1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Anschluss an die Soundanlage und WLAN-Frage

Dieses Thema im Forum "VU+ Duo" wurde erstellt von surferbay, 19. Juni 2010.

  1. surferbay
    Offline

    surferbay Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    19. September 2008
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,
    in wenigen Tagen erwarte ich ES ... meine neue receiver-box ... vu+ duo.

    Nun habe ich mir schonmal überlegt, wie ich das Ding anschließe. Klar ... HDMI an den Fernseher ... und wie mach ich das mit meiner Soundanlage?
    Meine Soundanlage (Panasonic SA-HE70) hat z.B. einen optischen Eingang. Die VU+ DUO verfügt über einen SPDIF-Ausgang. Ist das ein optischer Ausgang? Ich habe von dieser Art zuvor noch nie was gehört.
    Alternativ könnte ich auch meinen Fernseher und meine Soundanlage optisch verbinden. Hätte das irgendwelche Nachteile? Der Weg würde ja dann erst übers HDMI und dann zur Soundanlage gehen:
    BOX --hdmi--> TV --optisch--> ANLAGE
    Hätte den Vorteil, dass ich alle Signale die beim TV ankommen (z.B. DVD) auch über den optischen Eingang auf die Soundanlage bekäme.

    Zweite Frage: Meine Box wird weit weg von meinem Router stehen, so dass ich einen WLAN-Stick benötigen werde. Es gibt ja eine Kompartibilitäts-Liste hier im Forum. Funktionieren wirklich nur die (weil die Hardware/Softwaremäßig im Image drin sind) oder hat man auch die Chance, dass ein anderer funktioniert?

    In der Bedienungsanleitung finde ich leider gar nichts zum Punkt WLAN. Wir bekomme ich das WLAN überhaupt auf der Box ans laufen. Kann ich den Stick reinstecken und er erkennt den dann automatisch? Irgendwo muss ich ihm aber doch auch sagen, mit welchem WLAN er sich verbinden und muss mit Verschlüsselung/PW??

    Vielen Dank für eure kompetente Hilfe.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Skyline01
    Offline

    Skyline01 VIP

    Registriert:
    5. September 2009
    Beiträge:
    4.025
    Zustimmungen:
    2.749
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker
    Ort:
    Digital-Eliteboard
    AW: Anschluss an die Soundanlage und WLAN-Frage

    Ja das ist der optische Ausgang, wo du dann deine Soundanlage dran anschließen kannst.

    Der nachteil ist dabei, dass es beim Umschalten über SPDIF manchmal knackt.

    Das knacken hast du aber nicht, wenn du deine Soundanlage an deinem Fernseher anschließt.

    Nachteile sind mir da noch nicht bekannt, wenn man die Soundanlage an dem Fernseher anschließt.

    Aber versuche erstmal deine Soundanlage direkt an dem Optischen Ausgang der VU+ Duo anzuschließen. Aber wenn du dort dann ein knacken beim Umschalten hörst, dann würde ich die Soundanlage an dem TV anschließen.

    Das knacken ist leider noch ein bug des VU+ Duo's


    Die Wlan-Sticks die in der Liste stehen, wurden getestet. Also das sind Sticks, die zu 100% funktionieren.

    Es können auch noch andere Wlan-Sticks funktionieren.

    Aber Wichtig ist, dass der Wlan-Stick einen Ralink RT73 Chipsatz hat. Sticks mit dem n-draft funktionieren auch nicht.

    Ich würde dir aber empfehlen ein Wlan-Stick aus der Liste der funktionierenden Wlan-Sticks nehmen.

    Du steckst dein Wlan-Stick einfach ein den USB Port des VU+ Duo's.

    Wenn du dann deine VU+ Duo neugestartet hast, gehst du auf --> Menü --> Einstellung --> System --> Netzwerk. Da hast du dann einen Eintrag namens "Drahtlos Netzwerk". Wenn du da rauf gehst, dann kannst du dort deine Netzwerkeinstallungen vornehmen (z.B. die IP adresse, Netzwerkschlüssel, Netzmaske usw.).

    Nach den Einstellungen drückst du auf speichern und schon ist deine VU+ mit dem Router verbunden.

    Gruß herbert12300
     
    #2
  4. surferbay
    Offline

    surferbay Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    19. September 2008
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Anschluss an die Soundanlage und WLAN-Frage

    herbert ... deine hilfe ist großartig!
     
    #3
  5. ferry_ultra
    Offline

    ferry_ultra Board Guru

    Registriert:
    2. Januar 2009
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    174
    Punkte für Erfolge:
    63
    Homepage:
    AW: Anschluss an die Soundanlage und WLAN-Frage

    besser wäre es aber,den VU per HDMI an deine Soundanlage zu stöpseln,und deinen TV per HDMI an deine Anlage.
    Dann brauchst du nur auf der Anlage umzuschalten,was du halt gerade sehen willst.
    Du ersparst dir dann einige kabel.
     
