1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Apple veröffentlicht iOS 6.1.1 Beta 1

Dieses Thema im Forum "Apple News und Gerüchte" wurde erstellt von mariomoskau, 6. Februar 2013.

  1. mariomoskau
    Offline

    mariomoskau Elite Lord Supporter

    Registriert:
    26. Januar 2010
    Beiträge:
    5.133
    Zustimmungen:
    4.515
    Punkte für Erfolge:
    113
    Apple veröffentlicht iOS 6.1.1 Beta 1 und schließt womöglich Exploits für Jailbreak

    [​IMG]

    Vor nicht einmal zwei Wochen hat Apple iOS 6.1 für iPhone, iPad und iPod touch veröffentlicht. Im Zuge dessen konnten die iOS-Hacker den Jailbreak finalisieren und endlich das neue Progrämmchen namens Evasi0n veröffentlicht, welches sämtliche Geräte mit iOS 6.x unterstützt. Apple ist natürlich nicht gerade erfreut über den neuen Jailbreak und hat nach wenigen Tagen schon reagiert.

    Soeben hat Apple die erste Betaversion von iOS 6.1.1 (Build 10B311)veröffentlicht und für die registrierten Entwickler über das Developer Center zur Verfügung gestellt. Die kleinere Vorabversion soll hauptsächlich Vorteile für die japanischen Nutzer bringen und die Karten-App in der Region verbessern. Sowohl das Kartenmaterial als auch die Navigation sowie die Aussprache der Straßennamen wurden optimiert. Ansonsten sind die ein oder anderen 3D-Gebäude für Tokyo hinzugekommen und verschiedene Locations haben Symbole verpasst bekommen. Insgesamt konzentriert sich das Update also nur auf die japanischen Benutzer.

    Interessanter ist jedoch die Tatsache, dass Apple sehr schnell auf den neuen Untethered Jailbreak reagiert hat. Es ist sehr wahrscheinlich, dass das Unternehmen aus Cupertino in dieser iOS-Version die verwendeten Sicherheitslücken des Evasi0n-Jailbreaks behebt. In diesem Fall sollten Jailbreak-Nutzer so schnell wie möglich die SHSH-Blobs mit Hilfe von TinyUmbrella sichern und zukünftig keinesfalls ein Update auf iOS 6.1.1 durchführen.

    appdated​
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. mariomoskau
    Offline

    mariomoskau Elite Lord Supporter

    Registriert:
    26. Januar 2010
    Beiträge:
    5.133
    Zustimmungen:
    4.515
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Apple veröffentlicht iOS 6.1.1 Beta 1

    iOS 6.1.3: Apple veröffentlicht Beta 2 für Entwickler

    Apple hat soeben iOS 6.1.3 Beta 2 für Entwickler veröffentlicht. Die finale Version soll verbessertes Kartenmaterial für Japan mitbringen und Sicherheitslücken schliessen.

    Die unerwarteten Mobilfunk- und Exchange-Probleme von iOS 6 haben Apples Beta-Planung ziemlich aus dem Takt gebracht. Die erste Beta-Version der aktuellen iOS-Testreihe trug noch die Versionsnummer 6.1.1. Diese wurde aber bekanntlich für einen Quickfix der Mobilfunkprobleme beim iPhone 4S verwendet und auch “6.1.2″ musste für eine schnelle Fehlerbehebung herhalten.

    Somit blieb Apple nichts anderes übrig als die Versionsnummer der aktuellen Test-Reihe von iOS 6.1.1 auf 6.1.3 ändern. iOS 6.1.3 Beta 2 folgt also iOS 6.1.1 Beta 1 und behebt auch schon den Passcode-Bug.

    Insgesamt soll iOS 6.1.3 verbessertes Kartenmaterial für Japan mitbringen und die Sicherheitslücke bei der Passcode-Sperre beheben. Auch könnte Apple mit iOS 6.1.3 die Lücken schließen, die für den evasi0n-Jailbreak benötigt werden.

    giga​
     
    #2
    szonic und Schnauke gefällt das.

Diese Seite empfehlen