1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Anleitung zum Flashen von Receiver zu Receiver (Klonen)

Dieses Thema im Forum "Anleitungen / Tipps - Comag" wurde erstellt von Darkside, 25. Februar 2008.

  1. Darkside
    Offline

    Darkside <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.418
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    hab hier mal eine Anleitung geschrieben, wie man eine Firmware von einem Receiver auf einen anderen Klonen kann, ohne den PC zu benutzen.

    Beschrieben wird der komplette Ablauf in einer Schritt für Schritt Anleitung des gesamten Flashvorgangs bei E1 und B1 Chip!

    Selbstverständlich lassen sich so auch nur Bestandteile wir Z.B. Maincode, Allcode, Bootlogo, User DB usw usw, der Firmware übertragen.
     
    #1
    bambuswolle und enzo60 gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. franky2111
    Offline

    franky2111 Newbie

    Registriert:
    12. September 2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Anleitung zum Flashen von Receiver zu Receiver (Klonen)

    Hallo Darkside,
    Ein Opticum war dunkel, der andere war hell. Mit hilfe von ein RS232 Kabel hab ich den software von Receiver zu Receiver geklont.
    Danke für den tolle Ratschlägen. Als absolute Laie hat mir Euer Foren sehr gut geholfen.
    Herzliche Dank:53:
     
    #2
  4. p.i.
    Offline

    p.i. Newbie

    Registriert:
    11. Mai 2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Anleitung zum Flashen von Receiver zu Receiver (Klonen)

    Hallo bin neu hir kann ich ein cryptobox 450 flashn.
    danke schon mal in voraus
     
    #3

Diese Seite empfehlen