1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Apple schließt Sicherheitslücken in Safari

Dieses Thema im Forum "Mac News und Gerüchte" wurde erstellt von chris, 2. November 2012.

  1. chris
    Offline

    chris VIP

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    8.344
    Punkte für Erfolge:
    0
    Apple hat den Web-Browser Safari in der Version 6.0.2 herausgebracht. Diese schließt zwei als gefährlich eingestufte

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , die Angreifern das Einschleusen und Ausführen von Schadcode ermöglichen. Safari 6.0.2 setzt Mac OS X 10.7.5 oder neuer voraus und steht per Softwareaktualisierung zum Download bereit.

    Quelle: MacGadget
     
    #1
    adi33, Nokeboot, Dreamermax und 2 anderen gefällt das.

Diese Seite empfehlen