1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Apple vs. Samsung

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von spkahal, 25. August 2012.

  1. spkahal
    Offline

    spkahal Elite User Supporter

    Registriert:
    3. April 2010
    Beiträge:
    1.928
    Zustimmungen:
    2.131
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    on the Road again
    Homepage:
    Traurig aber wahr...
    ----------

    "Verheerende Niederlage für Samsung in Kalifornien.

    Die Geschworenen stellte mehrere Patentverletzungen durch Samsung-Geräte fest.

    Sie sprachen Apple vorerst einen Schadenersatz in Höhe von 1,05 Milliarden Dollar zu.

    Man geht davon aus, dass Samsung in Berufung gehen wird.

    Es seien unter anderem das Designmuster sowie das typische Aussehen des Homebildschirms mitsamt den Appsymbolen kopiert worden."

    Quelle: dpa

    ------------

    persönliche Meinung :

    Hoffentlich wird die Berufung erfolgreich, sonst bekommt Apple den Freifahrtschein und stellt alles als Kopie von seinen eigenen Produkten dar und alle anderen Androiden und/oder Windows-Phones und/oder Blackberrys und spätere noch zu entwickelnde OS werden ebenfalls beschossen.

    Sollen wir unsere Telefone alle verschließen lassen? Die Technik sinnvoller Software vorenthalten? ROM-Köche arbeitslos machen?

    Mein Galaxy Note hat optisch sicher kein Geschmacksmuster verletzt. Es hat, wenn man schon die Größe mal außer Acht lässt, nichts von einem Eierphone.

    Ich als freier Mensch will selbst entscheiden können, was ich mit meiner Hardware mache und keiner persönlichen Vorschrift eines soliden, aber beschränkt denkenden Unternehmens unterliegen.

    Drum rufe ich hier auf, lasst eure iPhones zukünftig im Laden, wählt Android! Befreit euch und eure Handys von Zwängen!

    Ich weiß auch wovon ich rede. Zu meinen Symbianzeiten hatte ich auch mal ein 3G und habe es nach nicht einmal zwei Wochen verkauft! Trotz der guten Hardware fühlte ich mich beschränkt.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. jodelfranz
    Offline

    jodelfranz Ist oft hier

    Registriert:
    24. Dezember 2011
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo,

    Ich denke die Menschen können selber entscheiden für was für ein Gerät sie sich warum entscheiden. Ich persönlich mag die Apple Geräte. Sie laufen perfekt und zum Zeitpunkt von zum Beispiel dem 2G gab es in der Richtung noch keine vernünftige Alternative. Wers mag soll's benutzen - wer nicht soll's lassen.

    Zu dem Gerichtsverfahren - ich denke beide Seiten haben Anklagepunkte die wohl nur dazu dienen dem Konkurrenten zu schaden. Was dabei von wem entwickelt oder gar erforscht worden ist, kann ich nicht beurteilen. Es geht eben um die Vormachtstellung auf dem Markt. Das dabei nicht fair gekämpft wird sollte jedem klar sein. Und das Geschworenen Gerichte Leicht beeinflussbar sind ist auch bekannt. Ich denke Samsung und Apple schenken sich da nicht viel.

    Das Apple der Hersteller war der das smartphone und das tablet salonfähig gemacht hat ist unbestritten. Das sie Interesse dran haben, nichts von den eigenen Ideen kopieren zu lassen ebenso. Was letztendlich beim Streit zwischen den Giganten raus kommt werden wir sehen.

    Ich für meinen Teil mag meine Apples und bin voll und ganz zufrieden damit. Eingeengt fühle ich mich eigentlich nicht - aber vielleicht bin ich dafür auch nur zu viel Noob.

    Just my 2 Cents :)

    Grüße


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
     
    #2
  4. spkahal
    Offline

    spkahal Elite User Supporter

    Registriert:
    3. April 2010
    Beiträge:
    1.928
    Zustimmungen:
    2.131
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    on the Road again
    Homepage:
    AW: Apple vs. Samsung

    Ich muss dir Recht geben, wenn es um die Salonfähigkeit geht.

    An der Stelle können wir Apple dankbar sein, trotz der Tatsache, dass es Smartphones schon länger als das iPhone gibt.

    Ich bin auch froh darüber, dass jeder seine eigene Meinung zur Hardware hat. Ich habe mir meine gebildet und ich schließe das iPhone aus. Was nicht heißen soll, dass mit weiterer Entwicklung sich das nicht ändern kann.

    Wenn mich mein Gedächtnis jedoch nicht im Stich läßt, schlägt Apple hier die Welle gegen Samsung.
    Dazu noch die veerbte Steve-Jobs-Einstellung (ein Genie Ruhe in Frieden), dass Android zerstört gehört und schon ist die Kriegsgrundlage vereinbart.

    In Zeiten, in denen statt auf Gewinn auf Marktanteile geachtet wird, ist diese Kriegsspielerei unangemessen. Apple verdient mehr als Samsung an oder mit den Geräten.
    Zumal beide auch Partner in Sachen Teilezulieferung sind.

