Jährlich in HD+ zahlst. Rechne das mal auf Monatlich pro Sender und schau was DORT für Filme laufen und was bei den GEZ Verbrechern läuft. Da kannst du dir zig mal WDR anschauen. Für fast jede Großstadt in NRW, 1 WDR Sender. Bekloppte Geldverschwendung....

    Jeder KANN sich HD+ kaufen, muss es aber nicht. (Im Gegensatzt zur GEZ) Deswegen ist es aber kein Gram.. Meiner Meinung nach

    Gruß
     
    #4

Diese Seite empfehlen