1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Argus VIP1 als Client - Wie CS-Server ohne IP angeben?

Dieses Thema im Forum "Edision Cardsharing Bereich" wurde erstellt von nagybalfasz_b, 7. Januar 2014.

  1. nagybalfasz_b
    Offline

    nagybalfasz_b Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. Dezember 2012
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute!

    Ich bin Neuling, was CS angeht, habe ich aber auf jeden Fall schon Mal geschafft, meinen Argus VIP 1 als Client über CCCAM einzurichten, nachdem der Server, auf dem ich mich anmelde, von einem Freund über´s I-Net gehostet wird.
    Das einzige Problem, wo ich einfach nicht sehe, wie ich das lösen kann und wozu ich bisher auch im Forum keine Antworten finden konnte:

    Ich habe die ILTV 1.2.85 drauf, also die neueste Version, die gerade verfügbar ist. Entgegen der ganzen Anleitungen zum Einrichten des VIP als Client ist bei mir das Feld für die IP nicht ausgegraut. Das wäre ja an sich nicht so dramatisch. Aber egal, was ich unter "Servername" eingebe, unter IP muss trotzdem irgendwas drinstehen. Und der VIP nimmt auch immer nur die IP zum Verinden, der Servername ist ihm völlig egal (das Feld "Servername" fungiert für ihn meines Erachtens im Grunde genommen nur als reines Textfeld ohne technischen Bezug).
    Trage ich als IP nur z.B. 0.0.0.0 ein, dann versucht der Blödi tatsächlich den Server unter der IP 0.0.0.0 zu erreichen, statt dann über den Servernamen zu gehen und findet natürlich nichts.

    Das Problem dabei, dass eine Verbindung zum Server nur über die IP hergestellt wird, ist die, dass sich die IP des CS-Servers quasi täglich ändert. Ich muss also jetzt jeden Tag auf´s Neue die gerade aktuelle IP des Servers eingeben, damit sich der VIP als Client verbinden kann.

    Wie kann man es denn hinkriegen, dass der Client den Server über den Servernamen anpingt und nicht nur über die IP? Das muss doch zu schaffen sein, oder?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.778
    Zustimmungen:
    7.311
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Argus VIP1 als Client - Wie CS-Server ohne IP angeben?

    Hallo nagy, erst mal herzlich Willkommen im DEB!

    Du kannst eine dyn - Adresse ohne Probleme eingeben, eine Anleitung hat Pilot hier geschrieben:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #2
    Pilot gefällt das.
  4. nagybalfasz_b
    Offline

    nagybalfasz_b Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. Dezember 2012
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Argus VIP1 als Client - Wie CS-Server ohne IP angeben?

    Danke für die erste Hilfe, extra!
    Die Anleitung habe ich leider schon durch. Leider stimmt es einfach in Bezug auf meinen Argus nicht, was darin steht.
    Zuerst einmal ist da auch auf den Screenshots immer das Feld mit der IP-Adresse deaktiviert, während es bei mir wie gesagt aktiviert ist.
    Und unter Servername habe ich selbstverständlich die dyn-Adresse angegeben, genau so, wie es auch anhand der Anleitung sein soll.
    Ich habe auch keinen Rechtschreibfehler im Servernamen. Hab ihn bestimmt schon 3x neu geschrieben, um es auszuschließen. Der Servername stimmt auch auf jeden Fall, sonst könnte ich den Server mit einem PC ja nicht ohne Probleme über den Namen anpingen, um damit jeden Tag auf´s Neue die gerade aktuelle IP des Servers zu bekommen.

    Mein Problem ist ja genau das, dass es sich nicht so verhält, wie in der Anleitung angegeben.
    So steht´s in der Anleitung:
    "Nichts" einzutragen geht aber gar nicht. Da muss leider zwingend was drinstehen. Ich habe keine Möglichkeit, keinen Wert einzutragen. Irgendeine Nonsense-IP geht auch nicht, da der Receiver diese IP immer direkt für bare Münze nimmt, egal, was unter Servername steht.

