1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Ariva 202e Ton kratzt

Dieses Thema im Forum "Ferguson Ariva 202E" wurde erstellt von -K!nickel-, 10. Oktober 2013.

  1. -K!nickel-
    Offline

    -K!nickel- Newbie

    Registriert:
    6. Oktober 2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo zusammen,

    erster Beitrag hier :)

    Habe mir einen Ariva202e geholt, soweit auch zufrieden, für den Preis kann man nicht meckern. Allerdings hab ich einen Punkt. Der Ton kratzt nach einiger Zeit, dann mach ich den Receiver aus und wieder an, dann ist es weg. Hat das noch wer gehabt oder kennt eine Lösung? Firmware V1.24B1

    Schönen Gruß
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. transarena
    Offline

    transarena Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    16. Dezember 2012
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Ariva 202e Ton kratzt

    Bei allen Sendern?
    Wie verbunden? ( HDMI?)
    Welche Toneinstellungen im Menü?
    Welche 1.24b1? Patch? Vsedit? Oder Serie?
    Nutzt du 5.1 Sourround?
     
    #2
  4. -K!nickel-
    Offline

    -K!nickel- Newbie

    Registriert:
    6. Oktober 2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Ariva 202e Ton kratzt

    Hallo,

    war unterwegs, daher jetzt die Antwort.

    Verbunden per HDMI, Serienfirmware, und kein Surround. Toneinstellung war LPCM habe ich jetzt versuchshalber auf bitstream umgestellt.

    Wenn ich da keine Besserung fesstelle, werde ich das Update von Fergusson auf die Firmwareversion vom 23.09. ausprobieren.

    Hast du weitere Ideen?
     
    #3
  5. Abbaradngeraed
    Offline

    Abbaradngeraed Newbie

    Registriert:
    3. Dezember 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Ariva 202e Ton kratzt

    Hallo,

    bei mir leider das selbe Problem. Nach ca. 1 Stunde geht es los und hört sich nach einer Art kratzen oder Hall an.
    Wenn die Tonspur z.B von deutsch auf englisch umgestellt wird ist das Problem wieder behoben.
    Vielleicht hat noch jemand Ideen.

    Gruß Stefan
     
    #4
  6. -K!nickel-
    Offline

    -K!nickel- Newbie

    Registriert:
    6. Oktober 2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Ariva 202e Ton kratzt

    Bei mir war es auch so, wenn man es aushält, dann ist das nach ein paar Minuten wieder vorbei. Habe den Receiver aber wieder zurückgeschickt und mir einen Xtrend ET4000 geholt, war eine gute Entscheidung :)
     
    #5

Diese Seite empfehlen