1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Anleitung zur richtigen Installation eines Monoblock LNB´s

Dieses Thema im Forum "Tipps und Anleitungen" wurde erstellt von Echt, 18. Mai 2008.

  1. Echt
    Offline

    Echt Guest

    Aufgrund erhöhter Nachfrage zu Installations-Anleitungen habe ich eine Anleitung zur richtigen Montage eines Monoblock LNB`s entworfen!
    Ich hoffe das Ihr damit Erfolg habt!

    Installationshilfe für Monoblock LNBs



    Diese Anleitung ist wie folgt gegliedert und unterliegt dem Copyright von„Echt“ aus dem Digital-Eliteboard.com und Untergrund-Warez.com
    Nur mit Genehmigung von mir, weiterverwendbar!


    - Generelle Infos zu allen Monoblocks (Montage & Einstellungen)
    - Montage und Ausrichtung bei einer neuen Anlage
    - Montage und Ausrichtung bei einer bestehenden Hotbird Anlage
    - Montage und Ausrichtung von A bis Z (bestehend Astra)


    Generelle Infos zu allen Monoblocks:

    Montage des Monoblocks:
    Wenn Du hinter dem Spiegel stehst und Richtung Himmel schaust, muss die rechte Seite des Monoblocks schweben. Die linke Seite des Monoblocks
    wird also auf den Feedarm montiert. Der fest montierte Kopf (Diseq A oder Diseq 1, siehe unten) wird auf den Satelliten Hotbird ausgerichtet.
    Der schwebende Kopf ist dann automatisch richtig gestellt und empfängt Astra 19.2° Ost (Diseq B oder Diseq 2)


    Diseq Einstellungen im Receiver:
    Der Receiver muss irgendwie wissen welcher LNB Kopf welcher Satellit ist. Dies wird durch die DISEQ Einstellungen gesteuert. Diese
    Konfiguration ist meistens in den Antenneneinstellungen oder LNB Einstellungen des Receivers zu finden. Die Diseq Einstellungen werden meistens mit 1, 2, 3, 4 oder A,B,C,D definiert.


    Für einen Monoblock gilt immer:
    Hotbird = Diseq 1 oder Diseq A
    Astra 19.2 = Diseq 2 oder Diseq B
    Diese Einstellungen sind zwingend vorzunehmen. Als LNB Typ kann universal genommen werden (9750/10600).



    Montage und Ausrichtung von A-Z (neue Anlage):
    Wenn Du genau nach dieser Anleitung vorgehen tust, garantiere ich Dir, dass Du sehr schnell zum Ziel kommen wirst J! Als erstes montierst Du bitte die Schüssel und richtest diese grob nach Süden aus. Montiere am besten gleichzeitig den Monoblock. Der Monoblock besteht aus 2 montierbaren Köpfen. Wenn Du hinter der Schüssel stehen tust und auf den LNB Halter schaust, muss der linke Kopf auf der bestehenden Halterung montiert werden. Somit "schwebt" der rechte Kopf in der Luft.
    Überprüfe dies bitte doppelt, dieser Schritt ist von enormer Wichtigkeit. Wenn Du das LNB korrekt auf der Schüssel montiert hast, verbinde
    das Kabel mit dem Monoblock und dem Receiver. Die vertikale Ausrichtung der Antenne sollte ca. 34° betragen. Entweder Du nimmst
    den Receiver/Fernseher nach Außen und kontrollierst selber oder Du findest jemanden der Dir auf den Receiver/Fernseher schaut während dem Du außen die
    Antenne drehen tust!!
    Stelle nun auf dem Receiver bei der Konfiguration des LNBs/Satelliten folgendes ein:
    Satellit 1, LNB 1, Hotbird, Diseq 1 sowie Satellit 2, LNB 2, Astra, Diseq 2. Die Namen können von Receiver - Typ zu Receiver - Typ
    variieren, grundsätzlich sind die Bezeichnungen aber sehr ähnlich. Eine falsche Konfig im Receiver bringt Dich definitiv nicht weiter!
    Wenn Du die Konfig vorgenommen hast, gehe dann in das Menu des Receivers wo Du einen Suchlauf machen tust.
    Am besten ist es, wenn du einen manuellen Suchlauf machst und stellst Dir einen Sender auf Hotbird ein…..,nun kannst Du außen die Antenne langsam Richtung Osten drehen. Wirklich langsam, das bedeutet in kleinen Millimeter - Schritten. Hotbird befindet sich 13° von Süden Richtung Osten.
    Solltest Du keinen Erfolg haben wiederholste das ganze! Irgendwann sollte auf dem Receiver der Balken mit der Signalqualität nach oben fahren. Sollte Dein Receiver 2 Balken haben müssen BEIDE Balken nach oben fahren. Der obere Balken bedeutet dass ein Signal da ist, der untere das es das richtige ist (wenn z.B. nur der
    obere Balken ausschlägt bedeutet dies dass Du auf dem falschen Satelliten bist). Wenn beide Balken ausschlagen probiere es mit kleinsten Bewegungen links / rechts und rauf / runter die Signalstärke zu maximieren. Ziehe bei maximalem Signalpegel die Schrauben der Antenne an. Nun mache einen automatischen Suchlauf auf Hotbird und dann auf Astra, es sollten eigentlich alle Kanäle gefunden werden.
    VielSpaß und vor allem viel Erfolg!


