1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

AntiSpam mit welchen Programmen schützt Ihr euch?

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von fishbonezory, 17. Februar 2009.

  1. fishbonezory
    Offline

    fishbonezory Guest

    Hallo ich wollte geren wissen mit welchen Programm Ihr euch von SpamMails schützt ?

    p.s
    ich verewende den von kaspersky ist aber sehr lahm muss ich sagen daher suche ich gute alternativen

    Microsoft Outlook 2007
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.483
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: AntiSpam mit welchen Programmen schützt Ihr euch?

    Mein bevorzugter Free E- Mailanbieter ist GMX. Der Spamfilter dort arbeitet mittlerweile ausgesprochen gut. Es kommen kaum noch Spam- Mails zu mir durch. Falls es doch mal einer schafft, wird er von meinem ESET NOD32 Antivirus abgefangen.
     
    #2
  4. hoerni0815
    Offline

    hoerni0815 Elite Lord

    Registriert:
    30. November 2008
    Beiträge:
    5.144
    Zustimmungen:
    6.161
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Geheim
    Ort:
    Nähe Trier
    AW: AntiSpam mit welchen Programmen schützt Ihr euch?

    Also ich benutze Thunderbird seit jeher und hatte noch nie Probleme damit.
     
    #3
  5. fishbonezory
    Offline

    fishbonezory Guest

    AW: AntiSpam mit welchen Programmen schützt Ihr euch?

    Thunderbird hatte ich mal als portable auf dem usb und muss sagen ist auch sehrgut gewesen
     
    #4
  6. TheUntouchable
    Offline

    TheUntouchable Board Guru

    Registriert:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.476
    Zustimmungen:
    553
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    München
    AW: AntiSpam mit welchen Programmen schützt Ihr euch?

    Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen, ich benutze auch Thunderbird und seinen Spamfilter. Ebenfalls hat mein Emailprovider web.de einen sehr guten Spamfilter! Jedoch ist das alles mehr oder weniger Offtopic da du ja Outlook hast :) Jedoch hat Outlook selber ja eigentlich auch einen Spamfilter integriert.
     
    #5
  7. nitzerebb
    Offline

    nitzerebb Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    18. November 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: AntiSpam mit welchen Programmen schützt Ihr euch?

    Thunderbird kann ich auch empfehlen....
    Beim Outlook darauf achten, dass der Junk Mail Filter auf "hoch" eingestellt ist, dann klappts auch ganz gut...
     
    #6
  8. Scrat
    Offline

    Scrat MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    21. August 2007
    Beiträge:
    3.121
    Zustimmungen:
    5.145
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: AntiSpam mit welchen Programmen schützt Ihr euch?

    spamfighter ...

    ist auch kostenlos, und das sehr sehr gut
     
    #7
  9. fred4711
    Offline

    fred4711 Ist oft hier

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Telefonfee
    AW: AntiSpam mit welchen Programmen schützt Ihr euch?

    Hallo,
    es gibt immer mehrer Möglichkeiten sich vor unerwünschtne Mails zu schützen.

    Zum einen darauf achten wem man seine Mail Addy schickt und zum anderen darum bitten keine Grußkarten von irgendwem auch immer zu bekommen.
    Desweitern tut es bei mir ebenfalls Thunderbird, wobei ich zusätzlich auf dem Server ( vserver einen Spamassassin am laufen habe. Dieser kostet ebenfalls nichts muss aber dafür auch gewartet werden.
    Es besteht auch die Möglichkeit sich für seinen Router ( in meinem Fall ein PC mit IP Cop ) sogenannte Filter zu installieren, die dann ebenfalls ihren Dienst ganz gut verrichten.
    Hat man das nötige kleingeld kann man auch direkt Spamboxen und der gleichen installieren. Die werden dann von extern gewartet.

    Wobei ich glaube das es diesen Dinger auch als dienste gibt die für Privat auch kostenlos sind. Die frage wie vertrauenswürdig die mit den Daten dann umgehen. Schließlich muss die mail zu dem Betreiber gehostet werden um dort ggf untersucht zu werden.
    In diesem Sinne
     
    #8

Diese Seite empfehlen