1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Artikel: Redtube-Fall: Abmahn-Anwalt will sich wehren

Dieses Thema im Forum "CMS-Kommentare" wurde erstellt von josef.13, 10. Januar 2014.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.621
    Zustimmungen:
    15.206
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Davidaff
    Offline

    Davidaff Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    12. März 2010
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Artikel: Redtube-Fall: Abmahn-Anwalt will sich wehren

    wird Zeit, das die Gauner Kanzlei zu gesperrt wird...
     
    #2
  4. druide65
    Offline

    druide65 Freak

    Registriert:
    31. Oktober 2009
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    18
    geld regiert die welt.
     
    #3
  5. Pretender666
    Offline

    Pretender666 Elite Lord

    Registriert:
    28. Juli 2008
    Beiträge:
    3.209
    Zustimmungen:
    708
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Mittlerweile wird jeder kapiert haben dass man da nicht zahlen braucht, und die 10.000 Schreiben kommen ihn teurer als das was er einnimmt... und wer will sich jetzt noch von U+C vertreten lassen.

    Sie können ja nix nachweisen wer wieviel konsumiert hat von dem Stream. Ausserdem wurden die Leute ja mit fiesen Tricks, per Redirect auf die Seite gelockt und im Redirect wurde die IP geloggt. Wer danach den Browser zugemacht hat sich das Video ja gar nicht angesehen.
     
    #4
  6. juritalina
    Offline

    juritalina Newbie

    Registriert:
    13. Oktober 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    dieser p----r wollte schnelles geld machen 10000 de briefe verschickt einfacher kann man sein geld nicht verdienen ohne seinen kopf anzustrengen
     
    #5
  7. Werniman
    Offline

    Werniman Freak

    Registriert:
    22. Juni 2012
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    207
    Punkte für Erfolge:
    43
    @Juritaline Das mit den Abmahnungen wird noch weiter zunehmen,wenn der Gesetzgeber nicht endlich was dagegen unternimmt. Abmahnungen sind für Anwälte schnell verdientes Geld mit kaum nennenswertem Aufwand. Die Unis sind voll mit Jura-Studenten,die in den nächsten Jahren auf den Markt drängen und natürlich auch Kohle verdienen wollen....und das möglichst einfach. Die Junganwälte werden also immer skrupelloser werden und wegen immer hirnrissigerer Sachen abmahnen.
     
    #6

Diese Seite empfehlen