    Montage und Ausrichtung von A bis Z (bestehend Hotbird):
    Wenn Deine Antenne schon auf den Satelliten Hotbird ausgerichtet ist, dann geht's fast nicht einfacher: Entferne das alte LNB ohne die Antenne zu verschieben.
    Nun setze den Monoblock auf: Wenn Du nun hinter der Antenne stehst und auf den Antennenarm schaust, dann montiere das LNB so das
    der rechte Kopf in der Luft "schwebt" und der linke Kopf in der normalen Halterung für LNBs festgemacht wird. Dieser Schritt ist sehr wichtig. Sei aber sicher, dass Du dies richtig verstanden hast! Danach kannste das Kabel verbinden mit dem LNB und dem Receiver und auf dem Receiver die folgenden Einstellungen vornehmen:
    Stelle auf dem Receiver bei der Konfiguration des LNBs/Satelliten folgendes ein: Satellit 1, LNB 1, Hotbird, Diseq 1 sowie Satellit 2, LNB 2,
    Astra, Diseq 2.
    Die Namen können von Receiver - Typ zu Receiver - Typ variieren, grundsätzlich sind die Bezeichnungen aber sehr ähnlich.
    Eine falsche Konfig im Receiver bringt Dich auch hier definitiv nicht weiter.
    Danach kannste einen Suchlauf machen auf Astra und auf Hotbird und die ganze Anlage sollte nun installiert sein. Viel Spaß und viel Erfolg.




    Montage und Ausrichtung von A bis Z (bestehend Astra):
    Wenn Du schon Astra hast, gehe genau so wie nach dem System "neue Anlage" vor.
    Die Antenne wird dabei aber nach rechts gedreht (wenn Du hinter der Antenne bist/stehts) damit der LNB-Arm auf Hotbird gerichtet wird.


    Hier nun noch ein kleines Bild:

    [​IMG]
     
    #1
    Kathiandy gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. hurzilurz
    Offline

    hurzilurz Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. März 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Anleitung zur richtigen Installation eines Monoblock LNB´s

    Klappt das mit einem sehr kleinen Spiegel, so 40cm?
     
    #2
  4. TitanTX
    Offline

    TitanTX Chef Mod

    Registriert:
    23. Juli 2007
    Beiträge:
    2.534
    Zustimmungen:
    1.186
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Anleitung zur richtigen Installation eines Monoblock LNB´s

    Also eine 80 sollte es schon sein.
     
    #3
  5. hurzilurz
    Offline

    hurzilurz Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. März 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Anleitung zur richtigen Installation eines Monoblock LNB´s

    Gehts mit ner 40er überhaupt nicht? Will keinen Stress mit den Miteigentümern.
     
    #4
  6. zwergnase
    Offline

    zwergnase Ist oft hier

    Registriert:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Anleitung zur richtigen Installation eines Monoblock LNB´s

    hallo zusammen
    habe da mal ne frage zur anleitung von echt die ich ja total super finde (mega fettes lob) das du dir so viel zeit nimmst!!!!!!!

