1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos ArduinoPhone: Touch-Handy der Marke Eigenbau

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von reini12, 21. Juli 2013.

  1. reini12
    Offline

    reini12 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    12. November 2009
    Beiträge:
    2.555
    Zustimmungen:
    3.096
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Selbständig in der IT Branche
    Ort:
    Hannover
    Den Markt für Mobiltelefone wird ein Tüftler, der sich xiaobo__ nennt, wohl kaum aufmischen. Aber der Technik-Gemeinde hat er mit seinem selbstgebauten ArduinoPhone bestimmt einen besonderen Dienst erwiesen.


    [​IMG]
    Ganze sechs Bauteile hat er zusammengesetzt und dann in ein Gehäuse gesteckt, welches aus dem 3D-Drucker kam, verrät der Mann in seiner

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    . Die Kosten sollen zusammengerechnet bei unter 200 Dollar liegen. Am Ende kam dabei ein zwar etwas klobiges Handy heraus, aber immerhin mit Touch-Screen.

    Bis man mit dem ArduinoPhone auch Angry Birds spielen kann, werde es wohl noch einige Zeit und Updates brauchen, scherzt xiabo__ - bislang beschränken sich die Features auf Telefonie, SMS und Uhr. Unterstützt wurde er von

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , wo sich die Komponenten auch einkaufen lassen. Wie das Handy funktioniert, zeigt ein kleines Video.

    <font color="#000000"><span style="font-family: Verdana">[video=youtube;AL-L_8PDrEs]http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&amp;v=AL-L_8PDrEs[/video]

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Wer sich am Nachbau versuchen möchte, kann den Quellcode zur Programmierung hier bei

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    finden. Den Fotos der Anlegung nach zu schließen, ist ein Do-It-Yourself beim ArduinoPhone für Bastler sicher kein Ding der Unmöglichkeit. Hier die Komponentenliste:


    • • Arduino Uno
    • • 2,8"-TFT-Touch-Display
    • • GPRS-Shield
    • • Grove-RTC (Real Time Clock)
    • • LiPo-Rider (Zum Aufladen des

      Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

      )
    • • Lithium-Polymer-Akku (2000 mAh)


    xiabo__ lädt übrigens ein, sich bei der Entwicklung von Updates zu beteiligen. Wer weiß: Vielleicht wird das ArduinoPhone ja doch zum Statussymbol unter Tüftlern. Ein ziemlich exklusives Handy ist es in jedem Fall schon jetzt, wie die Bilder zeigen - und das im Grunde frei wählbare Gehäuse macht die Sache besonders spannend:

    BILDERSTRECKE

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    (3 Bilder)

    Quelle: Winfuture
     
    #1

Diese Seite empfehlen