1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo Anleitungen Argus Pingulux als cccam Client + Newcamd Client

Dieses Thema im Forum "Edision Cardsharing Bereich" wurde erstellt von pegas, 6. Februar 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pegas
    Offline

    pegas VIP

    Registriert:
    30. August 2009
    Beiträge:
    5.188
    Zustimmungen:
    11.017
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    GR
    Anleitung Argus Pingulux als cccam Client

    Da der Pingulux kein cccam kann hier eine Anleitung wie man per oscam zu einem cccam verbindet

    1. Home Server verbindet
    2. Das ILTV Plugin installieren, geht per USB
    3. Mit dem DreamboxControlCenter (DCC1.30) auf den Pingulux zugreifen :

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    4. Name ist root und bei Password, kann pass oder dreambox oder root verwendet werden.
    5. auf FTP klicken und dann nacheinander die Ordner root/plugin/var/tuxbox/config
    öffnen.
    6. das Verzeichnis oscam.server mit der rechten Maustaste anklicken, Bearbeiten
    auswählen und diese Eintragungen vornehmen:

    [reader]
    label = server
    protocol = cccam
    device = IP des Home Servers,Port #für I-Net Cs device = xxx.dyndns.org,Port
    user = username
    password = passwort

    group = 1
    fallback=0
    cccmaxhop = 3
    caid = 1702,1833,1830
    cccversion = 2.0.11
    cccbuild = 2892

    Bei caid müsst Ihr die caid`s der Karten eintragen die noch benötigt werden. Wenn Ihr alles fertig habt oben links im Fenster auf Speichern und mit OK bestätigen.

    Jetzt müsst Ihr noch etwas in der oscam.user ändern da einige HD Sender auf zwei neue TP umgezogen sind müssen im Betatunnel die neuen srvid`s eingetragen werden.

    Hier der Betatunnel für die Sky HD Sender:

    betatunnel =
    1833.0072:1702,1833.006A:1702,1833.006B:1702,1833.006F:1702,1833.0070:1702,183
    3.0071:1702,1833.0075:1702,1833.007A:1702,1833.007B:1702,1833.007C:1702,1833.00
    7E:1702,1833.007F:1702,1833.0080:1702,1833.0081:1702,1833.0082:1702,1833.0083:1
    702,1833.0084:1702

    Wenn ihr alles fertig habt die oscam.sh4 (mit grün) Start OSD Menü auswählen und (mit rot) Neustart Plugin durchführen, dann sollte alles laufen.


    Q: os
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. September 2012
    #1
    Benfares, octopussy9, Pulli und 18 anderen gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.391
    Zustimmungen:
    23.804
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Anleitung Argus Pingulux als cccam Client

    2. Anleitung fü den pingulux als cccam Client einzurichten:

    3. Mit dem DreamboxControlCenter (DCC1.20) auf den Pingulux zugreifen
    4. Name ist root und bei Password, kann pass oder dreambox oder root verwendet werden.
    5. auf FTP klicken und dann nacheinander die Ordner root/plugin/var/keys öffnen.
    6. auf cccamd.list mit der rechten Maustaste anklicken, Bearbeiten
    auswählen und diese Eintragungen vornehmen:
    Hier eure C-Lines eintragen.
    Wenn Ihr alles fertig habt oben links im Fenster auf Speichern und mit OK bestätigen.
    Jetzt noch das plugin mgcamd beim pingulux stoppen und wieder neu starten. Schon sind die abonierten Sender hell

    Mit dieser Anleitung werden die HD+ Sender nicht hell.
    Erst der Tipp vom User dirk tössfeld half. Danke dafür:
    wichtig war bei mir, dass ich in der mg_cfg die letze Zeile zu "F: { 00 } korregieren.
    Mit dcc auf den pingulux einloggen.Ftp anwählen, auf root/plugin/var/keys gehen, mgcamd.cfg mit rechter mouse Taste anwählen, auf bearbeiten klicken, nach unten scrollen, bei F: { 01 } auf F: { 00 } ändern, oben links abspeichern. Unter plug ins beim pingulux mgcamd.sh4 neu starten: HD+ Sender sind hell
    Bild ist angehängt.


    pingulux neu booten.
    Wenn ihr alles fertig habt die mgcamd.sh4 (mit grün) Start OSD Menü auswählen und (mit rot) Neustart Plugin durchführen, dann sollte alles laufen.