    #4
  6. razorback
    Offline

    razorback Power Elite User

    Registriert:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    2.012
    Zustimmungen:
    1.308
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Wien-Süd
    AW: Anschluss an die Soundanlage und WLAN-Frage

    ...hat nur den Nachteil, daß du auch wenn du grad mal nur fernsehen willst, den AVR einschalten mußt, sonst hast keinen ton.

    Die Variante HDMI-->TV-->optical--> AVR funktioniert nicht mit allen TV/AVR Kombinationen, da viele TVs das durchschleusen von DolbyDigital über optical an einen AVR nicht oder nur teilweise (z.B. nur DD 2.0, nicht aber 5.1) unterstützen.
    Und wenn ein Film in DD 5.1 kommt, dann willst ja auf dem AVR auch 5.1 haben und nicht einen Stereo-Downmix...

    Die sinnvollste Schaltung ist wirklich die anfangs angedachte:
    VU --> HDMI --> TV und
    VU --> optical --> AVR
    dann kann man Fernsehen, ohne den AVR anzuschalten und wenn mans vielleicht doch mal krachen lassen will, einfach AVR dazuschalten.
    (Macht natürlich nur Sinn, wenn der TV auch Lautsprecher hat......)

    razorback
     
    #5
    Skyline01 gefällt das.
  7. surferbay
    Offline

    surferbay Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    19. September 2008
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Anschluss an die Soundanlage und WLAN-Frage

    Kein Problem. Meine AVR geht mit dem Fernseher automatisch an ;)
     
    #6
  8. razorback
    Offline

    razorback Power Elite User

    Registriert:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    2.012
    Zustimmungen:
    1.308
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Wien-Süd
    AW: Anschluss an die Soundanlage und WLAN-Frage

    ... na dann ists ja einfach.
    VU --> HDMI --> AVR --> HDMI--> TV

    wobei der AVR so einzustellen ist, daß er sich den Ton behält und nur das Bild an den TV weitergibt.

    razorback
     
    #7
  9. surferbay
    Offline

    surferbay Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    19. September 2008
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Anschluss an die Soundanlage und WLAN-Frage

    ich habe einen d-link dwl-122, habe ihn hinten in den receiver gesteckt. neustes vti-image ist eingespielt, aber die einstellung "drahtlos netzwerk" finde ich unter netzwerk nicht ... weiß jemand rat warum!?
     
    #8
  10. Skyline01
    Offline

    Skyline01 VIP

    Registriert:
    5. September 2009
    Beiträge:
    4.025
    Zustimmungen:
    2.749
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker
    Ort:
    Digital-Eliteboard
    AW: Anschluss an die Soundanlage und WLAN-Frage

    Hallo surferbay,

    was für eine Revision hat dein Stick?

    Was für ein Image hast du auf deinem VU+?

    Gruß herbert12300
     
    #9
  11. surferbay
    Offline

    surferbay Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    19. September 2008
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Anschluss an die Soundanlage und WLAN-Frage

    was heißt revision?
    f/w ver: 3.2.1 steht da drauf

    (sehe gerade in der funktionierenden-wlan-liste, dass die dlinks dwl G122 sind, ich habe nur einen ohne G)

    vti 1.3 hab ich drauf
     
    #10
  12. Skyline01
    Offline

    Skyline01 VIP

    Registriert:
    5. September 2009
    Beiträge:
    4.025
    Zustimmungen:
    2.749
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker
    Ort:
    Digital-Eliteboard
    AW: Anschluss an die Soundanlage und WLAN-Frage

    Ab der Version "3.1" kann es bei dem VU+ zu Problemen führen.

    Der Stick hat auch leider kein G vor der 122.

    Hast du deine VU+ Duo mal neugestartet?

    Im VTI Image sind die Kernel/Treiber für die Wlan-Sticks schon integriert. Also du brauchst den Wlan-Stick normalerweise nur in den VU+ DUo zu stecken. Nach einem neustart sollte dann unter --> Menü --> Einstellung --> System --> Netzwerk, die Einstellungen für das "Drahtlos Netzwerk" sein.

    Wenn dein Stick trotzdem nicht funktioniert, dann hast du da wohl leider ein Stick erwischt, der mit dem VU+ Duo nicht funktioniert.


    Hier im Bereich gibt es eine

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    . Davon würde ich mir ein Stick holen.

    Gruß herbert12300
     
    #11

Diese Seite empfehlen