    Warum ist das bei meinem Argus VIP anders als bei den anderen?
     
    #3
  5. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.382
    Zustimmungen:
    23.798
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Argus VIP1 als Client - Wie CS-Server ohne IP angeben?

    Dein VIP ist auch nicht anders als die VIPs von anderen usern.
    Wenn du unten dns aktiviers, wird aotomatisch das Feld IP ausgegraut.
    Ist ja auch logisch, da durch dyndns jeden Tag da eine andere IP eingetragen wird.
    Ob du die dyn richtig eingetragen hast im Servernamen, kannst ganz leicht testen. Mach einen Pingtest mit der blauen Taste.
    Wist der gut, hast du alles richtig eingetragen.
    Wenn nicht: liegen Eintrage Fehler vor.

    Mlg Pilot
     
    #4
    extra gefällt das.
  6. nagybalfasz_b
    Offline

    nagybalfasz_b Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. Dezember 2012
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Argus VIP1 als Client - Wie CS-Server ohne IP angeben?

    Das stimmt! :) Ich hatte noch gar nicht gemerkt, dass die IP tatsächlich ausgegraut wird, wenn ich DNS aktiviere.
    Das liegt aber wohl auch daran, dass ich es zunächst mit inaktiviertem DNS probiert hatte und erst später bei bereits eingetragener IP einmal zum Test DNS aktiviert hatte.
    Und jetzt kommt die Krux: Auch mit aktiviertem DNS habe ich im Verhalten bis auf das ausgegraute IP-Feld keine Änderung :(
    Wenn ich über die blaue Taste eine Ping-Sequenz starte, dann nimmt er trotzdem offensichtlich weiterhin die IP zum Pingen.
    Jedenfalls steht da (obwohl in der Config das IP-Feld grau hinterlegt ist) z.B. Folgendes (wenn ich bei der IP jetzt mal die Standardbelegung nehme):
    Ping [192.168.0.100]

    Natürlich kommen dann auch nur Timeouts beim Pingen, was ja klar ist.

    Wenn er nach dem Servernamen gehen würde, dann müsste da ja sicherlich statt der IP der Servername nach "Ping" kommen.

    Ich habe den hinterlegten Servernamen inzwischen auch echt 100x überprüft. Da ist kein Schreibfehler drin, keine versehentliche Leerstelle o.ä.
    Ich kapier das nicht.

    Wenn ich mit dem PC den Servernamen anpinge, dann erhalte ich ohne Probleme die IP. Der Servername ist also korrekt. So schaue ich ja grad auch jeden Tag auf´s Neue nach der gerade aktuellen IP, um das dann im Argus VIP auch zu hinterlegen, worauf der Zugriff auch ohne Probleme klappt.
     
    #5
  7. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.382
    Zustimmungen:
    23.798
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Argus VIP1 als Client - Wie CS-Server ohne IP angeben?

    Bist du selbst Serverbetreiber?
    Wenn ja: nimm einen anderen dyn Anbieter.
    Da scheint irgendwas mit dem dyn nicht zu stimmem.

    Gamz wichtig beim Eintragen: immer auch auf Groß und Kleinscreibung achten.

    Mlg Pilot
     
    #6
  8. nagybalfasz_b
    Offline

    nagybalfasz_b Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. Dezember 2012
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Argus VIP1 als Client - Wie CS-Server ohne IP angeben?

    Nein, mein Freund betreibt den Server. Da hängen auch noch ein Paar weitere Clients aus seinem Bekanntenkreis dran.
    Alle anderen haben auch keinerlei Probleme mit dem Zugriff. Nur ich falle aus dem Rahmen :-/
    Dabei sind sogar außer mir noch zwei mit Edision-Geräten verbunden.

