1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Anfängerfragen zu ET9000

Dieses Thema im Forum "Clarke Tech ET 9000/CT9100" wurde erstellt von nesmot, 6. Oktober 2011.

  1. nesmot
    Offline

    nesmot Newbie

    Registriert:
    7. Juli 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi zusammen,
    bin kurz davor mir den ET9000 zu bestellen. Wollte vorher eigentlich den VIP2 von Edision aber ich glaube ich hab jetzt ein paar Vorteile erkannt.
    Wäre nett, wenn ihr mir die kurz bestätigen könnt.

    Der Vorteil von Linuxrechnern ist, dass man viel mehr damit machen kann.
    1. Kann man z.B. einen Film uaf die Festplatte aufnehmen und ihn dann über das LAN (also ev. auch bei einer Dienstreise übers Internet) auf seinen Laptop holen und dann den Film schauen?
    2. Welches Format haben die aufgenommenen Filme?
    3. CI+ Sender kann man auch aufnehmen.

    Danke
    Nes
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. remz
    Offline

    remz Stamm User

    Registriert:
    5. Januar 2009
    Beiträge:
    1.165
    Zustimmungen:
    537
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Anfängerfragen zu ET9000

    1. Geht, ob`s auch über Internet geht kann ich dir nicht sagen, noch nicht probiert.

    2. Filme werden in TS-Format aufgenommen.

    3. Ja
     
    #2
  4. nesmot
    Offline

    nesmot Newbie

    Registriert:
    7. Juli 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Anfängerfragen zu ET9000

    Danke Remz,
    in der Zwischenzeit hab ich ziemlich viel gelesen und hab gesehen, dass man mit Diensten wie Dyndns auch übers Internet auch auf den Receiver zugreifen kann. Ich glaub daher, dass man dann auch auf die Filme zugreifen kann. Wäre aber trotzdem prima, wenn das jemand bestätigen könnte.

    MfG
    Nes
     
    #3
  5. remz
    Offline

    remz Stamm User

    Registriert:
    5. Januar 2009
    Beiträge:
    1.165
    Zustimmungen:
    537
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Anfängerfragen zu ET9000

    Damit das mit TS-Dateien funktioniert müsste dein DSL-Anschluss schon die entsprechende Upload-Bandbreite voraussetzen, was bei den wenigsten wohl der Fall sein wird.
     
    #4
  6. nesmot
    Offline

    nesmot Newbie

    Registriert:
    7. Juli 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Anfängerfragen zu ET9000

    Das stimmt. Aber andererseits muss es ja nicht sofort sein. Man kann sich den Film oder die Doku übers Internet rüberziehen auf den lokalen PC und dann wenn der Transfer abgeschlossen ist schauen.
    Aber stimmt schon bei HD Filmen wirds happig, weil das Volumen so groß ist.
     
    #5

Diese Seite empfehlen