1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Argus mini ip,ist es vorbei?

Dieses Thema im Forum "Edision Argus Mini & Mini IP" wurde erstellt von Ladiky, 1. Juni 2013.

  1. Ladiky
    Offline

    Ladiky Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. März 2010
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo zusammen,
    bei Receiver Argus mini ip hatte erstmal HDMI ausgesetzt(mitScartkabel lief es), neu Software installier und es war wieder alles in Ordnung.:emoticon-0157-sun:Nach einige Zeit hat es die Stimme + HDMI verloren und die Softwareinstallationhat nicht mehr geholfen.:fie: Jetzt habe ich im Menü von RGB auf etwas umgeschaltetund Menü ist auch verloren gegangen und damit ist die Möglichkeit neu Software über USBzu installieren auch weg da ich über PC auch keine Verbindung herstellen kann wasbleibt mir den jetzt? Geht es irgendwie noch Reset machen oder bleibt nur die Mülltonne?:emoticon-0106-cryin
    Ich bedanke mich für jede Antwort
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. pegas
    Offline

    pegas VIP

    Registriert:
    30. August 2009
    Beiträge:
    5.188
    Zustimmungen:
    11.017
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    GR
    AW: Argus mini ip,ist es vorbei?

    Du kannst es über RS232 versuchen zu flashen

    Wenn ihr über RS232 flashen wollt braucht ihr ein Nullmodem-Kabel (9 Polig) und das Upgrade Tool> bekommt ihr auf der Edison-HP



    1. Argus Mini per Kippschalter ausschalten.

    2. Argus Mini per Nullmodemkabel über die RS232 Schnittstellen mit dem PC verbinden.

    3. Das Upgrade-Tool öffnen und die gewünschte Firmware auswählen.

    4. Im Upgrade-Tool den vom PC vergebenen COM- Port einstellen (siehe Gerätemanager).

    5. Im Upgrade-Tool bei "Upgrade Type" den Modus "allcode" wählen.

    6. Bei "Mode Setting" auf "Upgrade" klicken.

    7. Auf "Next" klicken und sobald die Meldung "Connect" erscheint sofort den Argus Mini hinten am Kippschalter einschalten.
    Die neue Software wird nun übertragen.

    8. Das Ende des Flashvorganges wird durch die Meldung "finish" bestätigt.

    9. "OK" drücken und fertig!

    Flashvorganges NICHT abbrechen!!
     
    #2
    extra und Pilot gefällt das.
  4. Ladiky
    Offline

    Ladiky Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. März 2010
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Argus mini ip,ist es vorbei?

    Über PC bekomme ich keine Verbindung, es steht da immer: “Transferdata failed“ Das habe ich schon par malgemacht und mit verschiedene Kabel und Laptops, leider ohne Erfolg.
     
    #3
  5. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    7.311
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Argus mini ip,ist es vorbei?

    Versuch es einfach mal, mit Scart zu starten und dann im laufenden Betrieb auf Hdmi umzuschalten, dann das Hdmi Kabel einstecken, evt. funktioniert das!
     
    #4
    Pilot und pegas gefällt das.
  6. Ladiky
    Offline

    Ladiky Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. März 2010
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Argus mini ip,ist es vorbei?

    Das habe ich auch schon gemacht und es funktioniert aber sobald ich den Menüknopf drücke, stürzt der Receiver ab. Danke für den Tipp.:emoticon-0148-yes:
     
    #5

Diese Seite empfehlen