1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Arcor Starter Box + Speed Modem 200 + NetGear WGT624GR

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von Mulle87, 7. Januar 2010.

  1. Mulle87
    Offline

    Mulle87 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Anlagenmechaniker
    So liebe eute,

    folgende Situation liegt bei meinem Kumpel vor, womit ich nicht klar komme....

    bisher hatte er die Arcor Starter Box und das Arcor Speed Modem 200 angeschlossen. Über Kabel ist er dann ins Internet gelangt. Aber auch nur über die Arcor Software Buttler.

    Nun wollte er Wlan und hat sich einen NetGear Router WGT 624GR besorgt.
    Nun sollte ich ihm das alles Anschließen und Funktionsfähig machen..... was aber leider nicht funktioniert hat. Bin fast am verzweifelt und hoffe ihr könnt mir helfen ...

    Angeschlossen habe ich es so:

    von der Starter Box das Ethernetkabel zum Speed Modem 200 in die WAN Buchse. Dann vom Port1 des Speed Modems 200 zur WAN Buchse des NetGear Routers. Und vom NetGear Router Port1 zum Laptop verbunden, so das ich die Einstellungen auf dem NetGear Router einstellen kann (Benutzerdaten, Passwort, Wlan). Nachdem ich den NetGear Router eingestellt hatte, habe ich den Internetverbindungstest vom NetGear Router probiert, doch LEIDER FEHLANZEIGE, eine Internetverbindung kommt nicht zu stande....

    hatte vielleicht jemand schon das selbe Problem?

    ich hoffe ihr könnt mir helfen... VIELEN DANK IM VORRAUS
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. sumsi
    Offline

    sumsi VIP

    Registriert:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    5.393
    Zustimmungen:
    4.142
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Arcor Starter Box + Speed Modem 200 + NetGear WGT624GR

    Hast du eine Anleitung für deinen Netgear?
    hier wäre ein,ist eigentlich einfach,aber wir versuchen das zusammen zum laufen zu bringen:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    bei dem solltest du auch damit du zugriff auf den router kriegst den windows firewall abschalten,das machst du nur falls du keinen verbindung zum router über deinen browser hat!!!!
     
    #2
  4. Mulle87
    Offline

    Mulle87 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Anlagenmechaniker
    AW: Arcor Starter Box + Speed Modem 200 + NetGear WGT624GR

    danke für die schnelle antwort.

    also die firewall brauch ich nicht zu deaktivieren, da ich auf den router zugreifen kann und auch einstellen kann. mein einzigstes problem ist im endeffekt, dass der laptop bei netzwerkverbindung anzeigt das er eine verbindung mit dem internet hergestellt hat, ich aber nicht ins internet komme....
     
    #3
  5. sumsi
    Offline

    sumsi VIP

    Registriert:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    5.393
    Zustimmungen:
    4.142
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Arcor Starter Box + Speed Modem 200 + NetGear WGT624GR

    Achso! dann wirst du wohl den WPA/WPE code deiner wlan router oder netgear im laptop eingeben dann hast internet zur verfügung.
    so direkt gehts nicht wegen deine sicherheit sonst kann jeder mensch der in deiner nähe(zB Nachbarn) auf inet gehen und dies alles auf deine kosten.
     
    #4
  6. Mulle87
    Offline

    Mulle87 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Anlagenmechaniker
    AW: Arcor Starter Box + Speed Modem 200 + NetGear WGT624GR

    ich habe wpa2 aktiviert und den schlüssel dann am laptop eingegeben.
    nur is es so
    ich muss erst das wlan deaktivieren (jedes mal) dann wieder aktivieren damit er mir überhaupt verfügbare punkte zeigt.
    das nächste problem ist ja, dass ich auch keine verbindung ins inet bekomme trotz kabel....

    lassen wir ersteinmal das wlan weg und un diskutieren wie es per kabel geht... wlan ist nachher schnell eingerichtet.