    Ich habe ihn jetzt auch direkt wegen der Groß- und Kleinschreibung des Servernamens gefragt, damit ich sicher gehe, da nichts anders zu schreiben. Er hat mir aber versichert, dass alles klein geschrieben werden muss (wie ich es auch hinterlegt hatte).
    Ich weiß da echt nicht weiter.

    Dann gibt es auch noch ein anderes Problemchen, das mir mein Freund in Verbindung mit meinem Argus VIP genannt hat:
    Wenn ich mit dem Gerät Kanäle schaue, die nicht geshared sind, dann meldet sich das Gerät im Hintergrund dennoch laufend auf dem CS-Server an und direkt wieder ab und sorgt damit für völlig überflüssigen Traffic, was den Server natürlich etwas einbremst.
     
    #7
  9. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.382
    Zustimmungen:
    23.798
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Argus VIP1 als Client - Wie CS-Server ohne IP angeben?

    Dann hast du wahrscheinlich einen Problem VIP
    Teste dieses:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Mlg Pilot
     
    #8
    extra gefällt das.
  10. nagybalfasz_b
    Offline

    nagybalfasz_b Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. Dezember 2012
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Argus VIP1 als Client - Wie CS-Server ohne IP angeben?

    Ich habe es gemäß den Empfehlungen versucht. Leider hat es gar nichts gebracht :(
    Ich habe den Receiver auf die Factory Settings inklusive der Senderliste zurückgestellt und danach die originale Edision-Software aufgespielt und einen Sendersuchlauf gestartet.
    Danach dann eine neue Senderliste eingespielt und die aktuelle ILTV-Software installiert.
    Das Ergebnis ist, dass die Probleme unverändert in der gleichen Weise bestehen.

    Ich bin mit meinem Latein am Ende. Das alles ergibt echt keinen Sinn. Ich verstehe einfach nicht, warum sich der Receiver partout weigert, die IP zu ignorieren und nach dem Servernamen zu suchen.
     
    #9
  11. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.382
    Zustimmungen:
    23.798
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Argus VIP1 als Client - Wie CS-Server ohne IP angeben?

    evetuel das noch testen: geh ins Netzwerk und schau ob du da dns aktiviert hast.
    Hab ich aus den Kopf geschrieben, da ich keine VIPs mit Iltv mehr betreibe.
    Hab meine VIPs alle mit ducktrickimage versehen.

    Mlg Pilot
     
    #10
  12. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.778
    Zustimmungen:
    7.311
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Argus VIP1 als Client - Wie CS-Server ohne IP angeben?

    Ich vermute, das Du ein Problem mit der Portweiterleitung hast, fragt mal den Serverbetreiber, ob die DYNs richtig ist, es kommt mir so vor, als ob die über den Port nicht erreichbar ist, weil die IP geht ja!
     
    #11
    Pilot gefällt das.
  13. nagybalfasz_b
    Offline

    nagybalfasz_b Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. Dezember 2012
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Argus VIP1 als Client - Wie CS-Server ohne IP angeben?

    Ja, das wäre auch meine stärkste Vermutung... wenn es am PC nicht ohne Probleme möglich wäre, den Servernamen anzupingen und damit die benötigte IP zu erhalten, um sie im VIP hinterlegen zu können.
    Das heißt, der Server ist zumindest am PC über den Servernamen erreichbar :/
    Der VIP hängt an einer Buffalo Airstation, um so über´s WLAN ins Netz zu kommen. Kann der Repeater vielleicht eine Störgröße sein?
     
    #12
  14. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.778
    Zustimmungen:
    7.311
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Argus VIP1 als Client - Wie CS-Server ohne IP angeben?

    WLan und auch DLan sind immer Störquellen, ich hatte auch Monate Probleme mit DLan, bis es vernünftig lief, Wlan meide ich bei solchen Sachen, da es meiner Meinung nach nicht zuverlässig läuft.

    Das es mit der IP, läuft, lässt mich halt auch vermuten, das es *Nur* ein kleines Problem dazwischen sein kann
     
    #13
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen