1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Artikel: Apple-Preiserhöhung betrifft auch In-App-Käufe

Dieses Thema im Forum "CMS-Kommentare" wurde erstellt von josef.13, 26. Oktober 2012.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.626
    Zustimmungen:
    15.212
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Veroxx
    Offline

    Veroxx Stamm User

    Registriert:
    27. April 2012
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    958
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Top Secret
    AW: Artikel: Apple-Preiserhöhung betrifft auch In-App-Käufe

    Sowas ist einfach nur eine Sauerei! Nicht das die paar Cent mehr dem Endverbraucher wehtun würden, aber alleine die Preisangleichung von Dollar an den Euro finde ich schon recht dreist. Ich habe viele Apple Prudukte und finde diese auch sehr gut, aber das es langsam so ausartet mit den Preiserhöhungen ist schon sehr schade. Das dumme ist nur das sowieso alle mitziehen und ein Unternehmen wie Apple sich das leider erlauben kann!
     
    #2
  4. dandynator
    Offline

    dandynator Newbie

    Registriert:
    27. April 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Artikel: Apple-Preiserhöhung betrifft auch In-App-Käufe


    sehe ich genauso
     
    #3

Diese Seite empfehlen