1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

AP mit D-Link 524 verbinden

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von Snaker, 12. März 2009.

  1. Snaker
    Offline

    Snaker Freak

    Registriert:
    26. Februar 2009
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo habe mir folgenden AP gekauft

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    da man damit auch seine DBOX2 über WLAN verbinden kann.


    Da ich die Dbox2 noch nicht habe möchte ich nun vorab schonmal das AP soweit konfigurieren damit ich die DBOX dann einfach nur noch anschliessen muss und sie sofort erreichbar ist.

    Mein ROUTER ist D-LINK 524, eine dynds adresse ist auch schon angelet und im router Konfigurationsmenü eingetragen.

    Weiss nun leider nicht genau wie ich den AP konfigurieren muss ?!?!

    Kann jemand helfen? würde mich freuen.

    MFG
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: AP mit D-Link 524 verbinden

    Ist doch eigentlich alles in deiner ersten Frage beantwortet. Siehe

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #2
  4. Snaker
    Offline

    Snaker Freak

    Registriert:
    26. Februar 2009
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: AP mit D-Link 524 verbinden

    OK besser gefragt, in etlichen Themen wir gesagt das man für die Belegung der IP adresse für die Dbox2 eine IP Addrese wählen sollte die zum netzwerk passt.

    Ich habe im D Link Konfigurationsmenü als erste ip 192.168.1.49 und als letzte IP 192.168.1.62.

    Kann ich jetzt z.b für die Dbox2 einfach als Bsp. 192.168.1.61 nehmen?

    Kann man mit dem Ping irgendwie überprüfen ob ich 192.168.1.61 nehmen kann und nicht schon von einem anderen Gerät benuzt/ belegt wird ?

    Lieben gruss
     
    #3
  5. bellof
    Offline

    bellof Elite Lord

    Registriert:
    4. August 2011
    Beiträge:
    12.444
    Zustimmungen:
    218
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: AP mit D-Link 524 verbinden

    nimmst du dieses tool hier

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    dort gibt es eine suchfuntion!
    wenn du diese ausführst zeigt dir das tool alle belegten IP´s an!
     
    #4
  6. Snaker
    Offline

    Snaker Freak

    Registriert:
    26. Februar 2009
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: AP mit D-Link 524 verbinden

    Ok also wenn ich den Suchlauf gemacht habe zeigt er mir eine reihe IP an die benutzt werden.

    Daraus schliese ich das ich dann eine IP frei wählen kann die noch nicht benutzt wird im Bereich zwischen 192.168.1.49 und 192.168.1.62 ....Liege ich da richtig ? Diese würde ich dann jetzt meiner DBOX zuweisen

    Bzw das Programm zeigt mir 3 IP addressen an und wenn man mim Mauszeiger drüber fährt steht da "doppelklick zum übernehmen" ?!? Heist das diese IP sind frei und können benutzt werden ?
     
    #5
  7. bellof
    Offline

    bellof Elite Lord

    Registriert:
    4. August 2011
    Beiträge:
    12.444
    Zustimmungen:
    218
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: AP mit D-Link 524 verbinden

    das heisst das du jede ip nehmen kannst ausser die 3ip´s die dir angezeigt werden
     
    #6
  8. Snaker
    Offline

    Snaker Freak

    Registriert:
    26. Februar 2009
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: AP mit D-Link 524 verbinden


    Ok danke aber irgendwie irrientierend weil das Programm sagt halt , doppelklick zum übernehmen. (Ich hab halt auf den IP Suchlauf für dreambox geklickt)..dauert ne weile dann zeigt der mir die 3 IPS an
     
    #7
  9. Snaker
    Offline

    Snaker Freak

    Registriert:
    26. Februar 2009
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: AP mit D-Link 524 verbinden

    So habe nun eine ausgewählt und diese auch im D Link Router eingetragen.

    In der dbox2 habe ich nun eingetragen
    DHCP AUS
    IP Adresse: Die gerade ausgewählte IP die ich auch im router eingetragen habe
    Netzmaske : Weiss ich noch nicht was hin soll ?
    Broadcast: Weiss ich auch noch nicht was hin soll ?

