1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

News Arbeitsagentur erhöht Druck auf Hartz-IV-Familien

Dieses Thema im Forum "Hartz IV Archiv" wurde erstellt von reini12, 28. August 2013.

  1. reini12
    Offline

    reini12 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    12. November 2009
    Beiträge:
    2.555
    Zustimmungen:
    3.096
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Selbständig in der IT Branche
    Ort:
    Hannover
    Mit der Aktion "Jobs für Eltern" will die Bundesagentur für Arbeit Eltern aus Hartz-IV-Familien einen beruflichen Neuanfang ermöglichen. Angesichts des Fachkräftemangels seien auch die Firmen gefragt.

    Viele Unternehmen seien bei zusätzlichen Neueinstellungen angesichts der anhaltenden Konjunkturrisiken zurückhaltender, sagte Alt. Das mache es für Hartz-IV-Empfänger schwieriger, eine Arbeit zu finden. Gerade deshalb bräuchten sie mehr Unterstützung durch die Jobcenter.Mit der Einschulung von bundesweit 100.000 Kindern, die Grundsicherung erhalten, solle ihren Eltern ein beruflicher Neuanfang ermöglicht werden, sagte Alt dem Blatt. "Eine gute Schulbildung legt den Grundstein für die berufliche Zukunft. Gerade in dieser Phase brauchen Kinder gute Vorbilder, die ihnen vermitteln, dass Lernen und Arbeiten zum Leben gehören."
    [h=2]Gezielte Job-Angebote für Eltern[/h]Laut Alt wollen die Jobcenter am 3. September bundesweit mit gezielten Aktionen auf Arbeitgeber zugehen. So wollten Vermittler Firmenchefs die Bewerberunterlagen von Eltern und Alleinerziehenden vorlegen. Kurzbewerbungsgespräche seien ebenso geplant wie Einzelbetreuung.
    Ferner sollten Eltern gezielt Job-Angebote unterbreitet werden, zudem erhielten sie Informationen zu Kinderbetreuung und Bildungsangeboten. Da in mehreren Bereichen bereits Fachkräfte knapp werden, müssten Unternehmen sich auch Bewerbern öffnen, die "keine glattgebügelten Lebensläufe haben oder schon längere Zeit nicht mehr Teil der Arbeitsgesellschaft waren", forderte Alt.

    Quelle: Die Welt
     
    #1
    josef.13, Pilot und TV Pirat gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. rockxl
    Offline

    rockxl Newbie

    Registriert:
    17. Juli 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Arbeitsagentur erhöht Druck auf Hartz-IV-Familien

    Und wo ist da der Druck auf Hartz 4 Familien?

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 4
     
    #2
    accordce7 gefällt das.
  4. reini12
    Offline

    reini12 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    12. November 2009
    Beiträge:
    2.555
    Zustimmungen:
    3.096
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Selbständig in der IT Branche
    Ort:
    Hannover
    AW: Arbeitsagentur erhöht Druck auf Hartz-IV-Familien

    Der Druck entsteht, indem man wieder Menschen in etwas zwängt wo sie vielleicht gar nicht rein wollen. Und genau das passiert hier.

    Beste Grüsse
    reini12
     
    #3
  5. accordce7
    Offline

    accordce7 Meister

    Registriert:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    464
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    3D Konstruktionstechniker
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Arbeitsagentur erhöht Druck auf Hartz-IV-Familien

    Ich verstehe auch nicht wo der Druck ist.
    Man kann doch froh sein eine Arbeit zu bekommen, und das als evtl eine chance nutzen um voranzukommen.
     
    #4
  6. Warpilein
    Offline

    Warpilein Stamm User

    Registriert:
    14. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.209
    Zustimmungen:
    405
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Arbeitsagentur erhöht Druck auf Hartz-IV-Familien

    Oh juchu alten Pfleger die mit alten Leuten und dem Tod des Patienten nicht klar kommen, Feinmechaniker für die 2 cm kein Maß sind etc.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
     
    #5
  7. szonic
    Offline

    szonic MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2009
    Beiträge:
    10.220
    Zustimmungen:
    8.445
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Arbeitsagentur erhöht Druck auf Hartz-IV-Familien

    Davon steht da kein Wort @Warpilein, nicht einmal wenn ich mich bemühe zwischen den Zeilen zu lesen.

    Das ein Unternehmen keine Altenpfleger als Mechaniker nimmt (bewußt überspitzt) sollte klar sein, da werden die Unternehmen selbst auch nicht mitspielen.
    Es geht vielmehr darum Leute unterzubringen die eben auch Lücken im Lebenslauf haben und nicht die erste Wahl wären.
     