    also wie oben gesagt

    Ethernetkabel von WAN Buchse der Starter Box zu dem Speedmodem Buchse. ein weiteres Ethernetkabel vonm Speedmodem Port zur WAN Buchse des Routers. ein weiteres Ethernetkabel vom Router zum Laptop.
    Nun kann ich über 192.168.1.1 auf den Netgear Router zugreifen und die Benutzerdaten eingeben.
    Dann zeigt XP mir an "Verbindung hergestellt zum Internet" . Nun öffne ich den Browser Firefox und er zeigt mir an "Seiten Ladefehler".

    nun geh ich auf ausführen >> cmd >> ipconfig >> ping 192.168.1.1 >> gesendet 4 empfangen 4 verloren 0

    von dem her müsste ich auch raus kommen ins internet, aber es geht nicht und ich begreife nicht warum ....
     
    #5
  7. sumsi
    Offline

    sumsi VIP

    Registriert:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    5.393
    Zustimmungen:
    4.142
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Arcor Starter Box + Speed Modem 200 + NetGear WGT624GR

    du solltest auf netzwerkverbing ein neues verbindung herstellen dann auf weiter drücken und mit fertig stellen.
    du wirst dann am taskleiste die blaue bildschirme sehen.
    erst dann kannst mit dem internet verbindung machen,kannst auch mit inet explorer versuchen.
    deine hardware einstellungen sehen gut aus!
     
    #6
  8. Mulle87
    Offline

    Mulle87 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Anlagenmechaniker
    AW: Arcor Starter Box + Speed Modem 200 + NetGear WGT624GR

    ja aber wenn ich doch per router ins net gelange will brauch ich doch kein dfü netzwerk oder?
     
    #7
  9. claus13
    Offline

    claus13 Elite Lord

    Registriert:
    10. April 2009
    Beiträge:
    4.224
    Zustimmungen:
    4.006
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Arcor Starter Box + Speed Modem 200 + NetGear WGT624GR

    Wie kommt Dein Läppi am seine IPs, per DHCP oder fest eingestellt?
    Ich denke, dass das Problem daran liegt, dass der Netgear Probleme mit der Adreßauflösung hat. Hatte auch mal einen Netgear, bei dem musste ich die DNS-Server meines Providers per Hand eintragen. Bei Arcor kannst Du mal diese beiden DNS-Adressen versuchen: ***.**.***.*** und die ***.**.***.***
    Viel Glück.

    Gruß
    claus13


    Edit: Die DNS-IP kann ich auf Nachfrage liefern
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Januar 2010
    #8
  10. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: Arcor Starter Box + Speed Modem 200 + NetGear WGT624GR

    Auf jeden fall müssen die Adressen im Router und Moden unterschiedlich sein.Welche Adresse hat denn dein Modem?
     
    #9
  11. Mulle87
    Offline

    Mulle87 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Anlagenmechaniker
    AW: Arcor Starter Box + Speed Modem 200 + NetGear WGT624GR

    also der NetGear Router hat die IP 192.168.1.1
    das SpeedModem 200 hat immer eine andere IP wenn er verbunden ist mit dem Internet

    der Laptop kommt per DHCP ans seine IP, da ich nicht wusste welche DNS Adressen ich eingeben musste
     
    #10
  12. claus13
    Offline

    claus13 Elite Lord

    Registriert:
    10. April 2009
    Beiträge:
    4.224
    Zustimmungen:
    4.006
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Arcor Starter Box + Speed Modem 200 + NetGear WGT624GR

    Dann stell doch bei Deinem Läppi mal versuchsweise die IP fest ein.
    z.B.:
    Router: 192.168.1.1
    Läppi z.B.: IP 192.168.1.10
    Subnetmask: 255.255.255.0
    Gateway: 192.168.1.1
    DNS1: ***.**.***.***
    DNS2: ***.**.***.***
    Und teste das mal.

    Gruß
    claus13

    Edit: Die IPs kann ich auf Nachfrage liefern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Januar 2010
    #11

Diese Seite empfehlen