    Standard Gateway & Nameserver hab ich jeweils die IP des ROUTERS eingeben.

    Was muss ich noch machen bzw. wie kann ich testen ob es klappt? Die dbox2 hängt ja wie im ersten Post beschrieben an dem AP.

    In dem Programm was du mir als Link gegeben hast wird die Verbindung zwischen Router und PC als grün, also OK, angezeigt, zur Dbox aber als ROT also hier mach ich noch was falsch...ich denke mal ich muss noch irgendwelche Einstellungen im Router vornehmen das das AP wo die Dbox dran hängt auf den Router zugreifen kann...weiss aber nicht was ich genau machen muss ? Weiss jemand HILFE? würd mich freuen
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. März 2009
    #8
  10. bellof
    Offline

    bellof Elite Lord

    Registriert:
    4. August 2011
    Beiträge:
    12.444
    Zustimmungen:
    218
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: AP mit D-Link 524 verbinden

    broadcast lässt du so wie es ist!
    netzwerkmaske 255.255.255.0
     
    #9
  11. Snaker
    Offline

    Snaker Freak

    Registriert:
    26. Februar 2009
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: AP mit D-Link 524 verbinden

    Ok danke, werde es gleich testen.

    Weist du zufällig wo ich im Konfigirationsmenü des D-LinK DI 524 die MAC ADRESSE DES AP, wo die DBOX dran hängt, eingeben muss ?
     
    #10
  12. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: AP mit D-Link 524 verbinden

    Eigentlich müsste die IP-Adresse genügen.Die Mac -Adresse muss meines erachtens nicht eingegeben werden
     
    #11
  13. Snaker
    Offline

    Snaker Freak

    Registriert:
    26. Februar 2009
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: AP mit D-Link 524 verbinden

    hmmm...ich komme aber auch gar nicht in das Konfigurationsmenüs des AP....

    In das Konfigurationsmenüs des Routers (DI524) komme ich!

    Irgendwie habe ich das Gefühl das die Verbindung zwischen AP und Router noch nicht ganz steht, das ist glaube ich das Problem...weiss aber absolut nicht was ich da machen muss....:JC_hmmm:

    Auch wenn ich mit der DBox nen Netzwerktest mache kommt da immer:

    Dbox:
    IP: ist erreichbar (PING)

    Standard Gateway:
    IP: ist nicht erreichbar (unreachable)

    Nameserver:
    IP: ist nicht erreichbar (unreachable)
     
    #12
  14. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: AP mit D-Link 524 verbinden

    Hast du mal den AP mit Kabel versucht zu Konfigurieren?
     
    #13
  15. Snaker
    Offline

    Snaker Freak

    Registriert:
    26. Februar 2009
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: AP mit D-Link 524 verbinden

    Nein da ich an dem AP nur einen LAN Anschluss habe und dort hängt jetzt halt die Dbox dran. Ausserdem steht der Router auch weit weg (im Keller) darum will ich das ja so konfigurieren das es per WLAN geht. Es soll ja auch per WLAN funktionieren wie schon hier erwähnt in diesem Thread.

    Hier nochmal der Link des AP.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Ich denke mit der Dbox ist das kleinere Problem. Momentan hänge ich einfach damit fest, weil ich nicht weiss was ich im Konfigurationsmenü des Routers (DI524) eingeben muss damit das AP quasi in dem Kreislauf integriert wird. Ich glaube ich muss die MAC addresse des AP dort im Router Menü irgendwo eingeben, aber weiss halt noch nicht wie und wo?

    Hier bei dem AP steht in der Anleitung auch ne IP wo man in das Konfigurationsmenü des AP gelangt. Aber diese Funkst überhaupt nicht...kommte immer "Seite nicht gefunden"....

    Generell also die Frage wie konfiguier ich das AP nun mit meinem Router(DRAHTLOS, per WLAN)...ich denke mal so schwer ist es nicht...aber ich komme nicht drauf.:wacko1:
     
    #14
  16. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: AP mit D-Link 524 verbinden

    Du musst auf jeden Fall erst mal in den AP um zu sehen ob die Einstellungen richtig sind. Mit 192.168.1.1 solltest du in das Menü gelangen.
     
    #15

Diese Seite empfehlen