1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

argus schaltet aus wenn bei 2 Teilnehmeranlage der zweite Receiver eingeschaltet wird

Dieses Thema im Forum "Edision Argus Classic" wurde erstellt von newluckystar, 15. Juli 2008.

  1. newluckystar
    Offline

    newluckystar Newbie

    Registriert:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo an die Profis hier im Forum,

    gibts das denn überhaupt außer bei mir? Ich habe einen 80cm SAT-Spiegel mit LNB für 2 Teilnehmer. Jetzt habe ich daran einen Receiver von Samsung und eben einen argus. Die bekannten Mängel mit der Soft treten bei mir auch auf und ich muß auch öfters neu starten etc. Mir ist aufgefallen, dass wenn ich den zweiten TV (mit Samsung Receiver) ein,- bzw. zuschalte, der argus sofort ausfällt, d.h. das Bild friert ein, es kommt der Hinweis "kein Signal" u.ä. Ich kann am Kippschalter beliebig oft den Receiver ein,- ausschalten - NICHTS! Schalte ich den zweiten Receiver aus, geht der argus sofort wieder los. Das kann ich mir rein technisch nicht erklären, was kann das sein? Hat das schon mal irgend jemand von euch erlebt, bzw. hat eine Erklärung dafür? Strom zu niedric etc? Danke, newluckystar
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. skysurfer
    Offline

    skysurfer Guest

    AW: argus schaltet aus wenn bei 2 Teilnehmeranlage der zweite Receiver eingeschaltet

    Hallo,

    so wie ich das verstanden habe hast du ein Duo-LNB mit 2 Ausgängen.
    Jeder Receiver ist also separat über jeweils extra Kabel mit dem LNB verbunden oder hängen die an ein und demselben Kabel... also nur an einem der beiden Ausgänge ???

    Das wäre zunächst mal wichtig zu wissen...
     
    #2
  4. newluckystar
    Offline

    newluckystar Newbie

    Registriert:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: argus schaltet aus wenn bei 2 Teilnehmeranlage der zweite Receiver eingeschaltet

    Hi skysurfer, genau richtig wie du vermutest. ein duolnb mit zwei ausgängen und an je einem ausgahg hängt ein receiver. ich kann mir das rein technisch überhaupt nicht erklären, höchstens dass im lnb was defekt ist o.ä. keinen schimmer aber es nervt. schalte ich den zweiten receiver ein, friert der argus ein. schalte ich den zweiten receiver aus, beginnt auch der argus wieder mit der arbeit.

    grüße newluckystar
     
    #3
  5. User3007
    Offline

    User3007 Guest

    AW: argus schaltet aus wenn bei 2 Teilnehmeranlage der zweite Receiver eingeschaltet

    Wie weit ist der Weg vom Spiegel bis zu den Resis?
     
    #4
  6. newluckystar
    Offline

    newluckystar Newbie

    Registriert:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: argus schaltet aus wenn bei 2 Teilnehmeranlage der zweite Receiver eingeschaltet

    im erdgeschoß (einfamilienhaus) steht der argus in der zweiten etage der samsung. aber vorher hatte ich einen humax hd100 dran, es funktionierten alle beide.

    grüße newluckystar
     
    #5
  7. User3007
    Offline

    User3007 Guest

    AW: argus schaltet aus wenn bei 2 Teilnehmeranlage der zweite Receiver eingeschaltet

    Wechsel mal die Resis. Mal schaun ob das Prob dann immer noch so ist.
     
    #6
  8. skysurfer
    Offline

    skysurfer Guest

    AW: argus schaltet aus wenn bei 2 Teilnehmeranlage der zweite Receiver eingeschaltet


    Das dürfte normal nicht sein, wenns getrennt läuft.
    Kann natürlich am LNB liegen, aber so einen Fehler hab ich noch nicht gehabt.
    Du kannst aber fokgendes probieren oder nachsehen:

    Wenn ich mich jetzt nicht irre oder das verwechsele hat der argus im Menü für Einstellung der LNB Versorgungsspannung Einstelloptionen für die LNB Versorgungsspannung ?!
    Sollte das sein, so müssen die Werte entsprechend wie beim anderen Receiver eingestellt werden.
    Sollte die nicht stimmen, kann vllt sein das die Argus Schutzschaltung anspricht und der Receiver wegen Fehlspannung abschaltet.
    Einfach mal die versch. Einstellmöglichkeiten für LNB ausprobieren. Welche das sind, steht in der BDAnl
     
    #7

Diese Seite empfehlen