    Aber nun zu meiner frage habe
    habe mx04 hatte bis vor kurzem nur astra habe nun 2.Lnb erhalten und ihn freischwebend also nicht mittig montiert!!! schüssel (80) cm ist also noch immer auf astra ausgerichtet
    ich kann trotzdem sehr viele hotbird sender entfangen (pol sat usw)
    wenn ich es nun so mache wie du beschrieben hast denkst du das ich dann mehrere sender hell bekomme oder nicht
    vielen dank für deine mühe
     
    #5
  7. Enterhaken
    Offline

    Enterhaken Newbie

    Registriert:
    18. September 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Anleitung zur richtigen Installation eines Monoblock LNB´s

    tut tust tun... Deutschkurs benötigt? ^^
    Ansonsten gute Anleitung. Danke! ;)
     
    #6
  8. flyin_one
    Offline

    flyin_one Newbie

    Registriert:
    7. September 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    MUC
    AW: Anleitung zur richtigen Installation eines Monoblock LNB´s

    Danke für die Anleitung, hoffentlich tuts die auch :emoticon-0157-sun: werd mich mal damit beschäftigen, sobald ich mein lnb haben tu
     
    #7
  9. Andy12345
    Offline

    Andy12345 Newbie

    Registriert:
    20. Dezember 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Anleitung zur richtigen Installation eines Monoblock LNB´s

    Jetzt weiss ich, was ich falsch gemacht habe. Ich habe die rechte Seite des MBs auf den Feedarm montiert.
    Empfange jetzt nur Astra. Was ich aber trotzdem nicht verstehe : Nachdem ich die Schüssel ein bißchen (egal wieviel) nach rechts drehe, kommt nie der Hotbird rein, entweder nichts oder Astra. Klar, wegen des Fehlers kommen nicht beide rein.
     
    #8
  10. Andy12345
    Offline

    Andy12345 Newbie

    Registriert:
    20. Dezember 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Anleitung zur richtigen Installation eines Monoblock LNB´s

    Schade, dass niemand Bescheid weiss.
     
    #9
  11. derby0104
    Offline

    derby0104 Ist oft hier

    Registriert:
    21. November 2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Anleitung zur richtigen Installation eines Monoblock LNB´s

    Hallo
    links kommt in den Feedarm rechts schwebt in der Luft ist doch oben einwandfrei beschrieben lesen lesen Gruss derby
     
    #10
  12. hottehue
    Offline

    hottehue Board Guru

    Registriert:
    3. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    1.623
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Anleitung zur richtigen Installation eines Monoblock LNB´s

    echt krass hier! :D:D:D
     
    #11
  13. Andy12345
    Offline

    Andy12345 Newbie

    Registriert:
    20. Dezember 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Anleitung zur richtigen Installation eines Monoblock LNB´s

    Lesen, Lesen :
    (und das auch nur, weil der doofe Händler mir die falsche Seite markiert hat)
     
    #12
  14. dbox2freak2
    Offline

    dbox2freak2 Stamm User

    Registriert:
    2. April 2012
    Beiträge:
    1.264
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    im Nimmerland
    AW: Anleitung zur richtigen Installation eines Monoblock LNB´s

    Hi !!

    Super Anleitung trotzdem habe ich eine Frage.
    ein Kumpel hat eine Schüssel ich glaube das ist eine 80er bin mir nun nicht sicher, muss ich mir noch anschauen gehen.
    So diese Schüssel ist schon auf Astra ausgerichtet.
    Er möchte nun auch Hotbird haben, wenn ich nun einen Mono Block LNB dran mache muss dann die Schüssel neu ausgerichtet werden ?

    danke
     
    #13
  15. u040201
    Offline

    u040201 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.027
    Zustimmungen:
    8.233
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Anleitung zur richtigen Installation eines Monoblock LNB´s

    Nein, muss sie nicht. Einfach astra im fokus lassen. Eutelsat 13 ist ein powersat und da kann das lnb ruhig schielen. Die disqc Einstellungen im reci müssen aber geändert werden, zb. astra port 1 (oder A), eutelsat port 2 (oderB). Ist unterschiedlich je nach reci.
     
    #14
  16. dbox2freak2
    Offline

    dbox2freak2 Stamm User

    Registriert:
    2. April 2012
    Beiträge:
    1.264
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    im Nimmerland
    AW: Anleitung zur richtigen Installation eines Monoblock LNB´s

    Ok aber laut Anleitung hier, steht wenn ich schon Astra habe dann muss die Antenne neu eingestellt werden ?

    Wenn das so geht wie du meinst , auf welcher Seite muss dann das LNB frei schweben wenn ich von hinten auf die Antenne schaue ?
     
    #15

Diese Seite empfehlen