    Mlg piloten
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juli 2011
    #2
  4. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.391
    Zustimmungen:
    23.804
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Anleitung Argus Pingulux als cccam Client

    3. Anleitung für den Pingulux als cccam Client: einrichten mit Hilfe von Iltv vom 04.10.2001

    1. Mit dem DreamboxControlCenter (DCC1.41) auf den Pingulux zugreifen :

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    2. Name ist root und bei Password, kann pass oder dreambox oder root verwendet werden.
    5. auf FTP klicken und dann nacheinander die Ordner var/keys öffnen.
    6. auf cccamd.cfg mit der rechten Maustaste anklicken, Bearbeiten
    auswählen und diese Eintragungen vornehmen:
    Hier eure C-Lines eintragen.
    ######################################################################
    # connections #
    ######################################################################
    # syntax for to add a client connection to other CCcam
    #
    #C: <hostname> <port> <username> <password> <wantemus> ( { caid:id:)uphops), caid:id:)uphops), ... } )
    #
    #note: if {} limits are added, <wantemus> cannot be omitted. Use either yes or no.
    #
    # example:
    #
    # C: someserver.somedomain 12000 user1 pass1
    # C: 192.168.1.2 12000 user2 pass2
    # connects to CCcam
    C: xxxx.dyndns.org 33539 katrin matzi # meine C-Line


    # syntax for to add newcamd server connection
    #
    #N: <ip> <port> <username> <pass> <des(14byte)> <nr_of_hops_away (default: 1)> <stealth mode (default: 0)>
    #
    # example:
    #

    N: 127.0.0.1 10000 ip9000 local 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14
    N: 127.0.0.1 10000 ip9001 local 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14

    #
    # add a newcamd card, give it an offset of 2 hops, in the share list
    #
    # N: 127.0.0.1 10000 dummy dummy 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 2
    #

    # what Softcam.Key should CCcam try to read
    # defaults to /var/keys/SoftCam.Key
    #
    SOFTKEY FILE : /var/keys/SoftCam.Key


    # what AutoRoll.Key should CCcam try to read
    # defaults to /var/keys/AutoRoll.Key
    #
    AUTOROLL FILE : /var/keys/AutoRoll.Key
    Wenn Ihr alles fertig habt oben links im Fenster auf Speichern und mit OK bestätigen.
    Jetzt noch das plugin cccam 2.1.4 beim pingulux stoppen und wieder neu starten. Schon sind die abonierten Sender hell
    Zusätzlich noch mcas neu starten für ORF und Aistria Sat.


    Mlg piloten
     
    #3
  5. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.391
    Zustimmungen:
    23.804
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    Anleitung zum newcamd Clienten unter oscam
    Alles wie im 1. Beitrag. Nur der reader muß ein newcamd proxy reader sein:
    # this is an example how to connect to a NewCamd server
    # Beispiels N-Line: N: xxxx.dyndns.org 15050 user pass 0102030405060708091011121314
    [reader]
    label = newcamd_server
    protocol = newcamd
    key = 0102030405060708091011121314 # deskey aus der N-Line
    device = xxxx.dyndns.org,15050 # port aus der N-Line
    user = user # user aus der N-Line
    pwd = pass # passwort aus der N-Line
    group = 1

    Zusätzlich machen sich 2 oscam Deien ganz gut.
    oscam.conf
    # oscam.conf generated automatically by Streamboard OSCAM 1.20-unstable_svn build #6256
    # Read more:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    [global]
    logfile = /root/plugin/var/log/oscam/oscam.log
    disablelog = 1
    nice = -1
    preferlocalcards = 1
    saveinithistory = 1
    lb_mode = 1
    lb_save = 100
    lb_nfb_readers = 3

    [monitor]
    hideclient_to = 15
    appendchaninfo = 0

    [dvbapi]
    enabled = 1
    au = 1
    boxtype = dreambox
    user = dvapi
    pmt_mode = 1

    [webif]
    httpport = 8888
    httpuser = lokal
    httppwd = pass
    httpallowed = 127.0.0.1,192.168.0.1-192.168.254.254,10.0.0.1-10.0.254.254
    oscam.user
    [account]
    user = dvapi
    pwd = pass
    group = 1
    au = 1
    services =
    caid = # hier die caids rein, die du mit der N-Line geliefert bekommst
    betatunnel = # hier ein betannunel bei Bedarf rein bei folgenden Karten S02 = 1833.FFFF:1702; D02 = 1834.FFFF:1722
    ident = # hier die idents rein, die du mit der N-Line geliefert bekommst
    cccmaxhops = 3
    cccreshare = 1
    keepalive = 1

    Das pugin oscam starten. aber nur das + mcas. Niemals oscam + mgcamd
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. März 2012
    #4
    zooom, KIBIR, soner054 und 4 anderen gefällt das.
  6. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.391
    Zustimmungen:
    23.804
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    Hier noch eine N-Line in newcamd.list
    alles wie im Beitrag 2. Hier aber die necamd.list nehmen:
    Beispiels N: line N: xxxx.dyndns.org 15050 user pass 0102030405060708091011121314
    CWS_KEEPALIVE = 300
    CWS_INCOMING_PORT = 21000
    CWS = xxxx.dyndns.org 15050 user pass 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 wan

    Das pugin mgcamd starten aber nur das + mcas. Niemals oscam + mgcamd
     
    #5
    Holzwurm0101, damir75, eisbaer66 und 6 anderen gefällt das.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen