1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Artikel: Kabel Deutschland scheitert bei Übernahme von Tele Columbus

Dieses Thema im Forum "CMS-Kommentare" wurde erstellt von josef.13, 19. Februar 2013.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.634
    Zustimmungen:
    15.226
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Nautilus666
    Offline

    Nautilus666 Newbie

    Registriert:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Artikel: Kabel Deutschland scheitert bei Übernahme von Tele Columbus

    [FONT=Times New Roman, serif]Kartellamt wird Übernahme von Tele Columbus durch Kabel Deutschland wohl untersagen[/FONT]
    [FONT=Arial, sans-serif]

    [FONT=Times New Roman, serif]Die geplante Übernahme von Tele Columbus durch Kabel Deutschland ist offenbar geplatzt: Das Bundeskartellamt werde die Transaktion wohl untersagen, teilten die Unterföhringer am späten Montagabend mit. Hintergrund ist ein Streit zwischen dem Kabelnetzbetreiber und der Behörde über das Ausmaß des Rückzugs von Kabel Deutschland aus Ostdeutschland. Das Unternehmen habe die Veräußerung von Tele-Columbus-Netzen in Berlin, Dresden und Cottbus angeboten, hieß es in der Mitteilung. Das Bundeskartellamt fordere demgegenüber, dass Kabel Deutschland fast 60 Prozent der zu erwerbenden Netze in Ostdeutschland veräußere und damit doppelt so viel wie von Kabel Deutschland für den Fall der Genehmigung zugesagt habe. Diese Forderung sei aber wirtschaftlich nicht vertretbar. (dpa-AFX)[/FONT]
    [FONT=Times New Roman, serif] [/FONT]

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    [/FONT]
     
    #2

Diese Seite empfehlen