    Auch wenn ich momentan Android-Fan bin, kann ich keine Ähnlichkeit zwischen Samsung und Apple Produkten erkennen.
    Sollte es dennoch so sein, bedeutet diese Entscheidung auch, dass jeder andere Hersteller, sei es Nokia oder HTC oder wer auch immer, bei Apple kopiert hat.
    Dabei sind sind Formen der Geräte doch dem Nutzerverhalten und der modernen Entwicklung und Forschung geschuldet.



    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
     
    #3
    jodelfranz gefällt das.
  5. chris
    Offline

    chris VIP

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    8.344
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Apple vs. Samsung

    Das sich die beiden großen im Smartphone Markt bekämpfen ist nicht verwunderlich, egal in welcher Branche, das gibt es überall das bis auf das letzte gekämpft wird.

    Meine Meinung dazu, würden sich beide Hersteller mehr auf ihre eigenen Produkte konzentrieren um diese zu verbessern, so würden die Kunden davon profitieren, ein zufriedener Kunde bleibt dem Unternehmen auch treu.
    Von diesen Patentstreitigkeiten profitieren nur Anwälte und Gerichte!

    :stop: Niemals, ich bleibe bei meinem Hersteller mit dem Apfel.:ja
     
    #4
  6. Schnauke
    Offline

    Schnauke Best Member

    Registriert:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    5.063
    Zustimmungen:
    4.658
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    AW: Apple vs. Samsung

    Erst heute hatte ich so ein Android-Gerät in den Händen. Nie und nimmer möchte ich tauschen!
     
    #5
    spkahal und chris gefällt das.
  7. spkahal
    Offline

    spkahal Elite User Supporter

    Registriert:
    3. April 2010
    Beiträge:
    1.928
    Zustimmungen:
    2.131
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    on the Road again
    Homepage:
    AW: Apple vs. Samsung

    Ich gönne jedem seinen Wunsch.

    Meiner lautet: Freiheit für mein Handy!

    Deswegen würde ich nie einen Apfel nehmen.
    Ich will keine Beschränkung wissen. Bin nun mal Flashjunkie. :D


    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
     
    #6
    chris gefällt das.
  8. Schnauke
    Offline

    Schnauke Best Member

    Registriert:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    5.063
    Zustimmungen:
    4.658
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    AW: Apple vs. Samsung

    Mein Handy ist auch frei, durfte heute sogar mit ins Ausland ;-).
     
    #7
  9. UdSSR
    Offline

    UdSSR Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    7. Juli 2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Apple vs. Samsung

    nur wenn du versuchst mal tiefer hinein zu kommen wirst du sehen wie eingeschränkt man mit einen Apfel ist.
    z.B. der BlaueZahn
     
    #8
  10. Schnauke
    Offline

    Schnauke Best Member

    Registriert:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    5.063
    Zustimmungen:
    4.658
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    AW: Apple vs. Samsung

    Zu was sollte ich den brauchen? Fürs Headset reichts vollkommen, der Rest wird online gemacht.
     
    #9
  11. UdSSR
    Offline

    UdSSR Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    7. Juli 2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Apple vs. Samsung

    nee ist Klar :eek:fftopic:aus , ring ring :emoticon-0161-phone
     
    #10
    Schnauke gefällt das.
  12. reppo
    Offline

    reppo Stamm User

    Registriert:
    3. März 2008
    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    701
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Alderaan
    Android käme für mich nicht in Frage, da kein iMessage, kein iTunes, kein FaceTime, kein AirPlay, keine vernünftigen Apps,ruckelndes Scrollen bei allen Browsern, Abstürze, Viren, billige Plastehandies wie zu DDR Zeiten, Viren, keine vernünftige Auswahl an Kauffilmen, nix. Android ist einfach Schrott.


    Sent from my new iPad Wifi/4G 64 GB using Tapatalk HD
     
    #11
    Schnauke gefällt das.
  13. spkahal
    Offline

    spkahal Elite User Supporter

    Registriert:
    3. April 2010
    Beiträge:
    1.928
    Zustimmungen:
    2.131
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    on the Road again
    Homepage:
    AW: Apple vs. Samsung

    Schrott?
    Bitte nicht

    Dahin sollte dieser Thread nicht führen.



    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
     
    #12
  14. Schnauke
    Offline

    Schnauke Best Member

    Registriert:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    5.063
    Zustimmungen:
    4.658
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    AW: Apple vs. Samsung

    Nicht gleich Schrott, aber ansonsten ist viel dran, was Reppo sagt.
     
    #13
  15. kf123
    Offline

    kf123 Freak

    Registriert:
    25. November 2008
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    DE
    Homepage:
    AW: Apple vs. Samsung

    Da kann ich nur: :D:wacko1::kez_03:
    Sowas dämliches hab ich schon lange nicht gelesen! Bei meinem Galaxy Tab ruckelt gar nix!!!
     
    #14
    spkahal gefällt das.
  16. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    Android ist beileibe kein Schrott, aber der Punkt Plastehandys, der trifft es halt. Sorry, Samsung, aber die Handys sehen echt beschissen aus und fühlen sich noch schlechter an. Das war mit der Grund, dass ich das Lager gewechselt habe von Android zu Apple. Ein bisschen Design und Stil muss schon sein und nicht nur billigstes Plastik unter dem Deckmantel des Gewichts und einfach nur groß groß groß. Ab 4" ist so ein Ding eh kaum mehr ein Handy...


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #15
    Schnauke gefällt das.

Diese Seite empfehlen