1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Ariva 52E - erste Erfahrungen?

Dieses Thema im Forum "Ferguson Ariva 52E" wurde erstellt von halwa, 26. März 2012.

  1. halwa
    Offline

    halwa Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo,
    hat denn schon jemand den Ariva 52E in Betrieb? Ich würde den gerne als günstigen Zweitreceiver mit EMU für die Alpenländer und WLAN CCcam Client verwenden.
    Der Receiver kostet 50 Euro und der Allnet USB Stick so um die 7 Euro, das wäre ein unschlagbar günstiges Duo. Die neue Emusoft "Ferguson Ariva 52E_2012.02.28_1.16B4_patch" soll das ja alles können. LAN Port und Cardreader hat der Receiver zwar nicht, brauche ich aber auch nicht.

    Dank euch
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Dr.Eisenbart
    Offline

    Dr.Eisenbart Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    7. März 2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo halwa.

    Ich habe mir den Ariva 52E bestellt. Müsste heute oder morgen kommen. Werde ihn dann testen und poste dann meine Erfahrung.
     
    #2
  4. halwa
    Offline

    halwa Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo,
    ich habe meinen beteits gestern erhalten und in ner Nachtschicht durchgetestet. Die gepatchte Software über USB aufspielen geht supereinfach und schnell. Dort sind die keys bereits beinhaltet, man muss also keine key.db einspielen. Btw. ich habe probiert die aktuelle key.db vom 28.03. einzuspielen, aber der Receiver lässt dies nicht zu, da sich im Update Modus die key.db gar nicht finden lässt, nur user.db und weitere aber leider keine key.db (so wie bei den anderen Arivas)
    Das Bild auf SD Sendern finde ich nicht der Brüller aber ok. Die HD Sender finde ich ganz gut. Als vergleich dient hier meine DM 7020HD, beides an einem LG 47 Zöller.
    Die Bouquet Verwaltung zum Sender sortieren ist sehr Zeitaufwendig. Hier sollte schnellstmöglich was vernüftiges über USB von Ferguson kommen.
    WLAN konnte ich Mangels eines USB WLAN Sticks noch nicht testen. Habe aber einen mit dem benötigen Chipsatz bestellt.

    Melde dich aber bitte trotzdem wenn du deine ersten Erfahrungen gemacht hast.
     
    #3
  5. Dr.Eisenbart
    Offline

    Dr.Eisenbart Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    7. März 2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo halwa.

    Heute habe ich den 52E bekommen.Ist schon die neueste SW drauf. Sender editieren ist ein Krampf ! Ansonsten macht das Gerät einen soliden Eindruck( vor allem für den Preis). Bis jetzt habe ich es noch nicht hin, eine Wlan Verbdg mit dem Stick zu bekommen. Mache bestimmt noch Denkfehler. Er erkennt zwar meine EasyBox, bekommt aber keine Verbindung. Wie gesagt, HD Bild ist gut, SD Bild ist soweit auch ok. Ich versuche weiterhin mein Glück mit der Wlan Verbdg und dann teste ich die Formate an der ext. Festplatte.
    Vielleicht hast du ja eine Idee, was ich ev bei Wlan falsch mache.
    Viele Grüße

    Dr.E.
     
    #4
  6. halwa
    Offline

    halwa Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo, warte noch auf meinen Stick. Wenn ich ihn habe werde ich berichten.

    Grüsse
     
    #5
  7. Dr.Eisenbart
    Offline

    Dr.Eisenbart Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    7. März 2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo halwa.

    Ich hatte mir die 52E von Amazon bestellt und den Stick al0234mini (7€) dazu. Hinterher las ich, das das ding nur mit dem Stick Ferguson W02 laufen soll. Nun gut, habe ich auch noch hinterher geordert (ca 15€). nun habe ich zwei. Der Ferg.Stick bekommt keine Verbdg, aber der billige lief sofort. Key von der Easy Box eingegeben und die Kiste lief.
     
    #6
  8. halwa
    Offline

    halwa Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo,
    d.h. der Allnet Stick zu 7 Euro ging sofort? Hast du nur Youtube usw. getestet oder auch cs?

    Grüsse
     
    #7
  9. Dr.Eisenbart
    Offline

    Dr.Eisenbart Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    7. März 2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, der Allnet ging sofort. Ich habe aber bisher nur youtube und internetradio probiert.Mit cs kenn ich mich nicht so aus . die Ö Sender liefen auch alle prima.
     
    #8
  10. hdtv64
    Offline

    hdtv64 Ist oft hier

    Registriert:
    14. August 2009
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    18
    Emu-soft

    Hi
    Gibt es für den 52E eine neue Emusoft?
    Wenn es die gibt kann sie mal bitte jemand hochladen.
     
    #9
  11. d2kk
    Offline

    d2kk Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    23. Juni 2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Ariva 52E - erste Erfahrungen?

    hat es denn schon einer hinbekomm? ich hab die emusoft drauf finde aber nichts wo ich oscam server einstellen könnte
    edit
    neue emusoft hat geholfen entschlüsselt aber leider nich und ich kann auch keine key db einspielen
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juli 2012
    #10
  12. berlin7311
    Offline

    berlin7311 Newbie

    Registriert:
    6. November 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Ariva 52E - erste Erfahrungen?

    hallo,

    ist es wirklich unmöglich ein usb-hub zu benutzen? also gleichzeitig wlan und usb-speicher?

    gruß

    berlin 7311
     
    #11
  13. PsychoMantis
    Offline

    PsychoMantis Freak

    Registriert:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Ariva 52E - erste Erfahrungen?

    Ja, ein USB-Hab würde ich auch gerne anschließen.
    Oder ist intern vielleicht noch ein USB-Anschluss vorhanden?
     
    #12
  14. anubis2k
    Offline

    anubis2k Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    9. Dezember 2010
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Ariva 52E - erste Erfahrungen?

    Habe selber einen USB-Hub angeschlossen und es läuft auch. Es muss jedoch ein aktiver Hub sein, da der USB-Anschluss einfach zu wenig Strom liefert.
     
    #13
  15. son99
    Online

    son99 Guest

    AW: Ariva 52E - erste Erfahrungen?

    Hab mir jetzt auch mal so einen fürs Schlafzimmer geordert . Dann kann man ja doch aufnehmen mit dem Teil wenn das mit HUB funktioniert ? Ist halt nur blöde das der keinen extra Lan ausgang besitzt und nur mit dem Wlanstick Netzwerktauglich wird . Aber fürs Schlafzimmer sollte der jawohl ausreichen .
     
    #14
  16. fvt
    Offline

    fvt Newbie

    Registriert:
    11. Dezember 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Ariva 52E - erste Erfahrungen?

    Hallo,

    mich würde interessieren, ob man mit dem Gerät (und WLAN) über UDP von seinem Homeserver streamen kann (SD-Qualität). Hat da schon jemand Erfahrungen sammeln können? Danke für Infos.

    Grüße Frank
     
    #15

Diese Seite empfehlen