1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Apple veröffentlicht Golden Master von OS X Mountain Lion

Dieses Thema im Forum "Mac News und Gerüchte" wurde erstellt von chris, 10. Juli 2012.

  1. chris
    Offline

    chris VIP

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    8.344
    Punkte für Erfolge:
    0
    Apple hat die Entwicklungsarbeiten an Mac OS X 10.8 "Mountain Lion"abgeschlossen. Das Unternehmen stellte den Entwicklern die so genannte GM-Version des neuen Betriebssystems zur Verfügung. GM steht für "Golden Master" – ein Begriff, der für fertig gestellte Software verwendet wird. Der Verkaufsstart von Mac OS X 10.8 soll im Laufe dieses Monats erfolgen – möglicherweise zeitgleich mit der Ankündigung neuer iMac- und Mac-mini-Modelle.
    Der Download der GM-Version (Build 12A256) von Mac OS X 10.8 erfordert eine Mitgliedschaft im Mac-Entwicklerprogramm. Auch Mac OS X Server 10.8 liegt inzwischen als "Golden Master" vor.
    Apple verspricht für Mac OS X 10.8 "Mountain Lion" mehr als 200 Neuerungen, darunter eine Notifikationszentrale, eine Diktierfunktion, AirPlay-Synchronisierung, die Sicherheitsfunktion Gatekeeper, iCloud-Anbindung für die Öffnen-/Sichern-Dialoge, Facebook- und Twitter-Integration, das Spielenetzwerk Game-Center, der Instant-Messenger Messages (löst iChat ab), Safari 6.0, neue Programme für Aufgabenlisten und Notizen und Unterstützung für Kernel-ASLR für verbesserte Sicherheit.

    Das Betriebssystem wird 15,99 Euro kosten. Mac OS X 10.8 läuft auf iMacs ab dem Baujahr 2007, Mac-Pro-Modellen ab dem Baujahr 2008, Mac-mini-Modellen ab dem Baujahr 2009, MacBook-Pro-Modellen ab dem Baujahr 2007, der letzten Xserve-Generation und auf ab Ende 2008 hergestellten MacBooks und MacBook-Air-Modellen. Wer ab dem 11. Juni einen Mac erworben hat, erhält das neue Betriebssystem kostenlos.

    Quelle: MacGadget
     
    #1
    Dreamermax gefällt das.

Diese Seite empfehlen