1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Ariva 202E als Client an einer Fritz mit OSCAM, benötige Hilfe

Dieses Thema im Forum "OScam Archiv" wurde erstellt von moremore, 13. Juni 2012.

  1. moremore
    Offline

    moremore Newbie

    Registriert:
    3. Juli 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe massive Probleme, den Ariva 202E (Emusoft Ariva 202E_2012.05.18_V1.17B) in mein CS-Netz einzubinden, es funktioniert nur die Applikation "Mgcamd", hierbei entstehen deutlich sichtbare Ruckler. Hatte an anderer Stelle schon gelesen, dass dies mit diesem Client normal sei.

    Das CS-Netz besteht derzeit aus einer 3270er Fritz Box mit freetz-devel-8888 und OSCAM 1.20 #7042, andere Clients nutzen Acamd (Mediaportal) oder Newcamd (OPENBOX S9). Das ganze wird betrieben mit einem Argolis Smartreader+ und einer Sky V13.

    Test mit Mgcamd (RTL HD)
    Code:
    XXX     ON     ON    79.xxx.xxx.xxx     4143    newcamd (generic)     13.06.12 14:15:27     00:01:25     09C4:EF10     Astra HD+: RTL HD     by sky (346ms)     00:00:05     OK
    
    2012/06/13 14:15:58 5BEEC0 c XXX (09C4&000000/0000/EF10/58:504E): found (348 ms) by sky 
    
    --> Leider Ruckler alle paar Sekunden



    Test mit Newcamd (RTL HD)
    Code:
    XXX     ON     ON     79.xxx.xxx.xxx     4176     newcamd (vdr-sc)     13.06.12 14:25:22     00:00:19     0000:0000             00:00:19     OK
    anonymous     OFF     OFF     79.xxx.xxx.xxx     4198     newcamd (unknown - please report)     13.06.12 14:25:41     00:00:00     0000:0000             00:00:00    OK
    
    2012/06/13 14:25:40 5F7570 c client connected to 12002 port
    2012/06/13 14:25:40 5F7570 c encrypted newcamd:12002-client 79.xxx.xxx.xxx granted (XXX, au=auto (1 reader))
    2012/06/13 14:25:40 5F7570 c user XXX authenticated successfully (vdr-sc)
    2012/06/13 14:25:40 5F7570 c AU enabled for user XXX on reader sky
    2012/06/13 14:25:40 5F7570 c XXX (EF10&000000/0000/0000/58:BF41): rejected caid (1 ms) (0/0/0/0) (invalid caid ef10)
    2012/06/13 14:25:40 5F7570 c WARNING: invalid client tcp_conn_close()
    2012/06/13 14:25:40 5F7570 c XXX disconnected from 79.xxx.xxx.xxx
    2012/06/13 14:25:40 5F7570 c thread 329A80A ended!
    2012/06/13 14:25:41 5E2DF8 c client connected to 12002 port
    2012/06/13 14:25:41 5E2DF8 c encrypted newcamd:12002-client 79.xxx.xxx.xxx granted (XXX, au=auto (1 reader))
    2012/06/13 14:25:41 5E2DF8 c user XXX authenticated successfully (vdr-sc)
    2012/06/13 14:25:41 5E2DF8 c AU enabled for user XXX on reader sky
    2012/06/13 14:25:41 5E2DF8 c WARNING: invalid client tcp_conn_close()
    2012/06/13 14:25:41 5E2DF8 c XXX disconnected from 79.xxx.xxx.xxx
    2012/06/13 14:25:41 5E2DF8 c thread 329AC09 ended!
    
    --> Warum kommt der User zweimal am Server an (anonymous + XXX)?
    --> Warum gibt es eine andere caid?


    oscam.version
    Unix starttime: 1339539726
    Starttime: 13.06.2012 00:22:06
    Version: 1.20-unstable_svn Rev. 7042
    Max PID: unlimited


    Active modules:
    Web interface support: yes
    SSL support: yes
    DVB API support: no
    Anti-cascading support: yes
    Irdeto guessing: yes
    Debug mode: yes
    Monitor: yes
    Loadbalancing support: yes
    LCD support: no
    IPv6 support: yes
    Cache exchange support: yes
    camd 3.3x: yes
    camd 3.5 UDP: yes
    camd 3.5 TCP: yes
    newcamd: yes
    CCcam: yes
    Pandora: yes
    gbox: yes
    radegast: yes
    serial: yes
    constant CW: yes
    Cardreader: yes
    Nagra: yes
    Irdeto: yes
    Conax: yes
    Cryptoworks: yes
    Seca: yes
    Viaccess: yes
    NDS Videoguard: yes
    DRE Crypt: yes
    TONGFANG: yes
    Bulcrypt: yes
    oscam.conf
    [global]
    logfile = /var/media/ftp/uStor01/cs/oscam/oscam.log
    disablelog = 0
    disableuserfile = 0
    usrfileflag = 0
    clienttimeout = 5000
    fallbacktimeout = 2500
    clientmaxidle = 120
    failbantime = 0
    bindwait = 120
    netprio = 0
    clientdyndns = 0
    resolvedelay = 30
    unlockparental = 0
    nice = -1
    serialreadertimeout = 1500
    maxlogsize = 10
    waitforcards = 1
    preferlocalcards = 1
    saveinithistory = 1
    readerrestartseconds = 5
    lb_mode = 0
    lb_save = 0
    lb_nbest_readers = 1
    lb_nfb_readers = 1
    lb_min_ecmcount = 5
    lb_max_ecmcount = 500
    lb_reopen_seconds = 900
    resolvegethostbyname = 0

    [newcamd]
    port = 12002@09C4:000000
    key = 0102030405060708091011121314
    allowed =
    keepalive = 0
    mgclient = 1

    [webif]
    httpport = 16002
    httprefresh = 0
    httpallowed = 192.168.1.0-192.168.1.255
    httphideidleclients = 1
    httpreadonly = 0
    oscam.server
    [reader]
    label = sky
    enable = 1
    protocol = mouse
    device = /dev/ttyUSB0
    services = sky
    boxid = 12XXXX78
    detect = cd
    group = 1
    emmcache = 1,3,2
    lb_weight = 100
    Ich benötige bitte Eure Hilfe!

    Was kann ich entweder clientseitig machen oder aber serverseitig einstellen, sodass der Ariva 202E Receiver besser unterstützt wird? Hatte da schon von Dingen wie DVBapi usw. gelesen, habe aber leider keinen Plan. Habe Stichworte wie cccam oder tunneling gesehen ... Wie würde ich z.B. cccam ans Laufen bekommen in meiner Konfig?

    Vielen Dank!

    moremore
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Kermit
    Offline

    Kermit Guest

    AW: Ariva 202E als Client an einer Fritz mit OSCAM, benötige Hilfe

    Hallo moremore,

    bei der V13 gibt es keinen Tunnel und von daher auch kein tunneling.
    Keine Ahnung ob der Ariva 202E mit dem CCcam Protokoll zurecht kommt, aber hier

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    gibt es eine gute Anleitung, wie man einen CCCam-Client in OScam einbinden kann.

    Grüße

    Kermit
     
    #2
  4. moremore
    Offline

    moremore Newbie

    Registriert:
    3. Juli 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Ariva 202E als Client an einer Fritz mit OSCAM, benötige Hilfe

    Besten Dank!

    Werde die Konfig entsprechend erweitern und mal schauen, was der Ariva mit cccam macht.
     
    #3

Diese Seite empfehlen