    #6
    Pilot und accordce7 gefällt das.
  8. Warpilein
    Offline

    Warpilein Stamm User

    Registriert:
    14. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.209
    Zustimmungen:
    405
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Arbeitsagentur erhöht Druck auf Hartz-IV-Familien

    @szonic
    Genau das passiert aber gerne mal, ich kann kein Blut sehen im realen (film etc. Kein Problem) dann kippe ich einfach um ich sollte aber im krankenhaus Bereich Pflege und Betreuung ein Praktikum machen und selbst da kommt man zwangsläufig mit Blut in kontakt... Hatte dem Sachbearbeiter das vorher erklärt dem Krankenhaus das vorher erklärt interessierte keinen... Das Ende vom Lied war das ich direkt am ersten tag auch die Nacht dort verbringen durfte, platzwunde am Kopf, gehirn erschütterung und Prellungen... Bin auf rufen der schwester in ein Zimmer und sie war gerade am Blut abnehmen :-(

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
     
    #7
    szonic gefällt das.
  9. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.324
    Zustimmungen:
    9.411
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Arbeitsagentur erhöht Druck auf Hartz-IV-Familien

    es reicht wenn alle leih buden geschlosen werden , dann finden genug leute arbeit ohne ende , und wenigstens werden sie nicht abgezokt so wie jetzt

    ist aber nur meine meinung
     
    #8
    yoker77, Werniman, peter173 und 2 anderen gefällt das.
  10. accordce7
    Offline

    accordce7 Meister

    Registriert:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    464
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    3D Konstruktionstechniker
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Arbeitsagentur erhöht Druck auf Hartz-IV-Familien

    Es gibt tausend solcher Beispiele und tausend solcher Beispiele.
    Meine Meinung ist, wer arbeiten will der bekommt auch eine Arbeit.
    Bezahlung und "Ausbeute" ist eine andere Sache. Aber es kann ein Anfang sein!
    Mir persönlich würde es peinlich sein auf der Tasche der allgemenheit zu leben.
     
    #9
  11. Warpilein
    Offline

    Warpilein Stamm User

    Registriert:
    14. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.209
    Zustimmungen:
    405
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Arbeitsagentur erhöht Druck auf Hartz-IV-Familien

    Tja bei leih Buden liegst trotzdem meistens der Allgemeinheit auf der Tasche und wenn du die Sklaven stelle besetzt wird die Firma die dich ausgeliehen hat keine Stelle für dich schaffen ausser über leih bude.
    czutok (so oft schon geschrieben und Rätsel noch immer ob es richtig ist) hat da schon recht leih Arbeits Firmen schließen oder es so uninteressant machen für die Firmen das die wieder normal einstellen und nur zur Überbrückung leih Firma holt wie es eigentlich auch gedacht war. Bei uns ist die Meyer werft in der ecke, kannst ja mal Google fragen wie es da mit leih Firmen aussieht, kann dir aber sagen das 60% der Leute über die Buden kommen und die dort jahrelang arbeiten und nicht nur bei Engpässen



    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
     
    #10
    peter173 und claus13 gefällt das.
  12. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.324
    Zustimmungen:
    9.411
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Arbeitsagentur erhöht Druck auf Hartz-IV-Familien

    @

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    du wilst mir jetzt nicht weis machen das ohne die leih buden die zb. 60% der leute bei dir ( Meyer werft ) ohne arbeit da stehen würden ??

    frag jedem von den 40% was er verdint , dann jeden von den 60% aus der lei bude was die für die gleiche arbeit verdinen , dann wirst du vieleicht verstehen was ich meine :emoticon-0105-wink:
     
    #11
  13. Warpilein
    Offline

    Warpilein Stamm User

    Registriert:
    14. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.209
    Zustimmungen:
    405
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Arbeitsagentur erhöht Druck auf Hartz-IV-Familien

    Ne ganz sicher nicht, dann wären die wieder fest bei Meyer ;-)

    Die festen bekommen ungefähr 2400€ die Sklaven 1200€ ;-)

    Ich denke du hast mich nur falsch verstanden

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
     
    #12
    peter173 gefällt das.
  14. satelli
    Offline

    satelli Freak

    Registriert:
    31. Mai 2009
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Arbeitsagentur erhöht Druck auf Hartz-IV-Familien

    ...jedenfalls werden auch mal gute "Sklaven" übernommen...
    Trotzdem haben viele Hartz4-Empfänger keine Lust sich mal zu beweisen und es vielleicht mal auszuprobieren mit einem geringer bezahlten Lohn in das Arbeitsleben wieder einzusteigen.:emoticon-0179-headb

    satelli
     
    #13

Diese Seite empfehlen