1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

App für Viera Connect,wer weiß was?

Dieses Thema im Forum "Programmer" wurde erstellt von Karl, 23. August 2011.

  1. Karl
    Offline

    Karl Newbie

    Registriert:
    5. März 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    Frage,hat jemand eine Ahnung wie man bei "Panasonic"(Internet TV)
    Viera Connect ein app für z.B Googel s schreibt??Top-Nachrichten Unterhaltungselektronik Panasonic öffnet "Viera Connect" für Entwickler von Internet-TV-Apps
    Panasonic öffnet "Viera Connect" für Entwickler von Internet-TV-Apps
    Nachrichten - Geräte
    MITTWOCH, DEN 06. JULI 2011 UM 10:02 UHR
    Der japanische Hersteller Panasonic hat seinen Online-Dienst "Viera Connect" für externe Programmentwickler von Internet-TV-Apps geöffnet.

    Über das Webportal developer.vieraconnect.com erhalten Entwickler ab sofort Zugang zum "Viera Connect Application Program Interface" (API) und zu technischen Informationen und Spezifikationen, die zur Entwicklung und zur Verbreitung der kleinen Software-Programme notwendig sind, teilte Panasonic am Mittwoch mit.

    Durch den Schritt erhofft sich der Anbieter einen deutlichen Schritt nach vorne im bisher eher mageren App-Angebot. Verglichen mit Marktplätzen für Smartphones wie "Android Market" von Google oder der AppStore von Apple sind nur wenig sogenannte Widgets zu haben. Diese stellen verschiedene Informationen auf dem Flachbildfernseher bereit, beispielsweise Börsenkurse, Mail-Nachrichten, aber auch Video-on-Demand-Bibliotheken oder Elektronische Programmführer.

    Gleichzeitig hat sich Panasonic das Ziel gesetzt, bis zum nächsten Geschäftsjahr den Verkaufsanteil an Internet-fähigen TV-Modellen auf 70 Prozent zu steigern. Der Hersteller verbaut in seine Geräte derzeit einen 32-Bit-Grafikprozessor, der HD-Auflösungen und 3D-Darstellungen bei den Apps ermöglicht. Der in Osaka ansässige Konzern erzielte im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Umsatz von
    8,69 Billionen Yen, umgerechnet 79 Milliarden Euro.
    < ZURÜCK WEITER >
    chreibt,
     
    #1

Diese Seite empfehlen